Unordentliche Autoszene ­čĺŽ

0 Aufrufe
0%


Meine Frau Jo und ich sind seit 12 Jahren verheiratet, und obwohl unser Sexleben ziemlich abenteuerlich war, sind wir allm├Ąhlich konservativer geworden.
Sie ist eine wundersch├Âne 36-j├Ąhrige Frau mit hellbraunem Haar und einem wohlgeformten K├Ârper, von dem ich sagen kann, dass andere M├Ąnner ihn attraktiv finden.
Ich hatte immer Fantasien, sie mit anderen M├Ąnnern zu sehen, und las gerne online und in Zeitschriften ├╝ber Frauengemeinschaften, aber ich habe erst vor etwa einem Jahr angefangen, mit Jo zu sprechen.
Seitdem haben wir es genossen, beim Liebesspiel ├╝ber meine Fantasien zu sprechen, wie ich zusehen kann, wie ein anderer Mann sie hochhebt und abspritzt.
Vor ungef├Ąhr zwei Wochen, als ich Sex hatte, hatte ich das Gef├╝hl, dass es f├╝r Jo nicht besonders befriedigend war, also fing ich an, ├╝ber einen anderen Schwanz zu sprechen, um zu sehen, ob ich ein wenig aufgeregt sein k├Ânnte. Er fing an, mich leidenschaftlich zu k├╝ssen und war eindeutig scharf darauf, Tagtr├Ąume zu haben, also dachte ich, ich w├╝rde fortfahren und vorschlagen, dass er dar├╝ber nachdenkt, wer an ihm interessiert sein k├Ânnte ÔÇô nur um die Fantasie ein wenig weiter voranzutreiben. Sie l├Ąchelte ein sehr sexy L├Ącheln, als sie sich immer leidenschaftlicher k├╝ssten und ihre H├╝ften an mir rieben. Ich konnte sagen, dass ihm einige sehr schmutzige Gedanken durch den Kopf gingen.
Du hast schon einen im Sinn, oder? fragte ich und seine Zunge glitt tief in meinen Mund, dann zog er sich mit einem sexy Kichern zur├╝ck. Vielleicht, fl├╝sterte er und zog mich n├Ąher an sich heran, als w├╝rde er versuchen, so tief wie m├Âglich in mich einzudringen. Eh? Ich fragte, offensichtlich war Jo in Stimmung und wollte unbedingt die Fantasie entfachen: Glaubst du, sie will dich ficken?. Wir begannen uns zu k├╝ssen, als h├Ątten wir uns noch nie zuvor gek├╝sst, sie war unglaublich erregt und ich war kurz davor zu explodieren. Ich verlangsamte meinen Sto├č, weil ich bef├╝rchtete, dass ich jeden Moment ejakulieren und die Fantasie ruinieren w├╝rde. Ich wei├č, dass du willstÔÇŽ, fl├╝sterte er, als ich ihn sanft wegstie├č.
An diesem Punkt wurde mir klar, dass dies m├Âglicherweise keine Fantasie war, die Jo durch den Kopf ging. Sind Sie im Ernst? , fragte ich und versuchte verzweifelt, nicht zu kommen. Ich konnte nicht glauben, was ich h├Ârte, und ich war noch nie in meinem Leben so offen und hart. Haben Sie mit jemandem ├╝ber unsere Fantasie gesprochen? fl├╝sterte ich und hoffte, dass die Antwort Ja sein w├╝rde.
Jo f├Ąngt wieder an, mich fester zu k├╝ssen, sie atmet schwer, Ich habe mit Chris dar├╝ber gesprochen, er muss nur wissen, dass du damit einverstanden bist. Ich verlangsamte meine Bewegungen, als er fast hereinkam, w├Ąhrend er mit mir sprach. Fuck, yeah, yeah, ich will, dass er dich sinnlos fickt, ich konnte wirklich nicht glauben, dass ich das sagte, aber es f├╝hlte sich so gut an, es zu tun, die erstaunlichste Fantasie wurde wahr.
Jo dr├╝ckt meine H├╝ften, um den Sto├č zu stoppen, und fl├╝stert: Gib mir das Telefon. Ich beugte mich ├╝ber die Bettkante und reichte ihm das Telefon. Er w├Ąhlte eine Nummer und ein paar Minuten sp├Ąter fing er an zu sprechen. Hi Chris, Jo. Wei├čt du, wor├╝ber wir vorher gesprochen haben? JaÔÇŽ Nigel ist sehr gl├╝cklich dar├╝ber. Uh-huhÔÇŽ ich wei├čÔÇŽ er sagt, er will nur bedeutungslos, dass du mich fickst gut….Okay, 10 Bis dann, tsch├╝ss.
Jo dr├╝ckte sie gegen meine H├╝ften, als ich das Telefon zur├╝ck auf den Tisch legte. Spring, ich muss mich f├╝r Chris fertig machen. Ich wollte unbedingt ejakulieren, aber er bestand darauf, dass ich das wahrscheinlich sp├Ąter tun k├Ânnte und dass er sich fertig machen m├╝sse.
Sie lugte aus ihrer Unterw├Ąscheschublade und zog einen wei├čen Morgenmantel mit Guckloch und einer kleinen Schleife heraus, die sich ├Âffnete, um ihre Brustwarzen zu enth├╝llen. Sie h├Ąngt einfach an ihrer Taille und l├Ąsst ihre sch├Âne Fotze auf dem Bildschirm. Sie zog vorsichtig einen schwarzen Strumpf an und fing an, ihre Haare zu sammeln. Sie sah so sexy aus, dass sie sich an den Schminktisch setzte, Lippenstift und etwas Make-up auflegte. Sie tr├Ągt fast kein Make-up, also war es genug, ihr dabei zuzusehen, wie sie sich fertig machte, Eyeliner und Parf├╝m auftrug, um meinen Schwanz wieder steinhart zu machen. Er stand auf und ging langsam zum Wohnzimmer, wobei er mich im Spiegel sexy ansah. Ich beobachtete ihren wohlgeformten K├Ârper, als sie sich von mir entfernte, und erkannte, dass in wenigen Augenblicken die H├Ąnde eines anderen ├╝berall auf meiner Frau sein w├╝rden, ihre sch├Ânen Br├╝ste streicheln, sie lecken und mit ihr Liebe machen w├╝rden.
Wir waren nur ein paar Minuten in der Halle, ich sah die Lichter durch den Vorhang und h├Ârte, wie ein Auto in die Einfahrt gefahren wurde. Jo ├Âffnete die Haust├╝r leicht und wartete darauf, dass Chris n├Ąher kam. Nach einer Weile kamen sie in die Halle und stellten sich vor mich hin. Jo begann sanft die Beule zu streicheln, die sich bereits vorn in Chris‘ Jeans gebildet hatte, und sie k├╝ssten sich, als er sanft ihre erigierte Brustwarze rieb. Er bewegte sich langsam von ihr weg und nahm sie bei der Hand und f├╝hrte sie ins Schlafzimmer. Bist du sicher, dass du damit einverstanden bist, Kumpel? , fragte Chris, als er ihr folgte. Sehr sicher, antwortete ich, als mich eine Woge der Erregung ├╝berkam. Kommst du, um zuzusehen? , fragte Jo mit diesem sexy, schelmischen, wissenden L├Ącheln, in dem er so gut ist. Ich nickte und folgte ihnen den Flur hinunter.
Jo setzte sich auf die Bettkante und blieb vor ihm stehen, als Chris seinen G├╝rtel l├Âste und begann, seine Jeans herunterzuziehen. Als sie ihre Boxershorts herunterzog, zog ihr bereits erigierter Schwanz die Aufmerksamkeit auf sich. Es war riesig und ich konnte den Ausdruck in Jos Augen sehen, als sie ihren Kopf neigte und sanft an der Spitze leckte. Er st├Âhnte erwartungsvoll und fuhr mit seiner Zunge ├╝ber den Kopf seines neuen Spielzeugs. Seine Hand sah winzig aus, als er seinen Schaft ergriff, und er arbeitete langsam auf und ab und nahm mit jeder Bewegung mehr von seinem Schwanz in seinen Mund. Jo lutscht selten an mir, also war es unglaublich, dass sie den Schwanz eines anderen Mannes eifrig in den Mund nahm und es so sehr genoss.
Chris sah auf und seufzte vor Freude, als meine Frau daran saugte. Ich fing an, meinen Schwanz zu streicheln, dachte dar├╝ber nach, wie klein ich im Vergleich zu dem Mann aussah, der Sex mit meiner Frau haben wollte, und versuchte, nicht zu ejakulieren, w├Ąhrend ich zusah. Chris zog sein Hemd ├╝ber seinen Kopf und beugte sich vor, dr├╝ckte Jo zur├╝ck aufs Bett. Er k├╝sste ihren Hals und begann, ihren K├Ârper nach unten zu bewegen, leckte sanft ihre Br├╝ste und spreizte langsam ihre Beine, um ihre durchn├Ąsste nasse Fotze freizulegen. Sie schnappte nach Luft und schloss ihre Augen, als ihre Muschi rieb. Seine Zufriedenheit war offensichtlich und er bedeutete ihr, sich neben ihn zu legen.
Er kletterte auf sie und hielt einen Moment inne, rieb die Spitze ihres Schwanzes, bevor er sich senkte, und genoss jeden Zentimeter, als sein gr├Â├čeres Glied gegen ihn dr├╝ckte. Es drehte sich langsam, das Gef├╝hl seines Schwanzes, das sie bis jetzt in sich gesp├╝rt hatte. Chris fing an, an ihren Br├╝sten zu saugen und zu lecken, w├Ąhrend sie leicht auf seiner Brust schwankte, und seine H├Ąnde erreichten ihren glatten Hintern, den er fest dr├╝ckte, als er sie ermutigte, sich auf ihrer Erektion auf und ab zu bewegen. Ich beobachtete, wie er seinen Schwanz trieb und sich mit jedem Sto├č hart nach unten dr├╝ckte. Bald begann ihr K├Ârper zu zittern und ihr erster Orgasmus der Nacht begann durch ihren K├Ârper zu pulsieren.
Er legte sich aufs Bett, spreizte seine Beine weit und zog sie an sich. Chris stieg mit einer einfachen Bewegung in sie ein. Der Anblick dieses gro├čen Schwanzes, der meine Frau dr├╝ckt, war unglaublich. Er stie├č ein langes St├Âhnen aus und zog sie hart zu sich heran, w├Âlbte seinen R├╝cken, als er zu tief f├╝r mich hinabstieg. Er k├╝sste sie leidenschaftlich, dr├╝ckte sie fester und fester, ihr St├Âhnen wurde lauter und intensiver. Jo sah mich mit einem Ausdruck purer Lust auf ihrem Gesicht an. Das ist toll Er st├Âhnte, als er mir in die Augen sah, Oh, Oh, das ist so tief… Oh Chris, das ist unglaublich. Ich beobachtete fasziniert, wie ich sah, wie dieser Mann meine Frau fickte, sie begl├╝ckte und seinen gro├čen Schwanz so tief in sie schob, w├Ąhrend er sich vor Vergn├╝gen unter ihr wand.
Chris‘ Sto├č wurde h├Ąrter und schneller, als Jo unter ihm st├Âhnte und ihn ermutigte. Sie schlang ihre Beine fest um ihn und zog ihn mit jeder Bewegung tiefer. Chris‘ kraftvolle, geplante Bewegungen machten Jo verr├╝ckt und sie zitterte von einem Orgasmus nach dem anderen, bis sie sich nicht mehr zur├╝ckhalten konnte. Mit einem letzten Sto├č begann Chris zu ejakulieren. Ich sah zu, wie er die Fotze meiner Frau mit seinem Sperma f├╝llte und sie tief pumpte. Jo st├Âhnte vor Freude, als ihr warmer Samen tief in ihn eindrang. Chris dr├╝ckte 5 oder 6 Mal nach vorne, bevor er endlich aufh├Ârte zu kommen.
Jo bog ihren R├╝cken, als wollte sie seinen Schwanz fester greifen und die ganze Ejakulation in sich behalten. Er hielt sie f├╝r ein paar Minuten dort, was ihm wie ein paar Minuten vorkam, k├╝sste sie leidenschaftlich und genoss das Gef├╝hl einer riesigen, warmen Ejakulation.
Nach einer Weile rollte Chris langsam auf seinen R├╝cken und sie lagen dort, ber├╝hrten und k├╝ssten sich sanft. Ich lag auf der Bettkante und sah ihnen beim Streicheln zu. Jo griff nach unten und fing an, meinen Schwanz auf und ab zu streicheln. Ich kam nach zwei oder drei Treffern rein und bald begann er, seine Aufmerksamkeit auf seine neue Freundin zu richten.
Wir drei lagen eine Weile da ÔÇô ich hatte Jo schon lange nicht mehr so ÔÇőÔÇőzufrieden gesehen, und sie schien es nicht eilig zu haben, aufzur├Ąumen. Ich glaube, er genoss den Gedanken, dass sie mit dem Sperma eines anderen Mannes in ihr schlief, genauso sehr wie ich.
Kurze Zeit sp├Ąter sagte Chris, er m├╝sse gehen, wir sollten uns aber auf jeden Fall bald wiedersehen. Jo will ihn n├Ąchste Woche zur├╝ckrufen, und dieses Wochenende gehen wir neue Unterw├Ąsche kaufen, besonders zu diesem Anlass…

Hinzuf├╝gt von:
Datum: November 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert