Junge Heiße Zierliche H. Mädchen Mit Kleinen Titten Sex Mit Lehrer Im Klassenzimmer

0 Aufrufe
0%


Anne saß nach dem großen Konzert wieder in ihrem Auto. Seine Ohren klingelten immer noch von seiner Musik. Er zündete sich eine Zigarette an, erhellte die Dunkelheit um ihn herum und ließ sein kastanienbraunes Haar glänzen. Sie war eine ziemlich ruhige Frau von 20 Jahren. Gerade als er seine Zigarette schön anzündete, ging sie aus und er hörte ein leises Flüstern. Verdammt, was ist los? Er blickte auf und sah die ersten Regentropfen seit Wochen. Er begrüßte diesen Regen, schaltete seine Zigarette aus und zündete sie wieder an. Er ging weiter zurück zu seinem Auto und spürte ein Klopfen auf seiner Schulter, als er sie erreichte. Ein junger Mann mit schwarzen oder sehr dunkelbraunen Haaren kam auf ihn zu. Er sah nicht älter als 18 aus und hatte ein leicht nervöses Grinsen.
Hey, Ma’am … Ich habe kein Auto und wohne etwa 3 Meilen entfernt, kann ich in ein Auto steigen? Ich kann bezahlen, was ich habe, nicht viel, oder ich würde ein Taxi nehmen , ehrlich. Er hatte einen Ausdruck auf seinem Gesicht.
Oh ähm…naja, begann er unbeholfen. Normalerweise lässt sie keine Fremden ins Haus, sie behält es für sich und tut, was getan werden muss. Er war nicht der Reittyp.
Oh… ja, wie auch immer, Ma’am. Es ist okay, ich kann laufen, es ist okay. Es tut mir leid, Sie zu stören…, murmelte er. Na ja, verdammt, ja, du kannst mit mir fahren, das ist mir egal, sagte er schnell. Etwas an diesem Jungen sagte, dass er nicht weit von ihr entfernt sein sollte. Er wusste nicht, woher dieses Gefühl kam, und es war ihm egal, darüber nachzudenken. Sprung, ich meinte einen Fehler. Er dachte sich nichts über diese kleine Sauerei und schloss seine Beifahrertür auf.
Also, wie ist dein Name, Küken? Er fragte, als er ins Auto stieg. Oh… mein Name ist Anne, sagte er schnell und startete sein Auto. Sie konnte das Eau de Cologne riechen, das sie trug, und fühlte sich sehr warm, obwohl es nichts mit der Temperatur zu tun hatte. Also, was ist deins? Sie fragte. Er fühlte sich abgelenkt, er konnte sie riechen, und obwohl er sie seit insgesamt fünf Minuten kannte, wollte er es einfach fühlen. Ich bin Eaven. Danke übrigens für die Reise, sagte er. Ja, ihre Stimme klang aufrichtig, vielleicht in der Hoffnung, einen Grund zu finden, sich von ihm fernzuhalten, weil sie innerlich ein wenig verrückt wurde. Er sah aus den Augenwinkeln und holte tief Luft. Die Vorderseite seiner Jeans war eng und er hatte einen extrem steifen Muskel. Anstatt ihm weniger zu gefallen, wurde sie erregt und fühlte sich feucht. Ja, kein Problem.
Er begann ein freundliches Gespräch und fing an zu gießen. Nach ungefähr 10 Meilen wurde ihm klar, dass sie ihn nicht gehen ließ und dass er nicht wusste, wo er wohnte.Verdammt, sagte er mitten in einem seiner Sätze. Was? Ich kannte keine hübschen Mädchen, wie du geschworen hast, habe ich etwas Falsches gesagt? Er ignorierte das Lob für einen Moment. Nein, ähm, mir ist gerade aufgefallen, dass ich dich nicht abgesetzt habe und ich bin ungefähr eine Minute von meinem Haus entfernt. Wenn ich dich reinlasse und dir die Taxifahrt gebe, kannst du dich dann nach Hause fahren? Ich brauche eine gute Bett, ähm, ich meinte hinlegen. Heute zum zweiten Mal, verdammt er sagte zu sich selbst. Ein süßes und etwas schelmisches Lächeln umspielte Eavens Lippen. Ja … das klingt für mich nach der besten Idee der Welt, sagte er fast verschmitzt. Das machte ihn etwas nervös, aber er dachte, es sei nichts.
Sie hielten vor seinem Haus und gingen hinaus. Er schloss die Tür auf und hielt sie ihr auf. Netter Ort, Küken. Ich mag die Beleuchtung. Ist das Sofa aus Leder? Er schien ziemlich begeistert von jemandem zu sein, der für ein Taxi bezahlte. Hmm … nein, ich schätze, einige dieser Pleather-Sachen … Sie wissen schon, sagte er nervös. Er ging ins Schlafzimmer, um das schnurlose Telefon zu stehlen. Ich bin gleich zurück, sagte sie ihm. Sie ging ins Schlafzimmer und wählte das Telefon. Sie suchte etwa 2 Minuten, bevor sie die Königin in der Mitte ihres Bettes fand. Sie stand auf und sah, dass Eaven sie anstarrte Sie drehte sich zur Tür, ich bin mir nicht sicher, obwohl ich es liebte, die Landschaft zu beobachten. Sehr schöner Arsch, wirklich schön. Er hatte einen leicht heiseren Ton.
Ähm… hier… das Telefon…, keuchte sie. Danke, Schatz… aber jetzt ist mir noch eine tolle Idee eingefallen, sagte sie ihm. Ihre Stimmung war ihr plötzlich egal, wie konservativ sie war, oh sie hatte diesen Mann gerade kennengelernt und wusste nichts über ihn. Er wollte sie, und er wollte sie sehr.
Er ging zu ihr, nahm das Telefon und legte es beiseite. Er verzog das Gesicht und küsste sie hart, den Mund voll. Er wusste nicht, was er tun sollte, aber seine unmittelbare Reaktion war, den Mund zu öffnen. Ihre Zungen verschlungen sich, als würden sie tanzen. Er hielt sie fest und lehnte sich gegen die Wand, küsste sie noch mehr. Er spürte, wie die Beule in seiner Hose auf ihn drückte.
Sie löste sich von dem Kuss und sah ihm tief in die Augen. Dies war das erste Mal, dass er bemerkte, dass sie wunderschöne gelbgrüne Augen hatte, dunkler als die einer Katze, aber ebenso mysteriös.
Wie meine Augen? Die meisten Leute tun es. Ich liebe deine süßen kleinen braunen, aber Honig. Lecker wie Schokolade, sagte sie. Sie lächelte ihn an und schüttelte den Kopf. Er packte sie fest, warf sie auf ihr Bett und sah sie an. Du bist so schön, Mädel, sagte sie und fing an, sich auszuziehen, hielt gelegentlich inne, um ihr Ohr zu lecken oder ihr einen kleinen Biss in den Hals zu geben.
Er setzte sich und glitt von seinem Bett und fing an, an seiner Jeans zu arbeiten. Als er merkte, dass er darunter nichts trug, zog er sie herunter und blickte auf das Ding, das sich in seiner Jeans verkrochen hatte. Er öffnete seinen Mund und ließ sie herein, bemerkte seine Größe und seinen Geschmack. Es war groß Er konnte sie unmöglich alle aufnehmen.
Die Frau saugte kräftig die Luft ein, während sie ihre Motte bewegte. Verdammt… ich hätte nie gedacht, dass eine Tussi wie du das tun würde, keuchte er leicht. Er zog sich für eine Minute zurück, um zu sagen: Verdammt, das habe ich wirklich nicht erwartet. Er fluchte plötzlich und ging von ihr weg. Was, was ist los? Sie fragte. Er hob sie hoch und legte sie aufs Bett, dann kniete er sich auf sie und sah ihr einen Moment lang in die Augen. Er sah die Lust und Leidenschaft dort sitzen und wollte es. Sie glitt auf ihn zu, als er die Hand ausstreckte und sie um ihren Hals schlang. Er stöhnte mit leiser Stimme, als er langsam ein- und ausging. flüsterte ihr ins Ohr Ich werde es nicht kaputt machen… mach so viel du willst… benutze das Ding wirklich. Er lächelte und sagte: Ich werde dein Gehirn ficken und beschleunigte, schlug ihn auf die Matratze, bis sein Stöhnen sich in Lustschreie verwandelte und sie ihn zurückschob, ihre Beine um ihn geschlungen, über ihn gebeugt. zurück und pfote sie.
Ja… Baby, das ist in Ordnung, das ist wirklich gut, Schatz, sagte sie ihm. Er konnte die winzigen Nadeln kaum spüren, als er sich am Rücken kratzte. Sie ging weiter weg, saugte gelegentlich an ihrem Hals und nutzte die Geräusche ihres Stöhnens und Weinens ausgiebig. Er krümmte seinen Rücken und machte ein lautes Geräusch und spähte und ließ seine Beine um sich fallen, während er weiterging.
Das ist es, Baby, da bin ich, da bin ich … ich … Er fickte sie noch etwa 5 Minuten lang, bis sie es sagte. und er kam mit etwas herein, das sich wie ein Feuerwerk anfühlte, es fühlte sich an, als hätte er einen Berg erobert.
Sie schrie bei ihrer Erlösung und schlang ihre Beine wieder um ihren Rücken, beugte sich leicht gegen ihre Kraft.
Er stieß ein leises Grunzen aus, holte tief Luft und ging von ihr weg.
Baby, du bist ein Idiot, du bist scheiße Ich liebe es, sagte sie ihm und drückte ihn an sich. Er achtete nur teilweise darauf, fühlte sich, als ob er in der Luft schwebte, jede kleine Bewegung seiner Beine bereitete ihm ein elektrisches Vergnügen.
Hey… du bist immer noch zäh. Wie konnte das sein? Er bemerkte, dass sie ihn besonders fest umarmte. Ich habe keine Ahnung. Ich denke, du weißt, wie man einen Mann anmacht… vielleicht sollten wir auf unsere Seite gehen… Das könnte sehr interessant werden.
Er lächelte böse und schlang seine Arme um sie, küsste sie fest, als er sich auf seine Seite rollte. Beste Idee die ganze Nacht … nicht für irgendein Wortspiel beabsichtigt.
Du bist das beste gottverdammte Ding die ganze Nacht. Ein wunderschönes Stück, wenn ich eines gesehen habe, sagte sie zu ihm und spielte mit ihren Brüsten, ihre ungezogene Zunge spielte dann an ihrer Brustwarze.
Fick dich Baby, sagte er. Er brachte sie total durcheinander und sie fickte einen Fremden. Und er wird es wieder tun.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert