Pinay Stiefmutter

0 Aufrufe
0%


Haftungsausschluss: Das Folgende ist eine nicht einvernehmliche sexuelle Beziehung zwischen einem Vater und seiner Tochter. Wenn Ihnen das nicht gefällt, lesen Sie nicht weiter. Alle Charaktere sind fiktiv und jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig.
Ich sah Shay an, als wir mit dem Abendessen fertig waren, und stellte schockiert fest, dass sie ihrer Mutter mit jedem Tag mehr und mehr ähnlich sah. Es tut mir immer noch weh, an meine verstorbene schöne Frau zu denken. Sie hatte ihren Kampf gegen Brustkrebs vor 5 Jahren verloren, aber die Wunde in meinem Herzen war noch frisch. Ich habe in den Jahren nach seinem Tod nicht mehr angefangen, mich mit jemandem zu treffen, weil ich immer, wenn ich darüber nachdachte, das Gefühl hatte, zu betrügen. Das heißt aber nicht, dass es niemanden interessiert hätte, denn ich war mit 40 noch nicht einmal ein schlecht aussehender Typ. Ich wurde allgemein als sehr attraktiver Typ angesehen, da ich 6,4 groß, breitschultrig und immer noch in Topform bin, weil ich so oft wie möglich ins Fitnessstudio gehe.
Daddy, kann ich morgen Abend mit Tim ins Kino gehen? Sie fragte.
Mannschaft? Wer genau ist Tim? fragte ich, ich mochte seine Stimme nicht.
Nur ein Typ aus der Schule? Er errötete, was mir klar machte, dass dies nicht nur ein Typ war, mit dem er zur Schule ging.
Okay, aber ich möchte, dass du um 10 zu Hause bist und ich möchte diesen Tim treffen, bevor du ausgehst. Obwohl ich die Idee nicht mag, weiß ich, dass es nie eine gute Idee ist, ein junges Mädchen zu erwürgen, sagte ich.
?Danke Vater? sagte sie, sprang um den Tisch herum und schaute auf ihr Handy, umarmte mich fest, bevor sie davonlief.
Als ich sie zurückgezogen beobachtete, saß ich überrascht da und stellte fest, dass meine Tochter auf ein Date ging. Ich sollte wirklich nicht überrascht sein, wenn ich darüber nachdenke. Sie war ein sehr attraktives Mädchen mit roten Haaren und blauen Augen. Ich dachte eine Minute lang objektiv über sie nach und erkannte, dass ich, weil sie mit 5 mal 2 so klein war, an sie als kleines Mädchen dachte, als sie nicht mehr wirklich da war. Sie war nicht übermäßig üppig, aber sie hatte den gleichen bezaubernden Körper wie ihre Mutter, kleine wuselige Brüste, eine schmale Taille und einen perfekt runden Arsch, den ich schon immer gerne gefickt habe.
Aufgeschreckt von meinen Gedanken versuchte ich sie aus meinem Kopf zu verdrängen, aber sie blieben hartnäckig. Enttäuscht dachte ich, ich sollte mich wirklich mit dem Knutschen befassen, denn ehrlich gesagt hat es einen Mann verwirrt, seit mehr als 5 Jahren keinen Sex zu haben. Als ich aufstand und den Tisch abräumte, spürte ich, wie sich meine Jeans unangenehm eng anfühlte. Indem ich die Teller etwas zu fest in die Spülmaschine geschoben habe, beschloss ich, gleich morgen mit der Suche nach jemandem zu beginnen.
Als ich die Treppe hinaufging, kam ich am Zimmer meiner Tochter vorbei und hörte ein Stöhnen von drinnen, was mich innehalten ließ. Ist er verletzt oder so? fragte ich mich, als ich durch den Spalt der leicht angelehnten Tür spähte. Was ich sah, schockierte mich zutiefst und ich konnte meine Augen nicht von der Szene abwenden.
Dort, auf der rosa Bettdecke, sah sich meine nackte Tochter auf Händen und Knien Pornos an, während ihre rechte Hand zwischen ihren Beinen arbeitete. Von meiner Position an der Tür aus konnte ich ein Mädchen sehen, das aussah, als würde es versuchen zu entkommen, als es sich ein Video ansah, in dem zu sehen war, wie es von zwei Typen gefickt wurde. Ich fragte mich, warum ich die offensichtlichen Einwände des Mädchens nicht hören konnte, und bemerkte, dass Shay ihre Kopfhörer trug. Er landete auf seinem Arm, während ich zusah, hob seinen schönen Hintern in die Luft und bog seinen Rücken, damit ich besser sehen konnte, wie seine Hand seine Fotze bearbeitete.
Ehe ich mich versah, hatte ich eine fette 8? Mit dem Schwanz in meiner Hand pumpe ich ihn, während ich beobachte, wie seine Finger über seine schlüpfrigen Schamlippen gleiten. Während ich zusah, tauchte er einen Finger ein, dann zwei, und fing an, sich selbst mit den Fingern zu ficken. Ich stöhnte, als ich zusah, wie er sich selbst fickte, und merkte, dass ich einen Schritt näher gekommen war, bevor ich mich stoppen konnte. Alles, was ich wollte, war, die Eier tief in diese saftige kleine Muschi zu schieben und sie zu ficken, als wäre es offensichtlich, dass sie gefickt werden musste. Als ich beobachtete, wie sie sich vor Freude in ihrem schönen rosa Bett wand, ihre Brüste am Stoff rieb, während sie ihre Hüften in ihren Händen drehte, fühlte ich, wie meine Kontrolle entglitt.
Als ich es nah am Rand sah, konnte ich nicht anders, als darüber nachzudenken, wie es sich anfühlen würde, wenn es meinen dicken Schwanz traf. Als ich sah, wie seine Hand beschleunigte, fühlte ich, wie mir die Kontrolle entglitt und innerhalb von Sekunden war ich auf der anderen Seite des Raums. Ich packte sie an der Hüfte, drehte sie auf den Rücken, verrenkte ihre Hand und brachte sie zum Schreien. Bevor sie reagieren kann, teile ich ihre Hüften und lege mein Gewicht auf ihren winzigen Körper, reibe meinen Penis an ihren durchnässten nassen Schamlippen.
?Vater? Was ist los?? Er schrie, während er versuchte, mich wegzustoßen.
Pssst Baby. Ich weiß, dass du das brauchst. Ich gebe deiner Katze nur, was sie braucht, Baby Ich schnappte nach Luft, als ich gegen meinen schmerzenden Schwanz drückte, ich liebte das Gefühl seiner schlüpfrigen Lippen an seiner Fotze.
Papa, hör auf Du kannst das nicht machen? sagte Shay, ein Schluchzen stieg aus ihrem Mund auf, als sie ihre Hände senkte, um meine Hüften von sich wegzuziehen.
Ich packte sie an den Handgelenken, drückte sie mit meinen Händen seitlich an ihren Kopf und legte mein Gewicht auf ihren kleinen Körper, der sich noch mehr wand. Ich stöhnte, als sein Kampf dazu führte, dass seine Brüste an meiner breiten Brust rieben und meine Hüften noch mehr gegen seine drückten. Ich änderte schnell meinen Griff, sodass beide Hände mit meinen über seinem Kopf fixiert waren und meine rechte Hand frei über seinem Körper schwebte.
Ich fuhr mit meiner Hand an der Seite ihres Körpers auf und ab und genoss die Weichheit ihrer Haut. Es fühlte sich himmlisch an meiner harten Hand an. Ich konnte nicht widerstehen und ließ ihren Körper nach unten gleiten, bis mein Mund ihre arroganten kleinen Brüste erreichte, die sich stolz zur Decke erhoben. Ich nahm ihre rechte Brustwarze in meinen Mund und saugte fest, als meine Finger die andere kniffen, was dazu führte, dass ihr ein Schauer über den Körper lief, der nichts mit ihrem Schluchzen zu tun hatte.
Papa bitte Ich will das nicht So etwas habe ich noch nie gemacht Ich bin eine Jungfrau? Shay schrie und das ließ mich innehalten. Dann wurde mir klar, dass ich der erste Mann war, der den Körper meines Babys berührte, und ich stieß ein tiefes Stöhnen aus und schob seinen Körper nach oben, sodass ich sein Gesicht sehen konnte.
?Kein Problem Baby. Das ist gut. Wird Ihr Vater Ihr erstes Mal zu etwas Besonderem machen, so wie es sein sollte? sagte ich während ich ihr übers Haar streichelte. Ich betrachtete ihr wunderschönes Gesicht und sah, wie ihre Lippen zitterten, als sie leise weinte. Ich konnte nur daran denken, ihr einen Kuss auf die Stirn zu geben, so wie ich es jedes Mal tue, wenn sie weint. Das Gefühl ihrer weichen Haut zog mich jedoch zurück und ich regnete Küsse über ihr ganzes Gesicht, küsste ihre Tränen, bis sie ihre Lippen erreichten. Bei der ersten Berührung meiner Lippen stieß er ein leises Stöhnen aus und ich spürte seine Faust in meinem Haar, zog sein Gesicht näher an meins heran. Der Geschmack ihrer Lippen war so süchtig, dass ich mehr kaufen musste.
Öffne deine Lippen für deinen Vater. Gib deinem Vater, was er braucht, Baby Ich stöhnte zu seinen Lippen, aber er öffnete sie nicht für mich.
Ich lasse meinen Griff um ihre Hüften los, ich streiche mit meiner Hand über ihren Körper, bis ich ihre Fotze erreiche, die noch feucht war, als sie masturbierte. Ich fuhr mit meinem Finger leicht über seine Lippen und er fing an, sich stärker zu winden und versuchte, meiner Berührung auszuweichen. Ich fuhr ruhig mit meinen Fingern durch ihre Nässe, fand ihren Kitzler und umkreiste ihn zynisch. Als ich spüre, wie sein Kampf schwächer wird, während sich sein Körper von der Neckerei anspannt, lächle ich gegen seine Lippen und schlage meinen Finger direkt auf seine Klitoris, was ihn zum Keuchen bringt. Als ich tatsächlich anfing, mit ihrem Kitzler zu spielen, nutzte ich die Gelegenheit und steckte meine Zunge in ihren Mund. Bald fühlte ich es in meinem Mund stöhnen und ich wusste, dass die Zeit gekommen war.
Sie packte meinen Schwanz und rieb ihren Kopf noch einmal an ihrer nassen Muschi, bis sie ihre süße Öffnung fand. Ich platzierte meinen Hahnenkopf als seinen Eingang, hob mein Gesicht und griff nach seiner Hüfte, um ihm in seine weit aufgerissenen Augen zu sehen.
Es wird nur beim ersten Mal weh tun, Baby. Das Werkzeug deines Vaters ist groß und du bist sehr klein, aber denk daran, dass du dafür gemacht wurdest, richtig? sagte ich ihm, als ich anfing, ihn langsam zu seinem Eingang zu schieben.
Bitte nicht, Papa? Wenn Sie jetzt aufhören, können wir so tun, als wäre nichts passiert? flüsterte er als Tränen in seine Augen stiegen.
?Mein Baby Papa kann nicht aufhören. Daddy muss die jungfräuliche Katze seiner Tochter ficken. Nur für den großen Schwanz deines Vaters gemacht? Sagte ich, während ich etwas mehr Druck auf ihn ausübte, bis ich spürte, wie dein Kopf ihn traf.
Bitte Vater Halt? Shay schrie hysterisch, und ich konnte sehen, dass es ihr nicht helfen würde, langsamer zu werden. Ich ließ ihre Hüften los, lehnte mich auf meinen Arm und sah einen Moment der Erleichterung auf ihrem Gesicht verstreichen, als sie dachte, ich würde aufhören. Ich tauchte jedoch tief in ihre enge kleine Muschi ein und beobachtete den Schmerz auf ihrem Gesicht, als sie schrie. Als ich in ihm war, war ich wie ein Besessener, getrieben von dem Vergnügen, dass mein Schwanz sich an seine kleine, blütenlose Katze klammerte. Ich wich langsam zurück und stieß hart und schnell nach vorne, was dazu führte, dass sein Körper sich zusammenkrampfte und ein weiterer Schrei seiner Kehle entkam.
Das ist es, Baby. Nimm den großen, dicken Schwanz deines Daddys. Deine kleine gierige Fotze nimmt alle 8? Papas Hahn? Ich weinte, als ich anfing, ihn zu schlagen.
Ich habe noch nie etwas Besseres gefühlt, als die süße Muschi meines Babys zu schlagen. Stöhnend ergriff ich ihre Hand und ihre Hüften, zog sie höher, damit ich tiefer in ihre enge Fotze greifen konnte. Als ich seine schwachen Versuche spürte, mich zu stoßen, traf mein Schwanz seinen Gebärmutterhals, ein Stöhnen in seiner Kehle, und er stoppte seine Bewegungen. Ich drückte wiederholt auf den Gebärmutterhals und schlug ihn hart und schnell. Als ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzuziehen begannen, verlangsamte ich mein Tempo und fand schnell ihre Klitoris mit meinen erfahrenen Fingern. Ich fing an, ihre Klitoris im Takt meiner Stöße zu reiben, und es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie sie anfing, sich zu dehnen.
?Hier Baby. Komm auf den Schwanz deines Vaters Du weißt, dass Papa in dieser engen kleinen Muschi seinen Schwanz liebt Oh ja Baby So viel Sperma für Papa? Ich schrie auf, als ich ihre Ejakulation spürte, die kräuselnden Kontraktionen in ihrer Fotze machten mich verrückt. Als sie einen Freudenschrei ausstieß, fing ich an, mit allem, was ich hatte, anzugreifen, ich musste mich ihr in ihrer Begeisterung anschließen.
?Da kommt er Daddy wird tief in deine Muschi kommen, Baby Ach du lieber Gott? Ich schrie, als ich tief Sperma in meine Tochter pumpte und sie tief drückte, bis sie ihren Gebärmutterhals ein letztes Mal traf, bevor sie platzte, und ihren Gebärmutterhals in ihr wusch. Mit meinen letzten paar Stößen brach ich übersättigt und erschöpft auf ihm zusammen. Als ich ihn ansah, sah ich seinen Schwanz immer noch darin und er sah mich auch an.
Du kannst morgen nicht mit Tim ausgehen. Jetzt gehörst du deinem Vater und niemand sonst darf mit der Tochter seines Vaters zusammen sein. sagte ich und glättete ihr Haar, bevor ich sie rollte. Leise schluchzend, sie an meine Seite ziehend, dachte ich daran, wie wunderbar das Leben mit meinem kleinen Mädchen an meiner Seite und in meinem Bett sein würde…
***Dies ist meine erste Geschichte, also zögern Sie nicht zu kommentieren und lassen Sie mich wissen, wie ich mich verbessern kann***

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert