Teen Girl Ist Sehr Geil Und Steckt Meinen Schwanz In Ihren Engen Arsch

0 Aufrufe
0%


Die nächste Woche zog sich einfach hin. Ich hatte einige Pillen, um meine Durchblutung zu unterstützen, also hatte ich Sex mit meinem langjährigen Partner, und obwohl wir die Körper des anderen so gut kannten, schien sich in diesen Nächten, in denen wir zusammen waren, etwas Besonderes in mir zu entzünden. Sex hatte. Ich bin mir immer noch nicht sicher, warum das so ist, außer dass mein Ego von Ms. Oh einen RIESIGEN Schub bekommen hat.
In der nächsten Woche rief sie an, um meinen Termin zu bestätigen, und bestätigte, dass sie ihren Zeitplan geöffnet hatte, damit sie früher nach Hause kommen konnte, damit der Termin am selben Abend war und nicht unangenehm wirkte. Seine Wohnung war ein paar Meilen entfernt, also bin ich etwas früher losgefahren, um ihn zu finden und pünktlich zu sein. Ich war auf jeden Fall aufgeregt, als ich dort ankam, war mir aber nicht sicher, was mich erwarten würde.
Also klopfte ich an die Türklingel und für ein paar Sekunden öffnete sich die Tür, sie war hinter der Tür und ich sah sie nicht, bis ich hereinkam. Sie trug ein langes Seidengewand, das sehr klebrig war und jede Kurve umarmte. Ich konnte deutlich sehen, wie die Brustwarzen hervorstanden. Ihre Brüste waren so eng, wie ich es in Erinnerung hatte, und dann wurde mir klar, dass die Robe fast, aber nicht ganz an ihrer Katze haftete. Er wusste, wie man es zeigte, aber er gab nicht alles preis.
Er begleitete mich in den Untersuchungsraum, den ich als Gästezimmer bezeichnen kann. Er legte mich aufs Bett und sagte zu mir? Müssen wir diese Probe zuerst bekommen? und sagte mir, ich solle mich ausziehen. Das Ausziehen erschien mir zunächst einzigartig, aber es war notwendig. Ms. Oh trug einen Handschuh und ein Gleitmittel, um meine Erschöpfung zu stimulieren, aber bevor sie das tun konnte, bückte sie sich und küsste mich? ein sanfter Kuss, aber genug, um mir zu sagen, dass meine erste Ejakulation nicht die einzige Ejakulation sein wird. Bevor wir beginnen, ?Forschungsarbeit? es sah tatsächlich legitim aus.
Also griff er nach unten und fing an, seinen Finger hineinzustecken, um meine Stelle zu reiben. Dabei rieb sie ihre linke Brust an meiner Schulter; Ich vermute, dass er anfing, sich zu öffnen und keine Angst hatte, es mir auch zu sagen. Nach nur 2 Minuten war mein Schwanz in voller Größe und ich informierte ihn wie in der Prozedur. Er drehte mich um und ich glaube, er war mit seiner Arbeit zufrieden und warf den Handschuh weg. Jetzt mein komplettes Set? Man Pieces? Er war offen dafür, zu tun, was er wollte. Beginnend mit ein wenig Lotion begann sie, meine Eier zu massieren, ließ sie leicht zwischen ihren Fingern gleiten und ließ meinen Schaft einfach in der Brise kräuseln. Es fühlte sich so gut an und ich wollte es nicht überstürzen. Schließlich fing er an, mit seinen Fingern meinen Schaft hinaufzuarbeiten und langsam und sanft die Unterseite und dann die Oberseite zu bürsten. Es war nichts, was ich zuvor erlebt hatte, es nicht nur aufzurichten, indem ich Daumen und Zeigefinger um meinen Schaft schlang, sondern meinen Schwanz auf höhere Ebenen drückte.
Er wusste instinktiv, was zu tun war, als ich anfing, Geräusche zu machen und anfing, den Scheitel und den oberen empfindlichen Punkt zu berühren. Mit jedem Zug begann ich mich zu straffen und dann zu entspannen. Innerhalb einer Minute (zumindest kam es mir so lang vor, bis dahin war ich wirklich verschwunden) zogen sich meine Eier zusammen und ich passierte schnell den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gab. Ich grummelte, dass ich in der Nähe war und er eine Tasse bereit hatte. Der erste Stoß war gegen das Glas und rieb weiter, als ich meinen Schaft neigte, um alles zu fangen, was folgte. Ich glaube, es waren insgesamt 7 Züge, aber ich habe nicht wirklich gezählt. Er schaffte es, es herauszupressen, indem er seine Hand ein letztes Mal an meinem Schaft entlang gleiten ließ und jeden Tropfen auffing, den er konnte.
Ich stand nur ein paar Minuten da und genoss den intensiven Orgasmus, den ich gerade erlebt hatte. Als einige meiner Sinne wiederhergestellt waren, hatte Mrs. Oh ihre Forschungsaufgaben beendet und war zu mir gekommen und hatte sich neben mich gelegt. Ich fühlte die Seide und streckte instinktiv die Hand aus und hielt seine Brust in meiner Handfläche. Er stöhnte leicht und ich sagte: Das war eine tolle Erfahrung, woher weißt du genau, was du mit mir machen sollst? Hat mir diese Forschung geholfen, die Fähigkeiten zu entwickeln, die ich seit meiner Ehe habe? Sie hat geantwortet. Sie sprach dann über die Zeit, die sie mit ihrem Mann verbracht hatte und wie sie ihn an Krebs verlor. Deshalb wollte er Projekte wie dieses durchführen, um zu verstehen, was getan werden kann, um die Prostata gesund zu halten, und viele glaubten, ein aktives Sexualleben sei der Schlüssel.
Später?? Reden wir nicht mehr darüber, kann es mich aufregen? Stattdessen packte er mich und wir küssten uns wieder. Diesmal war seine Zunge aktiv und er saugte auch sanft an meinen Lippen, aber das bedeutete, dass er hungrig war und nichts weniger brauchte, als jeden Tropfen, den ich herausließ, aus mir herauszusaugen. Ich glitt langsam von ihrem Mund zu ihrem Hals, dann zu ihren Schultern und ihrer Brust. Sie waren immer noch von ihren Roben geschützt, aber ich fand die Krawatte und entwirrte ihre letzte Verteidigung. Ich schätze, das wollte sie und jetzt gehören ihre Brüste mir. Sie waren genau richtig, ein Bissen, aber groß genug. Sie waren hart und scheinbar empfindlich, als würde sie jedes Mal stöhnen, wenn er ihre Brustwarzen leckte. Er erhob schnell seine Stimme und fragte mich: Saug fest? und ?Bald will ich deinen Schwanz in mir? Und Scheiße, Scheiße, fühlt sich das gut an?
Ihre Hände gingen zu meinem Schwanz, aber dieses Mal waren sie nicht so sanft. Er war fast hilflos, als er überall an meinen Genitalien zog und drückte, so viel er konnte. Mit diesem wilden Liebhaber in meinen Armen bin ich auch so angetörnt. Ich fing an, hart zu werden, besonders an den Brustwarzen. Er hat mir immer gesagt, ich soll sie beißen, ich will von dir markiert werden? und so ging es mir, wenn ich nicht aufhörte und nicht aufhören wollte, würden sie blaue Flecken bekommen.
Aber es war ein Wendepunkt, als er meinen Rücken stieß und sich auf mich rollte. Ich war tatsächlich erstaunt über seine Stärke und fing an, Schmerz mit Lust zu mischen, ein weiteres Sexstück, das ich noch nie zuvor hatte. Er packte meine Handgelenke und nahm nicht ganz so kleine Bissen über meine Brust und überall, wo er hin konnte. Seine Katze tat dasselbe, rieb uns beide und stellte sicher, dass ich wieder groß und zäh war. Ein paar Minuten später bewegte er sich zentimeterweise und richtete meinen Schwanz mit seinem Arschloch aus. Das Gleiten dieses Werkzeugs nach unten schien ihm nur zu gehorchen und wurde von seiner Fotze umgeben. Er ging, bis er tiefer ging, und setzte sich dann hin. Mrs. Oh begann zu zittern, mein Schwanz ihre Klitoris und anscheinend ?G? Punkt, an dem es noch lauter zu stöhnen beginnt. Ich liebte das Gefühl, aber als er fertig war, war ich mir nicht sicher, ob ich überleben würde. Sein Arschloch begann meinen Schwanz zu wichsen und ich zitterte am ganzen Körper. Es war großartig zu sehen und zu fühlen. Nachdem es ihm besser ging, sagte er zu mir? Du solltest besser noch nicht ejakulieren, ich bin noch nicht fertig?. Obwohl es nur eine Minute dauerte, begann der Vorgang erneut und er zitterte wieder. Ich hielt durch, aber ich war mir wieder einmal nicht sicher, ob ich damit umgehen könnte.
Aber dieses Mal ließ er sich hinunter und warf mich mit einer schnellen Bewegung um und brachte mich nach oben. Jetzt Motherfucker, fick mich bis ich spritze, lade mich auf und halte dich nicht zurück? Ich fing an, ihn tief in die Fotze zu schieben und genoss jedes Mal, wenn ich ihn hart schlug. Ich hatte fast keine Luft mehr, aber ich drückte weiter und spürte, wie meine Eier stecken blieben und dann explodierten. Eine letzte Bewegung und ich sah die Sterne.
Als ich wieder zu Sinnen kam, küsste mich Mrs. Oh sanft. Er sagte mir, ich wäre auf ihm zusammengebrochen, und als er etwas Kraft gesammelt hatte, nahm er mich von sich weg. Du hast genau das getan, worum ich dich gebeten habe, und mir alles gegeben, was du hattest? dann küsste er mich wieder. Ich dachte zum dritten Mal nach, aber nach diesem Training konnte ich mich kaum aufsetzen. Mrs. Oh streichelte sanft meinen Körper und half mir sanft, mich aufzusetzen, dann verschwand sie für einen Moment, als ich wieder zu Sinnen kam. Sie kam zurück und wir gingen Arm in Arm zu ihrem Badezimmer, wo eine heiße Dusche auf uns wartete. Natürlich kam er mit rein und ich sonnte mich im Wasser und seifte mich sanft ein. Ich würde gerne sagen, dass es mir gut genug geht, aber nein, er hat getan, wofür er sich entschieden hat, es hat mich völlig verzehrt. Also trockneten wir uns nach einer langen Dusche ab und er brachte mich zurück ins Bett für eine Kuschelparty.
Ungefähr eine Stunde später konnte ich wieder denken und fühlte mich stark genug, um alleine zu gehen. Er zog sich an und trank ein paar Drinks, begleitete mich zur Tür und küsste mich zum Abschied.
Ich wünschte, ich könnte sagen, dass wir uns nächste Woche für mehr trafen, aber das geschah nicht. Das würde mir gefallen, aber wir wussten beide, dass wir im Abstand von 40 Jahren keine Zukunft hatten. Ich sah ihn noch einmal im Büro essen, aber als ich ihn das nächste Mal besuchte, war er weg. Erinnerungen, ja, aber wir wussten beide, dass ich bei dem Versuch, ihre Bedürfnisse zu befriedigen, sterben würde. Ich würde gerne mit einer Frau ins Bett gehen, aber vielleicht nicht mit dieser Frau. Er brauchte jemanden, mit dem er Schritt halten konnte, und das war in seinen Dreißigern. Ich kann nur sagen, wer auch immer diesen Platz einnimmt, sollte besser in guter Form sein

Hinzufügt von:
Datum: November 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert