Ich Habe Versucht Die Chefin Neben Mir Zu Verletzen

0 Aufrufe
0%


Nach ihrer ersten guten Nacht seit Wochen wachte Amy erfrischt auf, obwohl sie sich ein wenig schämte. Sie ist froh, dass sie es endlich geschafft hat, sich ihren Ängsten zu stellen und trotz ihrer anhaltenden Angst vor Hundesex bis zum Höhepunkt zu masturbieren. Um etwas körperlich zu genießen, das ihn erschreckt und abstößt wie Brutalität, brauchte es eine echte Anstrengung, um die mentale Barriere zu durchbrechen; Er war sich seiner Wirkung letzte Nacht nicht sicher, aber die Ruhe, die er an diesem Morgen verspürte, bewies ihm, dass er etwas richtig gemacht hatte. Sie hat seit dem Angriff Alpträume und kann viele Nächte nicht schlafen, aber etwas an der Selbstbefriedigung gegen ihre Ängste hat sie beherrschbar gemacht. Er konnte friedlich schlafen, nachdem die körperliche Anspannung gelöst war. Der Rat des Arztes funktionierte merkwürdigerweise und obwohl er immer noch große Angst vor Hunden hatte und sehr paranoid war, erholte er sich. Er duschte, machte sich ein gesundes Frühstück und Dr. Er rief Conseils Büro an.
?Guten Morgen,? twitterte Laura Linton: Büros für natürliche Angstreduktion, mein Name ist Laura, wie kann ich Ihnen helfen?
Guten Morgen, Laura. Ist das Amy – von gestern? antwortete Amy.
Oh, wie schön, wieder von dir zu hören, Amy Ich hatte das Gefühl, du würdest zurückkommen, weißt du? sagte Lara.
Ich wollte mich für mein Verhalten gestern entschuldigen und Dr. Ich wollte eine weitere Sitzung mit Conseil vereinbaren. Ich verspreche, dass ich nie wieder so überreagieren werde.
? Ich gebe es weiter, aber sei dir bewusst, dass deine Entschuldigung angenommen wurde. Ich weiß, dass die therapeutischen Methoden meines Mannes manchmal ziemlich unangenehm sein können, viele ignorieren es zunächst, aber diejenigen, die seinen Rat wirklich befolgen, werden großartige Ergebnisse sehen. Es ist wirklich für einen bestimmten Kundentyp geeignet: jemanden, der aufgeschlossen, vertrauensvoll und willens ist. Als mein Mann Sie kennenlernte, konnte er sagen, dass Sie perfekt zusammenpassen. Mal sehen, wenn du willst, kann ich dir einen Platz für heute reservieren. Er schlug Laura vor.
?Vielen Dank, heute wäre perfekt.? sagte Amy. Ehrlich gesagt war er nervös, wieder mit dem Arzt zu sprechen, aber nach den Erfahrungen der letzten Nacht brauchte er jemanden, mit dem er über seine widersprüchlichen Gefühle sprechen konnte. Nach einem kurvenreichen Spaziergang zur Bushaltestelle und einer kurzen Busfahrt, um dem Hund ihres Nachbarn auszuweichen, fand sich Amy in demselben roten Ledersofa wie gestern wieder. Auf der Couch gegenüber von Dr. Da war Conseil und sie begannen mit der zweiten Sitzung.
Amy, ich möchte, dass du mir mehr über deine Angst erzählst, wie war deine Einstellung zu Hunden, bevor du angegriffen wurdest? Er hat gefragt. Amy dachte einen Moment nach.
Nun, ich glaube nicht, dass ich Hunde überhaupt mag. Ich fand sie immer eklig mit all ihrem Speichel und Haarausfall. Ich mochte ihre Rinde oder ihren Geruch nicht. Sogar das Berühren eines Hundes fühlte sich an, als würde ich mir die Hände waschen. Die Dinge wurden nach dem Angriff schlimmer, aber ich kann mich nicht erinnern, dass ein Hund mehr gewesen wäre, als ich jemals toleriert hätte. stimmte Amy zu.
Du hast Hunde also noch nie gemocht. Warum denkst du, dass es das ist?? fragte sie und notierte ihre Worte in einem Notizbuch, während sie sprach.
?Ich weiß nicht. Ich habe noch nie jemanden mit einem wachsenden Hund gekannt, also bin ich vielleicht einfach nicht an sie gewöhnt? antwortete.
Die beiden sprachen kurz weiter über Amys Vorliebe für Hunde, und Amy fühlte sich wohler mit Fragen.
Ich habe meine Zweifel, aber ich möchte von dir hören: Warum bist du zurückgekommen? Denken Sie daran, ich möchte Details. befahl der Arzt. Aus ihrer gestrigen Erfahrung mit ihm wusste Amy, dass es am besten war, nackt zu bleiben, egal wie peinlich, weil der Arzt erkennen konnte, ob sie etwas verheimlichte. Er konnte spüren, wie sein Gesicht rot wurde, als er mit seinem Arm spielte.
Nun – in dieser Nacht dachte ich darüber nach, was du gesagt hast, meine Unerfahrenheit mit Sex, wie der Rottweiler, der mich angriff, mich gezwungen hatte, mich dieser Seite von mir zu stellen, und wie ich es unterbewusst genossen haben könnte. Du hast mir auch gesagt, ich soll etwas ausprobieren, was mir Angst gemacht hat und eins zum anderen führte? Ich habe mich endlich selbst berührt und bin zum ersten Mal seit über einem Monat hierher gekommen. Einige Male. Die ganze Zeit dachte ich über diesen Angriff nach. Über Hunde. Ich kann seit über einem Monat nicht mehr ohne diese Gedanken in meinem Kopf masturbieren, und es macht mir mehr Angst als je zuvor? ?Fertig?. Aber dieses Mal war es anders, ich sagte mir, ich solle weitermachen und es machte mich so nass, dass ich nicht aufhören konnte, als ich an meiner Verteidigung vorbei war. Es war, als vermischten sich Angst und Aufregung in meinem Körper. Ich fühlte eine eisige Kälte über mir. Dank ihm habe ich besser geschlafen als seit Wochen, und das war dank Ihres Ratschlags. Amy gestand. Es war beruhigend, alles auf diese Weise zu enthüllen.
Ich bin beeindruckt, Amy. Mit einer so frühen Entwicklung hatte ich nicht gerechnet. Du hast großartige Arbeit geleistet, als du die Schichten deiner Phobie abgelöst hast, also lass uns weiter schälen. Ich verstehe, dass Sie sich in einem sehr breiten mentalen Feld befinden. Ihre Unerfahrenheit in beiden Geschlechtern und das Gefühl, auf traumatische Weise wie Hunde auf Sie geschoben zu werden, ist in Ihrer Seele verwurzelt. Ihr mentaler und emotionaler Zustand nimmt bei Hunden eine ängstliche Wendung, aber Ihr körperlicher Zustand scheint ihnen die Schuld zu geben, insbesondere in sexueller Hinsicht. Überraschenderweise ist dies nichts, wofür man sich schämen müsste. Tatsächlich glaube ich, dass wir dies zu Ihrem Vorteil nutzen können. Wir können Ihre positive Beziehung zu Hunden sexuell nutzen, um Aufruhr geistig und emotional zu lösen. Mit anderen Worten: Machen Sie weiter mit dem, was Sie tun, und ich verschreibe Ihnen mehr Physiotherapie, damit Sie sich bessern. sagte der Arzt.
?Ich bin traurig? Du willst also, dass ich weiter mit Hunden masturbiere? Ich hatte gehofft, etwas anderes zu tun. sagte Amy mit einem tiefen Rotton.
?Ich fürchte nein. Sich auf die Körperlichkeit zu stützen, wird Ihre mentale und emotionale Erfahrung sowohl mit Sex als auch mit Hunden verbessern. Wenn man bedenkt, wie der Angriff gleichzeitig Ihre Psyche in Bezug auf Sex und Hunde verändert hat, müssen wir leider Ihre Phobie auf die gleiche Weise lösen. Um also eine Chance zu haben, wieder normal zu werden, müssen Sie Ihre Angst vor Hunden sowie Ihre Naivität in Bezug auf Sex ansprechen? erklärt. Das hat nichts mit dir persönlich zu tun, Amy. Sie leiden unter einem verständlichen Schock, der einige psychosexuelle Stränge kreuzt. Es kann unangenehm sein, aber Sie müssen sie mit der von mir verschriebenen Physiotherapie selbst zurücksetzen. Die Therapie wird auf die Bedürfnisse des Patienten zugeschnitten, und wenn Masturbationsfantasien für Sie funktionieren, sollten Sie fortfahren.
?Dann ist deine Lösung für mich – Selbstbefriedigung? Hunde.? wiederholte er ungläubig. ?Kann man das natürlich separat machen? Das Sex-Ding und das Hunde-Ding? Separat. Nicht zusammen. Ich weiß, was ich gestern Abend gesagt habe, aber es war immer noch sehr unangenehm zu erleben. er erklärte.
Sich seinem Trauma zu stellen ist immer unangenehm, Amy. Sie müssen das Schwierige tun, um Ergebnisse zu erzielen. angegeben. Wenn Sie etwas Robusteres wollen, um meine Diagnose zu bestätigen, können wir einen Schnelltest machen.
DR. Conseil drängte Laura, den Projektor aufzuheben, und sie tat es. Die Frau betrat den Raum in derselben kanariengelben Robe, die sie gestern getragen hatte, drehte den Projektor zwischen den beiden Sofas hin und her und starrte auf die leere Wand gegenüber den Bücherregalen. Als der Doktor es installierte, nahm er eine schwarze Box, die an einer Reihe von Drähten befestigt war, und jeder Draht hatte am Ende eine Gummischeibe. Sie bat Amy, ihr Oberteil anzupassen und sie jede Scheibe auf ihre Haut kleben zu lassen. Zwei an den Schläfen, auf beiden Seiten des Halses und zwei auf der oberen Brust.
?Diese Maschine zeichnet Ihre emotionale Leistung auf. Ich werde Ihnen verschiedene Bilder auf dem Projektor zeigen und sehen, wie sie Sie geistig, emotional und körperlich beeinflussen. Ich habe diese Folien erstellt, um Ihre Angstreize für die gestrige Sitzung zu messen, aber sie werden auch für diesen Test gut sein. erklärte Conseil. Während Laura am Projektor war, sagte ihr der Arzt, sie solle sich mit jedem Dia bewegen. Jede Folie zeigte entweder Menschen oder Hunde und dauerte ein paar Sekunden. Während Amy die Objektträger betrachtete und reagierte, zeigte die Black Box Messwerte an, die der Arzt interpretieren konnte.
?Jetzt nur noch Pantoletten für Männer und Pantoletten für Hunde.? DR. Conseil angewiesen. Laura gehorchte, und auf jeder Folie war entweder ein gutaussehender Mann oder ein Hund unterschiedlicher Statur, Rasse und Größe zu sehen. Bald waren die Männchen ohne Hemd, in sexuellen Posen, mit den Hunden, die alle männlich waren, während die Rasse groß genug war, um größer als Amy selbst zu sein. Es fühlte sich unangenehm an, zuzusehen, wie die Rutschen schnell hintereinander rückwärts gingen, und er konnte spüren, wie seine Temperatur stieg. Kurz darauf endete die Diashow und das Gerät wurde entfernt. Laura ging mit dem Projektor hinaus und ließ Amy und den Arzt allein. Die Ärztin lud die Messungen auf ihren Computer hoch, und Amy wartete an ihrem Schreibtisch auf die Ergebnisse.
Amy, deine Ergebnisse sind genau so, wie ich es erwartet habe. Ihre psychosexuelle Veranlagung ist durch den Angriff verzerrt, und Sie reagieren viel eher auf sexuell große, männliche Hunderassen als Sie, der fast unverständliche, oberkörperfreie Ryan Gosling. Während Sie normalerweise in den meisten sozialen Fällen auf Menschen reagieren, ist Ihre sexuelle Reaktion auf menschliche Freunde fast null, ich denke, nur eine weitere Folge des Angriffs. Daher gibt es keine Möglichkeit, zu menschenorientierten Pornos zu masturbieren, da dies Sie nicht körperlich genug beeinträchtigt, um ein Problem zu lösen. Außerdem können Sie sich aus offensichtlichen Gründen weder emotional noch intellektuell mit Hunden verbinden. Er schlägt vor, dass, weil Sie keinen Zugang zu einer sexuellen Verbindung zu Menschen oder zu einer emotionalen Verbindung zu Hunden haben, die einzige praktikable Möglichkeit, Ihre Angst anzugehen, Ihre stigmatisierte sexuelle Verbindung zu Hunden ist. Vorwiegend sexuelle Physiotherapie durch hundebasierte Stimuli. Also nein, es separat zu machen ist keine Option. Vielleicht haben Sie auf lange Sicht mehr Möglichkeiten, aber ich kann es nicht mit Sicherheit sagen.
Amy ertrank wieder in Worten. Leider war in dem, was er sagte, etwas logisch. Er musste buchstäblich von Hunden träumen, wenn er sein normales Leben zurückhaben wollte. Die beiden saßen auf roten Sofas, wo der Arzt Amy die Informationen geben ließ. Aus diesem Grund hat er keine Fortschritte bei der regelmäßigen Gesprächstherapie gemacht, nie den sexuellen Aspekt des Angriffs erwähnt, und Dr. Er erklärte, dass er laut Conseil nur körperlich Fortschritte machen könne. Er erklärte auch, warum er Hunde so sehr meidet. Es gab einen ungelösten Konflikt zwischen seinem moralischen und sexuellen Selbst, der seine Angst vor Hunden verursachte. Trotz ihres Ekels verspürte sie eine gewisse Erleichterung, als sie ihre Angst besser verstand. DR. Selbst als er Conseils Diagnose hörte, fühlte er intuitiv, dass das, was er gesagt hatte, wahr war, aber er wollte es nicht. Er hatte sich durch den Angriff, den sein Verstand abzuwehren versuchte, unbewusst einen Fetisch für Hunde zugelegt. Laura war mit Tee für sie beide ins Zimmer zurückgekehrt, und sie dankte Amy und überreichte ein Dokument, das sie akzeptierte.
Nun, Amy, du wirst es schwer haben, einen anderen Arzt zu finden, der bereit ist, deine Seele so zu erforschen, wie du es brauchst. Wenn Sie die Therapie hier fortsetzen möchten, sind Sie herzlich willkommen. Ich kann arrangieren, dass Sie jeden Freitag zu uns kommen, um zu sprechen und körperliche Übungen zu machen, um Ihre problematische Sexualität zu kanalisieren, aber müssen Sie sich als Patient anmelden? sagte der Arzt. ?Ich möchte, dass Sie vor der Unterzeichnung vollständig informiert sind, bitte lesen Sie es gründlich durch.?
Amy zögerte, aber sie wusste, dass dieser Arzt ihre Gedanken lesen und sie vielleicht sogar besser kannte als sie. Obwohl ihre Diagnose unangenehm war, konnte sie spüren, dass sie wahr war, und konnte nicht zur Standardbehandlung zurückkehren, die für sie nicht funktionierte. Es war ein Vertrag, und Amy war schlau genug, zumindest alles zu lesen, bevor sie ihn unterschrieb. Er las es schweigend und ging jeden Satz noch einmal durch. Es war ungefähr zwanzig Seiten lang, aber auf einige wichtige Deals reduziert:
Erstens hat Amy einen gesunden Geist und Körper, geht freiwillig in die Therapie, und es wurde kein Zwang oder Gewalt angewendet, um Amy dazu zu bringen, sich zu einigen.
Zweitens umfasst diese Therapie (ohne darauf beschränkt zu sein) körperliche Bindungsaktivitäten mit Rüden verschiedener Rassen mit der Zustimmung des Patienten in Form dieses Vertrages. Körperliche Befestigung wird auf die Bedürfnisse des Patienten zugeschnitten von Dr. Es könnte sexuell sein, je nach Expertenmeinung von Conseil. Die Hunde werden auf Sicherheit untersucht und ein professioneller Hundefriseur steht jederzeit zur Verfügung. Entscheidungen darüber, welche konkreten Maßnahmen ergriffen werden, liegen ausschließlich bei Dr. Es wird von Conseil eingenommen und dient ausschließlich dem Nutzen des Patienten.
Drittens, dass alle Maßnahmen ausschließlich zum Wohle des Patienten ergriffen werden. Darüber hinaus übernimmt der Patient die Verantwortung für alle rechtswidrigen Handlungen, die in seinem Namen im Zusammenhang mit der Therapie begangen werden, falls eine Justizbehörde die Angelegenheit untersuchen sollte.
Viertens, Amy, Dr. Er würde die von Conseil gemäß dem Schreiben verordneten Behandlungen durchführen. Angesichts der Natur der Phobie des Patienten und seiner oder ihrer psychologischen Disposition gegenüber der fraglichen Angst kann die Behandlung als beunruhigend und sogar als brutal und ungewöhnlich angesehen werden. durch den jeweiligen Patienten. Während die Wünsche und Grenzen des Patienten immer respektiert werden müssen, können offene Ablehnung, Nichteinhaltung oder allgemeines ?schlechtes Spiel? kann zu einer Einschränkung, Beendigung der Behandlung und möglichen Geldstrafen führen. Die Kündigung ist jedoch ein letzter Ausweg, und eine Versöhnung wird bevorzugt.
Fünftens kann die Behandlung außerhalb der Bürozeiten und an Orten stattfinden, an denen der Patient darauf vertrauen kann, dass er diese Behandlung ohne Aufsicht durchführt. Dazu gehören Geräte, die außerhalb der Praxis zu bestimmten Zeiten verwendet oder getragen werden, allgemeine Körperhygiene in Bezug auf Sauberkeit, Körperbehaarung, Ernährung und Bewegung, und es wird erwartet, dass sie vom Patienten während der gesamten Behandlung gepflegt werden. Aufzeichnungen/Bilder können erforderlich sein, um sicherzustellen, dass die Behandlung außerhalb der Praxis ernst genommen wird.
Sechstens behält sich Natural Anxiety Reduction das Recht vor, in Büroräumen für gültige Zwecke für zukünftige Forschung, Sicherheit und Schutz aufzuzeichnen. Aufzeichnungen werden ohne ausdrückliche Zustimmung des Patienten nicht an Dritte weitergegeben. Das Unternehmen übernimmt die rechtliche Verantwortung für alle aufbewahrten aufgezeichneten Bilder.
Siebtens, Geheimhaltungsvereinbarung. Detaillierte Informationen über die Behandlung sollten in keiner Weise, Form oder Form besprochen werden, außer mit engen Freunden, Familienangehörigen und medizinischem Fachpersonal, wenn die Informationen absolut lebenswichtig sind. Dies geschieht, um die Vertraulichkeit zwischen Patient und Therapeut zu wahren und ermöglicht es auch, die Behandlungen auf Kurs zu halten, während Reputationsschäden und/oder rechtliche Schritte vermieden werden.
Schließlich haftet NAR nicht für Personen-, Sach- oder sonstige Schäden auf der Website.
Abgesehen von dem juristischen Jargon, der das Backend von NAR abdeckte, fand Amy etwas Beunruhigendes.
?Körperliche Bindung zu Rüden? Illegale Aktivitäten auf der Website? Was genau bedeutet das? Sie fragte.
?Gute Frage. Erstens bedeutet es genau das, was du denkst, Amy. Sie werden sich gleichzeitig mit dem Hundeaspekt und dem Geschlechteraspekt auseinandersetzen, natürlich müssen wir echte Hunde in Ihre Physiotherapie einbeziehen. Ich bin mir sicher, dass es nichts gibt, was Sie nicht bewältigen können, und Sie haben immer die Möglichkeit, sich abzumelden. Zu den Bindungsaktivitäten gehören Spielen, Putzen, Essen und ja, Sex haben, aber wir gehen nur so weit wie nötig, langsam und vorsichtig und nur zu Ihrem Vorteil. Ist mir aber scheißegal, Amy, deine Psyche ist schon ziemlich durcheinander, also wirst du ein paar tabuisierte sexuelle Handlungen machen müssen, um deine Angst zu unterdrücken. Es ist ein notwendiger Teil der Bewältigung Ihres psychologischen Rahmens. Dies ist ein sicherer Ort. Ich habe dieses Büro eingerichtet, um Behandlungen anzubieten, die die etablierte Gesundheitsbranche lieber vermeiden würde, selbst wenn dies bedeutet, außerhalb des Gesetzes zu gehen, um Menschen zu helfen. Wir können uns darauf verlassen, dass Laura und alle, die wir in diesen Raum lassen, ein Geheimnis bewahren, und wir vertrauen darauf, dass Sie dasselbe tun werden. Jetzt wissen wir beide, dass es illegal ist, Sex mit Tieren zu haben, aber in Ihrem Fall glaube ich, dass Sie den tierischen Teil Ihrer Psyche erforschen müssen, um Ihre Phobie zu lösen. Sie müssen diesen Glauben annehmen, um die Therapie hier fortzusetzen. Moral beiseite, Sie werden sich als Teil der Therapie, die ich schreibe, auf illegalen Sex einlassen, und das hat Konsequenzen. Dies ist natürlich eine große Entscheidung für Sie, also nehmen Sie sich bitte die Zeit, die Sie brauchen, bevor Sie unterschreiben. Conseil antwortete ausführlich.
Amy stellte immer mehr Fragen und Dr. Conseil tat das gerne. Schließlich war für ihn der wichtigste Teil einer erfolgreichen therapeutischen Anstrengung, dass der Patient den vollen Umfang der Therapie kennt und aus freien Stücken dabei ist. Der Arzt hatte mit der Diagnose, den körperlichen Reaktionstests viele überzeugt, und jetzt redete er mit ihr. So ekelhaft er sich auch fühlte, er war von der Idee begeistert, seine Phobie durch sexuellen Kontakt mit Hunden zu behandeln. Er hatte bereits Erfolg mit seiner Entdeckung der Selbstbefriedigung und es schien, dass der Arzt wirklich an seine körperliche Methode glaubte, was ihn beruhigte. Nachdem sie all ihre Fragen erledigt und viel nachgedacht hatte, gab Amy auf und unterschrieb den Vertrag mit zitternden Fingern. Er konnte nicht glauben, dass er das erlebte. Er spürte eine Aufregung, als hätte er gerade einen Teil seiner Seele unterschrieben. Er war nervös; Sie hatte sich gerade angemeldet, um ihre Angst vor Hunden durch Sex zu konfrontieren, und es löste eine Welle sinnlicher Verlegenheit für sie aus. Einen Moment lang überlegte er, sie zurückzubekommen, widersprach aber. Er hatte keine Ahnung, wohin er sonst gehen könnte und beschloss, nichts zu sagen.
?Nur noch eine Sache? Der Arzt fügte hinzu: Wir nehmen Patienten sehr ernst, die eine Behandlung komplett ablehnen und sich nicht an die Anweisungen halten. Jeder Streik wie gestern führt zur Kündigung des Vertrages. Ich habe weder die Zeit noch die Fähigkeit, mit solch kindischem Verhalten umzugehen. Wenn Ihnen etwas nicht gefällt, gehen wir Kompromisse ein. Stets.?
Nach Ablauf seiner Stunde hat Dr. Conseil schickte Amy nächsten Freitag zu einem weiteren Termin und ihr wurden einige Übungen zu Hause verschrieben. Am Abend kehrte er nach Hause zurück und kehrte zu seiner üblichen Abendroutine zurück, nämlich Abendessen für sich selbst zu kochen, zu putzen und zu lernen. Aber bevor er ins Bett geht, macht er seine speziellen ?Hausaufgaben? beim Nachdenken gefunden. Lesen der vorgeschriebenen Übungen:
?Eine Masturbationssitzung, die Ihre sexuelle Reaktion auf männliche Hunde für (mindestens) drei Nächte in dieser Woche untersucht. Finden Sie heraus, welche Hunderassen die größte sexuelle Reaktion auf Feedback hervorrufen. Erkunden Sie als Extra Foren und Online-Videoseiten für Hundeliebe. Wissen ist Heilung?
Amy konnte nicht glauben, dass es ihr von ihrem Arzt verschrieben wurde. Er konnte sowohl die Wärme in seinen Genitalien als auch das Kribbeln in seinem Magen spüren, und widerstrebend gab er auf. Sie zog ihr Pyjama-Höschen herunter und fing an, sich zu reiben, und natürlich machte sie an diesem schicksalhaften Tag weiter. Auf seinem Rücken kniff ihn der Rottweiler, rieb seine Zunge an seinem Gesicht, aber dieses Mal war es anders. Er war nackt, und das harte Organ der Bestie wurde ungeduldig an seine Lippen gepresst. Sein Luststöhnen und sein Entsetzensstöhnen kollidierten mit einem völlig neuen Geräusch, als sich seine Hand schneller bewegte. Er konnte nicht umhin, an den Hahn zu denken: Er war lang und dick, ungefähr 20 Zentimeter von der runden Unterseite entfernt. Das Ding war hart und fleischig, rieb und schmierte Säfte. Das fühlte sich falsch an, ein Tier drückte sich sehr nahe an ihn, aber einmal angefangen, konnte er nicht mehr aufhören. Er dachte über seinen Vertrag nach. Er meldete sich für eine Sexualtherapie an, die sich an illegalen sexuellen Aktivitäten mit Hunden beteiligte. Hätte mehr Fragen stellen sollen. Welche Arten? Wie viele Hunde? Waren sie alle so groß wie der Rottweiler, der ihn angegriffen hatte? Können sie größer sein? Welche sexuellen Aktivitäten würde er machen? Nein ist es nicht? SCHEISSE? Seine Brust schwoll vor Panik an, aber tief im Inneren liebte er das Mysterium und was genau ihn am Freitag erwartete. Er hasste es, dass der Gedanke an diese Dinge ihn so feucht gemacht hatte, dass die Scham in seiner Seele direkt bis zu seiner Taille drang. Seine Gedanken kehrten zu dem Rottweiler zurück: sein schrecklicher Geruch, die seltsame Textur des Fells, wie muskulös und schwer es sich auf seinem hundert Pfund schweren Körper anfühlte, und sein großer, dicker Hahn. Seine Finger spielten verrückt und es dauerte nicht lange, bis er über die Bettlaken spritzte. Nachdem ihr Orgasmus abgeklungen war, schämte sie sich erneut.
?Ich sollte mir keine Vorwürfe machen? er dachte bei sich, ‚das sind doch arztanweisungen? Nach einem unangenehmen Tag in der Therapie schlief sie endlich ein.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert