Sie Leckt Ihren Arsch Sauber

0 Aufrufe
0%


Er konnte sich nicht erinnern, wann er das erste Mal entsetzt von ihr gewesen war.
Er hatte sich selbst dafür bestraft, dass er Erregung in seinen Gedanken hatte.
ausgeflippt … Ich dachte, ein typischer Teenager hätte vielleicht wahnsinnige Hormone.
und er nahm die Gedanken von sich, klärte sie und schwor, niemals zu träumen.
so etwas wieder … Die Zeit verging und Jennifer zog in die erwachsene Frau ein,
sexuelle Erfahrung, wenn nicht Reife … verursacht durch das Internet …
privat suchte er nach Bildern, die ihn provozierten und verstörten.
Er muss freigelassen werden … es dauerte nicht lange, bis er des Profis überdrüssig wurde
Sie fing an, nach lieblosen Streichhölzern zu suchen, und etwas, von dem sie wusste, dass es ihr vielleicht einfiel.
er spornte es an … Er tippte das Wort mit zitternden Fingern in die Maschine und setzte sich.
ekstatisch, wenn er die ganze Seite mit Orten betrachtet, die seine Gedanken präsentieren
versteckt, vor langer Zeit… Die erste Seite, auf die er klickte, öffnete eine Seite
mit atemberaubenden Bildern… Es waren nur kleine Fotos,
wenn er sich den angeboten der inhalte anschließen will … so etwas hatte er nicht
aber die Bilder machten ihm übel, seine Finger
befeuchtete Falten und seufzte… Er setzte sich auf den Stuhl, seine Augen
schönes junges Mädchen, das Kameramann mit großem Hund zurücklächelt
Sie bedeckt ihren Rücken, ihre Vorderbeine halten sie … den Körper ihres Penis
es ist einfach sichtbar, eingebettet in ihr Geschlecht und Jennifer versuchte sich vorzustellen, was es war
sollte sich in Gedanken gedemütigt fühlen und
Orgasmus… Als er sich beruhigte, fuhr er hastig seinen Computer herunter und
Schau dir solche Unmoral nicht noch einmal an…
Als er das nächste Mal das Handtuch zu seinem Stuhl brachte, ging er zu Orten, die er besucht hatte.
oft besucht und die neu ausgestellten Bilder angeschaut…
gleichgültig und sein Fieber weigerte sich zu wachsen, was auch immer seine Gedanken waren …
er muss nur sehen, ob eine andere Art von Sex benötigt wird.
dass Sie sich nur eine Seite ansehen und dann vielleicht eine lesen könnten
Bücher mit Eselsohren, die ihm immer helfen … Diesmal ein bisschen
mehr Glück, wenn Sie eine Website finden, die eine Tour anbietet, bevor Sie beitreten und so
eifrig auf Enter geklickt…Jennifer würde das nie vergessen
Die Show… Es begann damit, dass eine zierliche Brünette neben einem großen Schwarzen saß.
Hund … Die Art von Foto, die Sie in jedem Familiennotizbuch finden würden … Weiter
Bild… Dies war eine Nahaufnahme der Hände der Mädchen, die die Hunde hielten.
unumhüllter Penis, groß, geädert und spitz…
Auf dem dritten Bild ist sie hell und lächelt, während sie den Penis an sich hält
Wange und dann schnappte Jennifer nach Luft … Sie nahm es in den Mund,
Seine Augen verlassen die Kamera nie, seine Hand ist sehr groß
Wölbung … Jennifer fragte sich, ob es die Eier des Hundes waren, aber der nächste Schuss
sie konnte auch seine Eier sehen … er hatte es aus seinem Mund genommen und es war herausgekommen.
jemandem etwas sagen, während ein kurzer Flüssigkeitsstrahl sprudelt und er
Er verzog das Gesicht und lachte … Er fing es wieder auf und nahm den Hund tief …
Sie filmte dies und dann öffnete sie ihren Mund und Jen
die Flüssigkeit entwich und fiel auf ihre Brüste… Klicken Sie, um fortzufahren
tour, Seite geändert und wurde ein Mitgliedsantrag … Jens Geschlecht
aufgewühlt und eilig auf die Homepage zurückgekehrt und
die Serie wieder … Er würde das Bild, das er betrachtete, nie vergessen.
kam … das Mädchen mit den Bächen, die aus ihrem Mund und ihren Augen flossen
lacht … Seine Krämpfe verzehrten ihn, als er sich gnadenlos zurückzog.
und biss ihre Freudenschreie…
Danach benutzte er seinen Computer zwei Tage lang nicht … Er zog es vor, darin zu lesen
erotisch und tun so, als hätten die Bilder es nicht so bewegt, wie es ist … Dann
Alles in allem war sie eine gebildete junge Frau, der es an Männern mangelte, von denen sie wusste, dass sie sie wollte.
sie … warum hat dieser unmoralische Sex sie so tief erweckt …
Frage, die er beantworten konnte, und ehrlich gesagt machte ihm das Angst … Nächste Seite
fand ein Archiv mit Geschichten, sie waren kostenlos und wurden gelesen
gierig… Viele von ihnen waren fast lustig, aber er fing an, die Geschichten zu lesen.
der Schriftsteller, der sich einfach selbst nennt; Raven … Die Geschichten hatten eine bestimmte Bedeutung.
real für sie und dafür war alles erotischer
Jennifer…Woman berichtet von ihren Erfahrungen mit ihrem Labrador
Retriever, ein Hund namens Benny…
Hund. spielt gerade auf dem Schlafzimmerboden … Der Rabe kommt gerade aus dem Badezimmer
und sie trägt nur ein Höschen … Der Mann erzählte ihr von dem Schock, den sie bekam, als sie schnüffelte
Beim ersten Mal stieß sie ihn weg und sagte Nein… NEIN Böser Hund…
er hörte zu und ging gehorsam, als sie Geh zu ihm sagte… Er tat es nicht
er erkannte, dass er lautlos zurückgekommen war, weil er ruhig auf dem Bett lag
Selbstbefriedigung… Er vermutete später, dass sie Erregung gerochen haben könnte, aber
Seine erste Erinnerung war, als er auf das Bett sprang und seinen Kopf vergrub.
zwischen ihren Hüften… Sie versuchte aufzustehen und ihn zu schubsen, aber
knurrte tief und Raven merkte, dass sie sich fürchtete …
überall, ihr unterer Bauch, ihre Hüften und ihr Geschlecht… Wenn du es fühlst
Zum ersten Mal ging er hinein, keuchte, und die Laken
Ihre Knöchel wurden weiß… Sie fuhr fort und sie fühlte, wie es anfing
Sich in den exquisiten Gefühlen verlieren, die er ihr aufgezwungen hat…
Sie versuchte noch einmal, ihn aufzuhalten, jetzt flüsternd … Nein, Benny … nein,
Tu das nicht deiner Mutter an … hör auf, pleeeese … der Orgasmus folgte schnell,
brachte ihn zum Schweigen und fuhr mit ihm fort, bis er schließlich wurde
sie konnte sich von ihm abwenden und legte ihm leicht Handschellen an…
sie sagte zu ihm Geh wieder, aber er gehorchte wieder und sie lag da und sah ihn an.
die Decke versuchte zu rechtfertigen, was gerade passiert war…
er war stark, er hatte Angst, wenn er knurrte, aber er war es
Rationalisierungen kamen zu einem klaren Gedanken, den es ihm gerade verursacht hatte.
stärker ejakulieren, als er für möglich gehalten hätte…
Jennifer las an diesem ersten Abend elf Kapitel, kam zweimal.
gelesen und konnte immer noch nicht aufhören … Endlich den Autor mit einem Lesezeichen versehen und gegangen
Bett … Der Schlaf fiel in dieser Nacht nicht leicht … Was Raven gestand, war Folgendes:
seinen Anfang und wie es weiterging… vom Zulassen der Verwirrung,
Sie lecken und verherrlichen die Kraft ihrer Orgasmen, wenn Benny sie bringt
für ihn… Sich vernachlässigt fühlen und anfangen, den Hund anzufassen
sie… Sie schien nicht gerne zu masturbieren, also hatte Raven sie
er wagte es, es in den Mund zu nehmen … Er griff ruhig und
Sie saugte daran und tat es so sanft … es gab einen fast endlosen Fluss
Flüssigkeiten von ihm und der erste Rabe dachte, er würde aber dann abspritzen
Endlich versteifte er sich, beugte sich vor, und sein großer Bauch füllte ihn aus, das wusste er.
dass alle Flüssigkeiten nur der Anfang sind… Er fragte sich, was passieren würde.
wie es schmeckt und das meiste in die Kehle geht,
genug, um Ihre Zunge hindurch zu führen und den Geschmack zu genießen …
so für eine Weile, der schöne Hund leckt es und gibt es
Vergnügen … Er dachte, es könne nichts schaden … Niemand würde es erfahren
und es war nicht so, als würden sie jemandem wehtun… Sie war noch nicht bereit zu gehen.
mehr… Benny fing an, hartnäckig zu werden.
versuchte von Zeit zu Zeit, bei der Arbeit den Kopf unter den Rock zu stecken
kochen oder andere normale Hausarbeiten erledigen, also beschloss sie, ihn zu trainieren.
wie angemessen… Raven, Benny’s
besonders als sie ihre periode hatte, war sie zunächst ermutigt
hörte ihn aber auf, nachdem ich ihn so und fast lecken ließ
Der lähmende Orgasmus, der sie überflutete, freute sich auf ihre Periode
zum ersten Mal in deinem Leben… Wenn du das nächste Mal Lust hast,
sperrte sie in ihr Schlafzimmer und legte sich hin, um zu masturbieren … sie tat dies
mit Kratzen und Gejammer am Höschen und gleich vor der Tür
beschleunigte es, um es zu vervollständigen … Sie wischte ihre durchnässte Fotze mit Höschen ab
und dann steckte er sie in eine Ziploc-Tasche und ging die Treppe hinunter …
Ihr Rücken war zur Treppe und sie sagte NEIN zu ihm und brachte ihn nach draußen,
Ihn an die hintere Veranda gekettet zurückzulassen… Er ignorierte ihr Gejammer, aber
Er begann laut zu bellen und brachte ihn zurück in die Küche.
Sie versuchte sofort, an ihm zu schnüffeln und ihn anzustupsen … so sehr sie ihn zulassen wollte
Sie wusste, dass sie dazu erzogen werden musste, dies nicht zu tun, wenn es jemand anderes war.
um ihn herum oder wenn er nicht wollte… Er war dem unterwürfig, was er wollte.
Es ist inzwischen erledigt, hatte nicht die Absicht aufzuhören, wollte es aber tun
um seine Anforderungen zu erfüllen … Benny störte es nicht, als sie die Zeitung aufräumten.
aber als ihr Kopf wieder unter ihren Rock kam, schlug sie ihn heftig.
sagte sie zu ihm…NEIN…BENNY…BAD HUND NEIN…Er taumelte nur und
Er konnte die Aufregung sehen, sein Herz schmolz und er wollte auf die Knie gehen
und sie tröstete ihn, aber er wusste, dass es zu ihrem eigenen Besten war, und er blieb
entschlossen… Es hatte ihm nicht geschadet, aber er ging ins Bett und saß da ​​und beobachtete.
ging, um sich ein Abendessen zu kaufen …
Es war eine Wiederholung am nächsten Tag und Kuzgun trat ihm wieder in den Arsch.
Sie versuchte es und ging wieder ins Bett … In dieser Nacht lag sie im Bett.
seine häufige Masturbation, um sich darauf vorzubereiten … Ich hörte ihm zu
An der Tür kratzend und leise wimmernd… Sein Geist lebt damit… *Du
Du willst mich lecken, richtig Benny… du willst das und du willst, dass ich daran lutsche
Ich will dich so sehr wie du … Ich frage mich, wie viel du riechen kannst
Ich brauche * … Sie lag da und ihre Gedanken spritzten ihre Muschi
Vorfreude… Endlich seufzte er und ging zur Kommode,
Der Reißverschlussbeutel öffnet dann die Tür für ihren Geliebten … Sie sprang hinein und versuchte es
ihn auf den Rücken auf das Bett zu drücken, aber er hielt ihn fest und sprach ihn an
Benny, murmelte er leise… Deine Mutter will dich auch, aber wir können nicht.
wenn die Leute hier sind und wir es einfach tun, Mama
er will … du weißt schon … wenn er es tat, gab er kein Signal und seinen Penis
es war bereits ausgezogen und tropfte leise… Er griff sanft danach und streichelte es.
kicherte wie ein Mädchen, sein Schwanz ein paar Mal, heiße erste Folge
Pre-Sperma bedeckte ihr Handgelenk. Ja, Benny, sagte sie durch ihre Kehle
Stimme… Du bist bereit für deine Mutter und ich bin bereit für dich… lass es mich dir zeigen
du… er nahm das Höschen aus der Tasche und setzte sich aufs Bett und ließ sie herein.
sie zu riechen … Er pfiff tief und leckte hektisch …
Okay Schatz… wenn du in diesem Zimmer an Mamas Höschen riechst,
okay … er wusste, dass er es nicht wirklich verstand, aber er würde … Raven lehnte sich zurück,
Sie öffnete ihre Schenkel und gab sich seiner wundervollen Zunge hin…
schnell, so wie er es immer tat, als er anfing, und er schaffte es mehr
beharrlich… Sie rieb ihr Höschen an dem feuchten Dreck, den er gemacht hatte, und
lass ihn sie mehr riechen … Sein Schwanz ist komplett entblößt … lila Adern
Pochen und eine kontinuierliche Reihe heißer Spritzer zeigten, wie bereit er war.
flüsterte sie… Jetzt noch einer, Benny… Lass meine Mutter wieder kommen und ich
Pass auf dich auf … nur noch einmal, Liebling … Raven liebte es zu glauben
dass du ihn verstehst, wenn du ihn auf diese Weise ermutigst…
Abspritzen und großartig für ihn sein … Solche Gedanken drängten immer
über den Rand und ihre Zunge fast fest gegen ihn
machte sie verrückt … die Kraft ihrer leckenden Orgasmen hörte nie auf
Um Raven zu überraschen und wenn er sie auf den Rücken rollt, nimmt er ihren schönen Schwanz
in Liebe und großer Dankbarkeit…
Er lernte darüber, absorbierte es mehr … Jetzt wusste er, was kommen würde.
waren Anzeichen für ihren Orgasmus, und sie experimentierte damit, ihn zurückzuhalten.
aus … um es für ihn stärker zu machen … er würde in dieser Nacht nicht verleugnet werden und
Sie begrüßte ihren pochenden heißen Schwanz, der ihren heißen kotzenden Samen überflutete
mit … Es war zu viel und er konnte es nicht schnell genug schlucken … Es schwappte
von ihren Lippen und bedeckte sie … Sie taumelte und fing an, sie zu lecken,
ihr Gesicht küssen, während sie nach ihrem Kitzler suchen, versuchen, eine letzte Vorsichtsmaßnahme zu treffen …
beide hatten sich beruhigt… Sie lag neben ihm, ihre Augen beobachteten nur seine Liebkosung
und ich habe mit ihr gesprochen … Meine Mutter fühlt sich so toll an, weißt du das?
Benny … So war es für mich noch nie, Schatz … NIEMALS … Sie wusste es
Er verstand es nicht wirklich, aber er wusste auch, wie sehr er sie wollte.
mit…
Jennifer hatte ursprünglich Bennys Tutorial gelesen und studiert
immer und immer wieder … kommt jedes Mal, wenn Raven schreibt, wie sehr sie liebt
lutsche sie, liebte es, wie viel Sperma sie ihm gab … am Ende
Die Folge war ein Link mit der Aufschrift *E-Mail an mich* und Jennifers Finger
Er zitterte, als er den Zeiger darauf legte, verfluchte sich selbst für einen Narren und
Maustaste gedrückt…
Du kennst mich nicht ist alles, woran Jennifer denken kann, um loszulegen.
Mailen Sie Raven, lehnen Sie sich dann zurück und holen Sie sich endlich ein Stück
Mut… Ich habe alles gelesen und wollte alles lesen, was Sie in diesem Forum geschrieben haben.
Vielen Dank für Ihre Ehrlichkeit und die Möglichkeit, ein wenig zu verstehen.
Was machst du gerade durch … etwas, woran ich Angst habe zu denken
Seit ich jung war… Was du durchgemacht hast, hat mir gezeigt, dass ich in meinem Leben nicht allein bin.
meine Gedanken und JA, meine Wünsche…hoffe du schreibst und wir werden
Ich lerne gerade … es gibt so viel, was ich dich fragen möchte
Die beiden und Jennifer gaben schließlich zu, masturbiert zu haben
Zu allem, was Raven geschrieben hat…
sie und ihr Benny… Raven fast
Die ersten paar Austausche, die sie machten … Er sagte Jennifer, er sei aufgeregt, darüber nachzudenken.
dass das, was Sie schreiben, dies verursacht, und es gibt immer einen
Seelenverwandte, um ihn zu verstehen … Von dort aus ging er zum Telefon
Anrufe … Raven spielt mit Benny, während er telefoniert, mit Jen
jetzt hat sie ihn angerufen, genau das was er ihr angetan hat…
Schmelzend gab Raven zu, masturbiert zu haben, während er ihr sagte, dass es so war.
lecken, oft ficken… Hatte einen Orgasmus und wünschte sich, sie wäre bei ihm
Er…
Die beiden tanzten herum, aber schließlich fragte Raven…
will sie mit ihrem Freund sehen…Jennifer schnappte nach Luft
und er konnte kaum antworten, seine Aufregung war so groß… Wow… Würdest du?
diese Kuzgun … lassen Sie mich Sie mit ihr beobachten … sie hat nur
Sie kicherte und sagte ihm, dass sie aber kein Publikum hatte
bequem genug… Er erwähnte auch, dass er Filme hat und vielleicht Jen
Ich möchte sie mir mit ihm ansehen … In dieser Nacht im Dunkeln kam Jen zur Besinnung.
Siehe Raven und Benny… Sein Orgasmus kam schnell und er schlief noch eine Stunde
darüber nachzudenken, wie es wäre, die beiden tatsächlich zu sehen
zusammen… Für den Rest der Woche konnte Jennifer an fast nichts denken.
andere und jene Tage wollten fliegen… Es wäre Samstag und Raven
Er bat sie, gegen 13:00 Uhr zu kommen und gemeinsam zu Mittag zu essen…
Es ist eine kurze Fahrt, und als Jennifer klingelte, wartete Raven…
tauschte Bilder in seinen E-Mails aus, damit er wusste, was ihn erwartete…
sie ist älter und etwas dicker, aber sehr attraktiv…
nur in Hose und Seidenbluse, Jennifer in Rock und Pullover…
Im vorderen Raum bot Raven ihm einen Drink an und er nahm ein Glas Drink an.
Wein beim Sitzen und Plaudern… Er konnte nicht anders, als sich umzusehen und
Raven lachte … Du suchst ihn, nicht wahr? … Das war nicht nötig.
Die Antwort lag auf der Hand: Ich habe ihn draußen gelassen, damit wir uns treffen können.
Raven lächelte … Sie stand auf, ging zum Buffet und kam mit einem Foto zurück.
Album und gab es dem Mädchen…Das sind Fotos, die ich in der Vergangenheit gemacht habe.
ein paar Monate, vielleicht möchtest du sie dir ansehen und mir sagen, welche?
mag es oder stelle eine Frage … Jennifer zitterte, als sie das Buch öffnete und
leicht nach Luft schnappend auf der ersten Seite … Raven saugte daran und
drei Seiten… Ich stelle meine Kamera auf ein Stativ, um sie aufzunehmen, und dann
Screenshots von Dingen, die ich mag … es braucht nicht viel Überzeugungsarbeit, aber ich mag es
Wenn ich die Sachen ausstrecke und mich gleich von ihm ficken lasse, Sessions
er ist zu klein für mich … er mag es, wenn seine Mutter ihn lutscht … du kannst sehen,
Kannst du nicht Jen…
Raven blätterte um und fragte leise … Gibt es so etwas?
erschrecke dich Jen und das Mädchen, das ihre Stimme nicht finden konnte, winkte schnell mit der Hand.
head… Als ich anfing, wusste ich nicht, ob es mir wirklich gefallen würde, aber ich liebe es
jetzt lutscht sie ihren schwanz… Das kennst du natürlich aus einem hundegesprayten magazin.
Pre-cum fast von dem Moment an, als sie sich auszog … Benny gibt mir so viel und es ist
Ich freue mich darauf, dabei zu sein … Es ist so heiß und es macht mich wirklich an … Benny
Er kann es riechen und macht sich Sorgen…
Mama … sprach Raven, als Jen sich die Bilder ansah und sie ihn fühlen konnte.
die Aufregung stieg, er wusste, dass es nass wurde … WENN … ich die Fotos mochte
leer, flüsterte Jen und Raven nickte … da sind ein paar hinten
wo ich es sauge, bis es kommt, nur um diese Bilder und ein paar zu bekommen
Chaos, das er mir angerichtet hat, als er es gelöst hat … Jennifer wandte sich schnell diesen zu
die Seiten öffneten sich und ihre Augen weiteten sich … Raven hielt sie direkt hinter ihrem Knoten fest.
Ihr Mund läuft, ihre Fäden hängen von ihren Lippen und sie lächelt … Dann Bilder
von dem Samen, der aus ihrer Fotze über ihre Schenkel floss … Seine Lippen sind offen … O
sie reinigt alles so süß, küsst ihre Mutter und reinigt dann jeden Tropfen davon
von mir … das lässt mich immer ein paar kleine Orgasmen haben, es ist eine schöne Art zu kommen
runter, meinst du nicht? Jen … Die Frau stand auf und goss Jennifer noch einen ein.
ein Glas Wein und er war dankbar … Bilder und was die Frau war
Die Beziehung war fast ins Wanken geraten…
Warum poste ich nicht einfach eines der Videos und ich kann dir sagen, wie du dich fühlst.
wie wenn du etwas tust, sagte die Frau und Jennifer nickte schnell…
Eines der ersten Dinge, die ich getan habe … sie hat mich noch nicht gefickt … Sie haben es auf meiner Seite gelesen
log wie es angefangen hat… Er schnüffelt und schleppt mich…Video gestartet
Jen beobachtete ihn, wie er mit breiten Hüften und schönem Hündchen auf dem Bett lag
zwischen ihnen… Er konnte nicht wirklich sehen, was er tat, aber er beobachtete
Als er Raven ins Gesicht sah, konnte er sehen, wie hartnäckig sie war …
Die Erregung der Frau steigt, ihr Gesicht beginnt zu zerknittern, dann ihre Hände
Ihn in sie hineinziehen … Ich erinnere mich noch an das erste Mal, als er das tat, Jen …
War das nicht dieses Video, kam das viel später, aber es ist immer dasselbe
es erschöpft mich, ich bin jetzt davon überzeugt … Es wird so aufgeregt und wann
Ich halte ihren Kopf, sie macht mich verrückt damit… Die Szene hat sich geändert und Jen
Sah zu, wie Benny in die Kamera lächelte, während er seine Socken klebte
Vorderbeine… Er mag es nicht, wenn ich ihm die Nägel schneide und danach ein paar Mal
Während du mich zerrissen hast, habe ich entschieden, dass die Socken es aufhalten würden…
beruhige dich, er ist wie ich… er ist ein sehr guter Junge…
was will sie … Raven war auf allen Vieren und Jen sah zu wie ein Hund
montiert, sein Schwanz schlägt überall zu und Raven versucht, ihren Winkel zu bekommen
richtig … Als wir anfingen, hatte ich eine harte Zeit, es zu montieren, aber es
Er ist jetzt ruhiger und wird darauf warten, dass ich ihn führe…
Ich wünschte, ich hätte jemanden wie dich, Jen; um mir zu helfen… Willst du?
so etwas … nur ein leises, gedämpftes ohhh Gott von dem Mädchen und
Fortsetzung … Wie Sie sehen können, Piercing, ich denke, alle Hunde tun es
es ist … Benny ist die einzige Person, mit der ich zusammen war, aber er scheint alles zu sein
Die Videos, die ich mir angesehen habe … es war früher so schnell leer und ich hatte Angst
den Bund fürs Leben schließen … das kam später und sie gluckste wieder Es war nicht verloren
Die Frau mit Jens Augen drückt ihre Hand auf ihren Unterbauch
verbunden mit…
Jennifer war sehr aufgeregt, aber aus irgendeinem seltsamen Grund fühlte sich Raven schläfrig, als sie sich setzte.
neben ihr und streichelte ihr übers Haar…Benny hatte nie eine andere Frau, Jen…ich
Rede die ganze Zeit mit ihr, weißt du… Ich habe ihr gesagt, dass du kommen würdest
heute … zeige ich euch Bilder und Videos … ich immer
Sie möchte glauben, dass sie ihre Mutter versteht … Sie tut es nicht, aber es wird nicht passieren.
Angelegenheit … Jennifer sah ihn ungläubig an und war schockiert.
als sie merkte, dass die Frau ihren Rock hochgehoben und ihn berührt hatte…
Er öffnete den Mund, um zu protestieren, aber die Worte kamen nicht so heraus, wie Raven gesagt hatte.
dass alles in Ordnung ist und nur um das Video anzuschauen … Du bist nass, Jen
aber ich vermute, Sie wissen das, nicht wahr? … Jennifer sah auf ihre Hand.
sie hatte ihre Schenkel geöffnet und sie dachte, sie müsse damit aufhören … Sie versuchte es
als er merkte, dass er sich nicht bewegen konnte, Raven verzweifelt ansah … Es ist okay
Jen … es war eine Kleinigkeit, um Sie in Ihrem Wein zu beruhigen … Sie benutzen es
in Krankenhäusern für Menschen, die operiert werden…
du wirst nicht widerstehen können, alles zu fühlen und alles zu verstehen
und ehrlich gesagt, nach einer Weile wirst du es nicht mehr wollen … Sie versuchte zu sprechen,
Sag Raven, dass du willst, dass sie aufhört, dass das nicht ihre Zukunft ist.
weil… Er wollte nur reden, lernen… Seine Sprache passte nicht in Worte.
und er miaute … Sie wichste ihn und Jennifer versuchte zu kämpfen
die steigende Flut wurde gegen ihn gezwungen; es scheitert kläglich. Ja es
sagte er. Die sind fast fertig. Er wollte fragen, alles war so verwirrend.
aber Raven spürte die Kühle, als sie ihr Höschen senkte und auszog.
Beine … jetzt masturbierte sie ihr Höschen und schob es in sie hinein
und sie ein wenig biegen… Sie haben gelesen, wie ich Benny trainiert habe, richtig?
du… dass ich ihm nur im Schlafzimmer beigebracht habe und nur wann
sie roch am Höschen ihrer Mutter … Raven half ihr auf die Füße und nahm eins
einen Arm über ihre Schulter, den anderen um ihre Taille… Sie wusste, dass sie das nicht konnte
er stand allein… Er stöhnte, als sie ihn zur Treppe führte.
und sah ihn mit trüben Augen an …
Sie sollte nicht, können wir Jen, lachte sie, als sie die Treppe hinaufstiegen und
Raven nahm ihn mit ins Zimmer…
Raven legte sie auf das Bett, zog den Rest ihrer Kleidung aus und faltete sie zusammen.
sauber und legte es auf den Stuhl … Er lag benommen da … Am meisten
wollte unbedingt protestieren, aber es gab Aufregung
bedroht… Raven küsste ihn auf die Wange und zog eine Decke über ihn…
warte einen Moment, sagte er… Ich weiß, dass du dich sehr freuen wirst, dich kennenzulernen
du … Jennifer lag ruhig in dem sonnendurchfluteten, gesprenkelten Raum und sah keine Zeit
damit es Sinn machte … hörte er Ravens Stimme und versuchte zu verstehen …
Er sagte, er käme zu Ihnen, nicht wahr … Ja, das habe ich … Sie werden sehen … er kam herein und
Zuerst war Jennifer erschrocken, sie roch ihn… RUNTER Raven
sie sagte… Denke nach, Benny… sie gehorchte und setzte sich auf ihre Hüften, ihre Augen nie
das Mädchen im Bett liegen lassend… Die Frau zog sich aus und
Jennifer konnte seine Aufregung sehen, aber er blieb bewegungslos.
Zittern … Als sie Raven ansah, konnte sie sehen, dass sie es in der Hand hielt.
ihr Höschen, als sie neben ihm auf die Knie fiel … Sie ließ ihn daran riechen,
Ich rede leise mit ihr… Das ist die nette Dame, die uns besucht hat,
Benny… schau wie aufgeregt dich zu sehen. Er wurde noch nervöser.
und Jennifer beobachtete fasziniert, wie sie jetzt sah, wie ihre rosa Farbe auftauchte …
er versuchte aufzustehen und sie packte ihn … NEIN Benny … du hast es zuerst getan
Mama… wir wollen, dass er sieht, was für ein braves Kind du bist, richtig… Er ging ins Bett.
zurück, spreizte ihre Schenkel und streichelte ihr Geschlecht … Benny kam taumelnd auf die Füße
und er vergrub seinen Kopf in ihr, während er Jennifer anlächelte und anlächelte … Gott, er
sie ist so gut darin, Jen … ich lasse sie mich ausladen … nur ein bisschen
eins und dann können wir anfangen…ohhhhhhhhh, verdammt…Ohhhhhhh
GOTT…Mutters guter Junge…Sie sah zu, wie das schöne Leiden über sie kam.
ihre Gesichtszüge, wenn ihre Hüften angehoben und verkrampft sind …
Er musste sie wegzwingen, und jetzt war sie komplett entblößt…
Schwanz hängend, dicke, venöse und tropfende Flüssigkeiten … Wieder geholt
Jennifers Höschen zirpte an ihr und …
Ich fühle mich so gut, nicht wahr, Benny … Jaaaa, du bist … Sie ließ ihn daran riechen und
Höschen heftig lecken… Nicht Benny deiner Mutter, aber sie ist bereit
du … Raven hatte keine Einwände, als sie die Bettdecke beiseite schob, und
sie zog ihre Beine an die Seite des Bettes… Sie rieb ihr Höschen noch einmal
Jennifers jetzt laufender Mund ließ sie ein letztes Mal schnüffeln und streicheln
ihre Fotze sanft… Sie brauchte keinen Anführer und Jennifer war genauso zutiefst begeistert wie er
Zunge fand es … sie war verrückt danach, Jennifer noch nie in ihrem Leben
so etwas erlebte er aus der Ferne… Seine Zunge war raus und dann
Sondieren und dann traf sie ihre Klitoris und sie zitterte … Sie konnte es nicht glauben
Die Stimmen, die er hörte, waren von ihm, aber er stöhnte.
schwer, und dann Ja … die Worte zuerst vage, dann mehr
Kraft… JA…Ohhhhhhhhhhh JA, JA Sein Orgasmus ist nicht eingetreten, er
es fing nicht an, es blühte und sprengte es in die Luft, ließ es noch schwächer zurück,
unkontrolliert zitternd … Raven sah schweigend zu und dann
der Hund ist von ihm… Das reicht diesmal, Jen… Ich wollte nur, dass du weißt, wie es war.
könnte nett sein … Dieser Relaxer muss inzwischen nachgelassen haben … Ich
Ich hoffe, Sie sind nicht böse, dass ich Sie so gemacht habe; so … ich weiß wie
Das erste Mal war es vielleicht schwer, aber für mich war es so … Jennifer fühlte sich stark
konnte sich lange genug aufsetzen und an das Kopfteil lehnen,
zum ersten Mal sprechen … Ich wusste nicht … Nichts konnte vorbereitet werden
deshalb hatte ich… ich hatte nur Träume und Schriften… schon wieder Raven
Er kicherte. Dann bist du nicht böse. Sie nickte. Gut, sie
er sagte … Nun, er war so ein gutes Kind, ich denke, er verdient eine Auszeichnung, nicht wahr
du … Jennifer sah Raven fragend an, als sie auf allen Vieren ging.
zu Boden und fragte… Möchtest du ihm helfen, Jen…
du hast das getan … Das Mädchen glitt neben der Frau vom Bett auf die Knie.
Benny richtete sich auf dem Rücken auf, schlang seine Vorderbeine um ihn und
zum ersten Mal einen Schwanz … hart, pochend und heiß, während er sie führt
Die Frau, die darauf wartet, ihm viel beizubringen…
Der Rabe nahm seinen Schwanz so mühelos, dass sie vollständig in ihn glitt, während er stöhnte
und machte ihre Hüften höher und zugänglicher für sie … Jennifer konnte es sehen.
dass ihre Paarung die von Partnern ist, die sehr aneinander gewöhnt sind und überhaupt keine Beziehung haben.
eine weitere Vorstellung, Benny beugte sich wie verrückt vor seiner Arbeit…
ein obsessives Bedürfnis, eine Frau zu berühren, während ihr Geliebter ihre Wange streichelt
und flüsterte… Muss so toll sein, Raven… Sie ist so stark…
Die Frau konnte keine Antwort finden und es kam nur ein kehliges Stöhnen
Schöner harter Schwanz schlug ihn so schnell,
schau… Soll ich ihn halten? fragte Jennifer leise und Raven
keuchte als Antwort … Nein, lass ihn mich fesseln … ich … WILL seinen Knoten … ich will
…Jennifer hob Bennys Schwanz sanft an, damit er
Besser und belohnt, als sie ihren Knoten sah, drückte sie die Lippen von Ravens Fotze
Es war obszön weit, als er eintrat, und dann schlossen sich glänzende, geschwollene Lippen.
hinter ihm… Er war wirklich voll davon, aber Jennifer konnte es sehen.
Flüssigkeit beginnt aus der einladenden Fotze der Frau zu tropfen und zu fließen … Jennifer
die angeborene, ursprüngliche Kraft des großartigen Tieres und seiner
verrückter verdammter…JASSSSSSSS, jammerte er…JASS BENNY
Mama … Ihre Fäuste waren geballt und Jennifer war es fast
da… Sie spürte, wie ihre eigene Fotze fettig wurde und fingerte sich schnell, hoffend
Dass Raven ejakulieren konnte, wenn sie es tat … Sie brabbelte, zuckte und
Jennifer beeilte sich und hoffte…
Er ejakulierte nicht, als ich beobachtete, wie die Frau zitterte und ihre Krämpfe nachließen … Ravens
Fotze ist jetzt mit ihr gerannt und hat sie gegurrt … Sooooooooo gut für dich
Mama … was für ein guter Junge … Jennifer wusste nicht, ob sie ejakulieren würde, aber
er senkte seinen Hammer und legte sich keuchend auf den Rücken, seine lange rosa Zunge
Zittern… Das Zittern überrollte ihn immer noch… Bevor er überhaupt fragen konnte, erzählte Raven es ihm
Es würde wahrscheinlich fünf oder zehn Minuten dauern, bis er sich genug beruhigte.
lösen…
Er setzte sich, berührte sie leicht, und sie unterhielten sich natürlich, als wäre er eine Frau.
es hatte keinen aufgeblähten Schwanz, der tief hineingestopft war … Es war großartig,
Jen… du wirst es lieben, also wenn ich es dir gebe… ist es gerecht
Die pochende Hitze reicht aus, um mich zu ejakulieren, aber sie zerreißt mich
und es gibt nichts, was ich tun kann, um ihn aufzuhalten … Er hat das Sagen, das weiß er und
er weiß, wie sehr ich ihn liebe … er hatte einen erfolglosen Versuch unternommen, sich zu bewegen.
ging von ihm weg und schlief schweigend wieder ein, während er fortfuhr … Ich hatte Angst vor dem ersten
Als ich mich von ihm so fesseln ließ… dachte ich, es würde mich zerstören und die Wahrheit war
Ich hatte den ganzen Tag Schmerzen, aber ich kann dir nicht sagen, wie es sich anfühlt
Ihm gegenüber so voll und so gehorsam zu sein… Ich bin seine Hündin und ich liebe es
sooo … du wirst es auch lieben, Jen … ich werde mich neben dich setzen
genau wie du es jetzt tust und du wirst mir sagen…
Augen … Jennifer machte zustimmende Geräusche tief in ihrer Kehle und beugte sich hinunter, um sie zu küssen.
Frauenwange… Du weißt, ich habe keine Erfahrung, Raven… Das weißt du
Ich brauche einen Lehrer … Alles, was ich dir sagen kann, ist, dass ich das will …
alles, was ich in meinem Leben will… Die Frau nickte lächelnd.
schließlich sprang sie auf und wandte sich von ihm ab… Ihre Muschi machte ein obszönes Geräusch und
Ihr großer Bauch ging eine Hüfte hinunter … Jennifer war fasziniert und
Er glitt mit seinem Finger hindurch und hob ihn an, um zu schmecken, als Raven auf ihn zurollte.
zurück… Ich denke, das kannst du besser, Jen, seufzte die Frau und
Seine Hand liegt hinter Jennifers Nacken und zieht sie an sich…
Ihr Liebesspiel und ihr Samen füllten das Mädchen, sie schloss ihre Augen und
Ich habe dem Flüstern zugehört … Er wird enttäuscht sein, dass er seinen Kopf nicht frei bekommen kann.
Mom, Jen … Aber ich möchte, dass du es kostst, unsere Liebe kostst. … Ihr Mund fiel auf
Raven leckte sich die Lippen, als sie ihn zu den Ausgängen führte.
Es öffnet sich, als Raven nach Luft schnappt … Ja, Jen, einfach so … Nimm alles,
Probieren Sie es und schmecken Sie das meeeee … Ihr Mund ist zum ersten Mal voll davon,
Schreiend erreichte er ihre Klitoris und bearbeitete sie … Ravens
ihre Schenkel verkrampften sich, aber sie konnte immer noch ihr Stöhnen hören … JA, Jen … Ja,
einfach so…Ohhhhhh GOTT….. VOLLSTÄNDIG SO…Er saugte hungrig
und er fühlte, wie neue Flüssigkeiten ihn füllten, so schnell er schlucken konnte …
verhärtet und seinen Kopf stark gehalten, fühlte er sich großartig und nichts
Da war außerhalb dessen, was sie mitgenommen haben… Als es zusammenbrach, Jennifer
Er war liebevoll zu ihr und dann überrascht, als Benny versuchte, sie zu stoßen, sie wegzustoßen.
beiseite … Der Rabe sah das Mädchen mit glasigen Augen an, als er sagte … Lass ihn gehen,
Jen … das gefällt ihr … Sie setzte sich unbeholfen auf ihren Hintern.
nun erschöpft und leckt jeden Rest ihres Dates von der Frau ab
seufzte…
Gott, war das gut, flüsterte Raven, als sie sich genug beruhigt hatte.
Ich meine… Vielleicht hast du ihm geholfen, weil du hier warst, und dann hat er es mir aber gesagt
sie war so stark, Jen… ich will das für dich… ich will, dass du sie so liebst wie ich
habe alles, was er mir gegeben hat … das war es für heute.
Jennifer stöhnte … Ich bringe sie nach draußen und wir können weiter reden. … Mädchen
Sie wusste, dass sie leicht wieder kommen könnte, aber sie verschob es auf die Frau …
drehte sich um, bat Jennifer, mit ihm unter die Dusche zu gehen, und
er hat es dort eingeseift, gesagt, er habe überlegt, wie sie vorgehen sollten …
Ich weiß, Jen … Benny wird fast unkontrollierbar, wenn ich kurz vor meiner Periode bin oder
haben … ich weiß nicht, ob wir das zuerst mit dir versuchen sollten … denke ich
Ficke einfach und ich werde deinen Knoten halten, bis du denkst, dass du bereit bist, es zu nehmen
ihr …sie kicherte, als sie fortfuhr… Zum ersten Mal bekam sie meinen Arsch, dachte ich.
würde mich umbringen, aber ich habe gelernt, darauf zu achten, dass ich gut schmiere, wenn ich will
es ist so geil, wie er das macht und deine Muschi fickt…seine
Die Hand glitt zwischen Jennifers Hüften und sie zog sie auseinander.
eifrig … Ich kann dich nicht nach Hause gehen lassen, Bedürftiger, Liebes, murmelte er und
Jennifer vergrub ihr Gesicht am Hals der Frau, als ihre Gefühle stiegen…
Seifenfinger quälen Jennifers Klitoris, bis sie hart wird und alles verliert
Hier, flüsterte Raven und küsste sie auf den Kopf …
dich festhalten, bis du nach Hause kommst, Jen…
Fotos und Videos, die diese Woche gemacht werden, damit Sie sie sich ansehen können…
Höschen … wir wollen nicht, dass Benny sein neues Mädchen vergisst, nicht sie
werde… Unter der Woche neue Höschen für uns reparieren… Ich möchte sie mehr benutzen
für ihn zu trainieren … ich bin sicher, Sie werden einen Grund dafür finden und er
gelacht…
Sie gingen nach unten und Raven sagte, sie würde Kaffee kaufen, sie gab ihm das Buch.
wieder und sagte ihm, er solle Bilder auswählen, die ihm gefallen, und sie dann ansehen
Scheiben alle beschriftet… Er wählte die erste Scheibe seiner Wahl.
Er sah es, bevor er sich die Scheiben ansah, und dann ungefähr zehn andere…
wählte…*Erster Knoten*…*Benny auf meinem Arsch und einfach
*FR*…Raven betrachtete die Sachen in Jennifers Händen, als sie das Tablett brachte.
wählte sie und nickte zustimmend mit dem Kopf…
sieh dir diese Spermascheibe an … Dies ist eine Sammlung all meiner Cumshaws.
Videos … Es sollte seine Arbeit für Sie erledigen, verlieren Sie es nicht, ich habe keine
Kopien, versicherte Jennifer ihm, dass das nicht passieren würde, und sie diskutierten, wenn sie sprachen.
wir können uns wiedersehen… er beschließt nächstes Wochenende und Raven sagt es ihm
etwas mitbringen und bleiben, wenn es dir gefällt… Er sieht schon den Verstand
Mehrere Sitzungen mit den beiden, stimmte sie glücklich zu und Raven ging hinaus
ihn zur Tür… Sie umarmten sich und er sah Benny an, an der Leine.
Veranda … er rührte sich nicht, aber als sie ihm in die Augen sah,
er wusste … ich wusste, er würde zurückkommen …
***Fortgesetzt werden***

Hinzufügt von:
Datum: November 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert