Er Sollte Mich Vor Dem Abendessen Reiten

0 Aufrufe
0%


Das ist vor Jahren passiert, aber ich wollte es mit euch teilen. Ich war ein alleinstehendes Mädchen, das sich mit meiner Sexualität sehr wohl fühlte. Ich wurde eingeladen, bei einer College-Freundin (Emily) zu bleiben, die für einen Sommer in Los Angeles lebt. Ich war noch nie dort gewesen, also klang es lustig … und wenn ein Typ einen Dreier wollte oder einfach nur einen Freund wollte, der mich auf einem versauten Abenteuer begleitet, war Emily das Mädchen, nach dem ich gesucht habe … also dachte ich, ich Ich würde gerne einen Dreier mit ihrem getrennt lebenden Ehemann Bruce haben. Er könnte ihn zu einer Party einladen, aber seinen Bildern nach zu urteilen, hätte ich kein Problem damit, mich von ihm ficken zu lassen.
Emily teilte mir im Voraus mit, dass sie nichts über Bruces Sexualgeschichte wüsste, also teilte ich ihm mit, dass ich über nichts sprechen würde, wenn er es nicht zuerst ansprechen würde … das Letzte, was ich tun würde, wäre Ärger zu bekommen, aber Ich fragte mich, wie viel er doch wusste … Emily und ich waren hübsche kleine Miststücke in der Schule, lol. Er zog kurz nach dem College nach Kalifornien und traf kurz darauf Bruce… und jetzt bin ich kurz davor, mich wieder zu vereinen und seine Familie zum ersten Mal zu treffen, fast 16 Jahre später.
Emily begrüßte mich am Flughafen mit einem Lächeln und einer dicken Umarmung und führte mich dann zum Mittagessen aus, wo wir uns über das Leben der anderen erkundigten. Er erzählte mir von Bruce und seinen beiden Söhnen (Connor und Craig), seinem Job als Immobilienmakler und seinen bevorstehenden Urlaubsplänen. Ich beschloss schließlich, das Eis zu brechen und fragte ihn: Was hat Sie also motiviert, mich nach so langer Zeit einzuladen? Ich fragte. Er lächelte mich an und antwortete: Natürlich habe ich dich vermisst, aber ich hatte andere Gründe … Mach weiter, sagte ich fröhlich. Unser Sexleben… fügsam… und ich hatte gehofft, du könntest mir helfen, sagte Emily schüchtern, immer noch lächelnd. Ich lächelte und sagte: Du weißt, dass ich hinter dir stehe … also, was hast du vor? Ich sagte. Emily antwortete: Ich möchte eine offene Beziehung, aber sie ist total dagegen … Ich dachte, sie würde vielleicht langsam mit ein paar kleinen Schritten an Bord kommen. Also vermisst du es, von neuen Schwänzen gefickt zu werden? Ich sagte scherzhaft und er sagte: Ja, ich liebe es ein bisschen … Ich liebe Bruce, aber ich vermisse die sexuelle Erregung, die wir im College hatten … und ich würde gerne sexuelle Abenteuer mit ihm teilen. .
Ich schätze, ich verstehe, sagte ich, du willst, dass ich einen Dreier mit dir habe und mehr mache, in der Hoffnung, dass es ihn auch interessiert, oder? Emily lächelte und sagte: Das würde ich, aber aufgrund seines Zögerns, die Idee zu untersuchen, glaube ich nicht, dass er … es ansehen würde … was er zugab, dass er es tun würde. Natürlich würde er, sagte ich sarkastisch. Bruce kennt nicht alle Typen, mit denen wir gevögelt haben … Also weiß er, dass ich keine Jungfrau bin, aber er hat keine Ahnung, mit wie vielen Typen ich geschlafen habe … jedenfalls, würde es dich interessieren? Lässt du ihn uns beim Spielen zusehen? Um ehrlich zu sein, hat mich die Idee stolz und aufgeregt gemacht… aber ich habe auch gehofft, dass er mich ficken würde. Mein Sexualtrieb ist extrem hoch und wenn ich eine Weile ohne Ficken auskomme, werde ich extrem geil.
Natürlich würde ich das, du kennst mich… aber willst du, dass ich versuche ihn zu ficken oder bist du einfach noch nicht bereit dafür? Ich sagte. Er lachte und sagte: Wenn du könntest, wäre das großartig … aber ich sehe nicht, dass das passiert … aber es wäre ein großartiges Sprungbrett für uns, die offene Beziehung zu haben, die ich will. Lass mich sehen was ich machen kann. Sagte ich grinsend. Bruce wird tagsüber wegen der Arbeit nicht viel da sein, aber wir haben Abende mit Getränken und Spielen … danke, dass du mir geholfen hast, sagte Emily. Ich antwortete sofort: Du musst mir nicht danken, es klingt lustig … Ich vermisse es, sexuelle Abenteuer mit dir zu haben … Bruce ist jetzt so weit? Emily lächelte mich an und sagte: Ja … ich habe ihr gesagt, dass ich mit dir reden würde und wenn du Interesse hast, könnte sie uns beim Ficken zusehen … sie schien von der Idee begeistert zu sein. Ich bin auch aufgeregt, erwiderte ich mit einem Augenzwinkern.
Emily brachte mich zu ihrem Haus und führte mich herum. Es war ein Haus mit 3 Schlafzimmern und 2 Bädern. Das Hauptschlafzimmer hatte ein eigenes Badezimmer und das andere Badezimmer war für Männer und Gäste. Er zeigte mir, wo ich übernachten sollte (das Zimmer seines jüngsten Sohnes, während er während meines Besuchs bei seinem Bruder blieb) und brachte mich dann zu den Männern in Craigs Zimmer. Emily kam herein, ohne anzuklopfen, was ich komisch fand, aber die Kinder dachten sich nichts dabei und stellten mich ihnen vor. Leute, das ist Diana, das Mädchen, von dem ich gesprochen habe und das diese Woche bei uns bleibt. Diana, das ist mein jüngster Connor und das ist sein Bruder Craig. Wir unterhielten uns und Emily fügte hinzu: Du wirst die beiden wahrscheinlich nicht oft sehen schockiertes Gesicht und sagte: Mama Du bringst uns in Verlegenheit., sagte. Emily kicherte und sagte: Ich mache nur Spaß … es spielt keine Rolle, du bist in diesem Alter … Connor sagte: Mama, bitte hör auf er unterbrach sie schnell. Wir kicherten beide, als wir den Raum verließen und ließen sie zu ihrem Spiel zurückkehren.
Ich richtete mich in dem Zimmer ein, in dem Connors schlief, während Emily mit den Vorbereitungen für das Abendessen begann. Ich fing an, meine Klamotten auszupacken, bemerkte aber, dass die Schubladen voller Connors Klamotten waren… aber ich stieß auf etwas, das wie ein Tagebuch aussah. Ich wusste, dass ich ihre Privatsphäre respektieren musste, aber ich war schon immer übermäßig neugierig und konnte mir nicht helfen. Ich habe es überflogen und es war wirklich süß. Er sprach über die Entdeckung der Selbstbefriedigung und die Mädchen, in die er sich verliebte … ein paar Geschichten darüber, wie er wütend auf seine Eltern oder seinen Bruder war … aber es waren die letzten Posts, die mich überraschten. In diesen Beiträgen sprach sie darüber, wie sie und ihr Bruder von meinem Besuch erfahren haben, mich online eingecheckt haben und mich nackt sehen wollten, und sogar, wie sie das vorhaben. Anscheinend befand sich Craigs Schrank neben dem Badezimmer und sie versteckten Gucklöcher, damit sie hineinschauen konnten. Als ich von ihren Plänen erfuhr, bekam ich gemischte Reaktionen … ein Teil von mir war verärgert, dass sie das tun würden … aber ich konnte nicht anders. aber ich war geschmeichelt und erregt, dass sie mich nackt sehen wollten und sogar vorhatten, dies zu tun.
Den Notizen zufolge gab es drei Gucklöcher. Einer befindet sich etwas über dem Waschbecken, einer in der Dusche und der andere in der Dichtung um die Wanne. Ich beschloss, das Tagebuch zurückzulegen und es selbst zu überprüfen, als ich auf die Toilette ging … Ich hätte sie wahrscheinlich nicht gesehen, wenn ich nicht danach gesucht hätte, aber ich war mir sicher, dass sie da waren … und ich war es nicht sicher, wie ich damit umgehen soll. Soll ich Emily oder den Kindern etwas sagen? Soll ich das Badezimmer in Emilys Zimmer benutzen, um zu duschen? Soll ich es einfach ignorieren und sie ihre Aufregung leben lassen? Mir wurde klar, dass sie nur neugierig waren und mit rasenden Hormonen herumliefen. Als ich eine Stimme hörte, dachte ich, ich warte und entscheide später, wie ich damit umgehen soll…
Ich kann ihn vor diesem Spiegel sehen, hörte ich eine sanfte Stimme auf der anderen Seite der Wand. Lass mich sehen, sagte die andere Stimme, ohne zu bemerken, dass ich sie hören konnte. Ich wusste nicht, was ich tun sollte, und als ich hörte, wie sie Dinge sagten wie Ich kann es kaum erwarten, diese Brüste zu sehen und Ich wette, sie hat eine schöne Fotze, frischte ich mein Make-up auf. Allein das Zuhören machte mich geil und zu wissen, dass ich die Kontrolle hatte, machte Spaß… Ich konnte Spaß daran haben, meinen Körper zu necken, wann immer ich wollte, und ich hatte ein fesselndes Publikum.
Endlich kam Bruce nach Hause und Emily stellte uns vor. Es war länger als ich erwartet hatte und ziemlich attraktiv … Ich wusste, dass Emily und ich uns darauf freuten, als nächstes zu spielen, aber ich hoffte immer noch, sie zu verführen. Ich war schon aufgeregt, weil ich wusste, dass die Kinder mich unbedingt nackt sehen wollten und dass ich mich bald über Bruce und Emily lustig machen würde. Bruce ging mit den Kindern zum Abendessen, während ich Emily half, das Abendessen vorzubereiten und den Wein einzuschenken. Wir unterhielten uns während des Abendessens, als mir auffiel, dass sowohl Bruce als auch die Kinder die ganze Zeit nach mir sahen. Ich tat so, als würde ich es nicht bemerken, aber ich bin mir sicher, dass Emily es auch tat. Die Jungs aßen schnell und rannten in ihre Zimmer, und wir drei gingen mit einer Flasche Tequila ins Wohnzimmer.
Emily brach das Eis und sagte: Also Bruce, ich habe vorhin mit Diana gesprochen … über unsere Diskussion darüber, im Schlafzimmer etwas abenteuerlustiger zu sein … und sie sagte, sie würde uns gerne helfen. sagte. Bruce sah mich mit einem Lächeln an und sagte: Ja? Sie fragte. Ist das nicht toll? … du wirst uns dabei zusehen, wie wir uns gegenseitig ficken, antwortete Emily und rieb sich ihren Oberschenkel. Ich lächelte ihn an und sagte: Ich hoffe, Sie freuen sich darüber … ich weiß. Bruce lächelte mich an und sagte: Ich bin so aufgeregt Zwei wunderschöne Frauen zu haben, die vor mir spielen … ich fühle mich, als hätte ich im Lotto gewonnen sagte. Emily schenkte uns alle Getränke ein und prostete auf Grenzen überschreiten und Erleben an. Sobald ich mit dem Schießen fertig war, drehte er meinen Kopf zu sich und küsste mich langsam und leidenschaftlich. Er wandte sich an Bruce und sagte: Hat es dir gefallen, das zu sehen? Sie fragte. Bruce nickte, als er sie ebenfalls küsste. Ich beschloss, ihnen mehr Shots zu geben, wenn sie sich küssten, und reichte ihnen dann ihre Schnapsgläser. Sie dankten mir, bevor sie auf den nackten Spaß mit alten und neuen Freunden anstießen, der alle zum Lachen brachte.
Ich schlug vor, dass sie auf ihr Zimmer gehen und ohne mich anfangen sollten, während ich aufräumte, und sich zu ihnen gesellten, wenn ich aus der Dusche kam. Sie lächelten, als sie den Tequila auf ihr Zimmer brachten, und ich ging in mein Zimmer, um ein paar Shorts und ein Hemd zu finden, in das ich mich nach meiner Dusche umziehen konnte. Ich war ein bisschen betrunken und extrem geil und ich wusste, dass Connor und Craig mich unter der Dusche beobachten würden… und das machte mich an. Ich klopfte an die Kindertür und Craig öffnete sie langsam mit einem verwirrten Blick? Bevor ich duschte, fragte ich, ob einer von ihnen ein Bad brauchte und er lächelte und sagte nein, uns geht es gut, worauf ich antwortete okay, ich wollte nur sicher gehen. Craig sagte schnell: Kümmere dich nicht darum, danke der Nachfrage. Ich wusste, indem ich sie fragte, würde ich sie wissen lassen, dass ich mich ausziehen würde… und sie würden bereit sein, zuzusehen, und ich wollte, dass sie es sehen.
Sobald ich das Badezimmer betrat und die Tür schloss, konnte ich sie miteinander reden hören. Das ist es, er zieht sich gleich aus Lass mich sehen Warte einfach bis du an der Reihe bist und wir werden es beide sehen. Es war aufregend zu wissen, dass sie zuschauten, und sie wussten nicht, dass ich es wusste. Ich begann damit, meine Hose auszuziehen, aber ich wusste, dass der Waschbeckentisch vor mir die Sicht unter meiner Taille blockierte … aber zuerst wollte ich den kleinen Spanner verärgern. Er hat seine Hose ausgezogen … das war’s, mach weiter Lass mich mal kurz nachsehen Gut, aber nur eine Sekunde … Ich kann es kaum erwarten, diese Brüste zu sehen. Nach mir, gib es jetzt zurück … los geht’s, Baby, zieh das Shirt aus … mit Absicht war ich weniger als 3 Meter vor ihnen und was soll ich tun, ich hörte sie sagen, es sei notwendig … Ich konnte fühlen, wie meine Muschi heiß wurde. Wie er sagte, zog ich mein Hemd aus und betrachtete mich eine Weile im Spiegel.
Jetzt ist sie nur noch in Unterwäsche … komm schon Baby, zeig mir deine Brüste … Ich wusste, dass ich mich Emilys geilen Söhnen aussetzen würde und ich begann zu zögern, weil ich wusste, dass ich wahrscheinlich hätte aufhören sollen … waren sie es mich ansehen… Ich konnte nicht. Außerdem, was schadet es, sie einen Blick darauf werfen zu lassen? Ich bin nicht in der Stimmung, sie zu ficken … Ich greife langsam nach hinten und schnalle meinen BH auf und betrachte mich im Spiegel, während ich meinen BH auf den Boden fallen lasse und mich sehen lasse, was los ist. sie konnten meine nackten Brüste sehen, die ihnen ausgesetzt waren. Ja Sie hat schöne große Nippel, verdammt, sie ist so sexy Lass mich sehen, lass mich sehen … wow, ich würde gerne an diesen Brüsten lutschen. lass mich noch einmal sehen … Ich glaube, sie zieht gleich ihr Höschen aus, aber ich kann nicht unter ihre Taille sehen . Als ich das hörte, erinnerte ich mich daran, die Klappe zu halten, also trat ich ein paar Schritte zurück und ließ mein Höschen fallen, während ich mich im Spiegel anstarrte, um ihnen Zeit zu geben, alles herauszufinden.
Ich kann seine Fotze sehen, sie ist rasiert Lass mich sehen … Gott, ich werde alles tun, um sie zu ficken. Ich drehte mich um, um meinen Hintern im Spiegel zu betrachten, bevor ich die Dusche andrehte und hineintrat. Sobald ich in die Dusche trat, konnte ich hören, wie sie sich zu mir auf der anderen Seite der Wand hin bewegten. Aus dem Tagebuch wusste ich, dass es mindestens zwei Gucklöcher gab. Eine an der Oberseite der Wanne, wo sie auf die Wand trifft. Aber ich wusste, dass ich beobachtet wurde. Ich versuchte, es mir bequem zu machen, indem ich unauffällig die umliegenden Gucklöcher absuchte. Ich kann ihre Fotze von unten sehen, aber ich kann nicht nach oben sehen. Wir müssen uns ein bisschen umziehen. Ich würde gerne mehr von ihrer Fotze sehen Als ich hörte, wie sie darüber sprachen, zwischen meine Beine zu schauen, um abwechselnd in die Hocke zu gehen … Ich musste mich gegen die Wand lehnen, weil ich überreizt wurde.
Ich schaute auf die Duschkabine, die am Duschkopf hing, und bemerkte ein Loch im Boden des Rohrs für den Duschkopf … und ich sah ein Auge, das auf meinen Körper starrte … Ich sah sofort weg und versuchte, Augenkontakt zu vermeiden . Es wäre peinlich für uns alle, wenn sie merken würden, dass sie erwischt wurden, lol. Lass es uns wieder ändern Ich wünschte, ich könnte besser zwischen ihre Beine sehen. Vielleicht nimmt sie das nächste Mal ein Bad… Ich wusste, was sie sehen wollten, aber ich konnte nichts zeigen, ohne auffällig zu sein. Vielleicht nehme ich das nächste Mal ein Bad … aber im Moment habe ich das Gefühl, dass sie sich heute genug um sie gekümmert haben … und ich hatte ein Date mit ihrer Familie, lol.
Ich ließ sie gut aussehen, während ich mein Gesicht abtrocknete … sogar meine Brüste nahe an das Guckloch legte, was ihren Kommentaren zufolge unbemerkt blieb. Ich zog langsam Shorts und ein T-Shirt an (kein BH oder Höschen nötig) und hörte sie frustriert stöhnen, als ich hinausging und zu Emilys Zimmer ging. Ich tippte darauf und öffnete dann die Tür, um zu sehen, wie Bruce Shorts trug und auf eine nackte Emily fiel. Er sah nie auf, Emily hielt ihren Kopf, als sie mich anlächelte, und ich ging zu ihr hinüber und legte mich neben sie. Es ist über zehn Jahre her, seit ich sie das letzte Mal nackt gesehen habe, und sie sah immer noch höllisch sexy aus. Wir haben beide sehr ähnliche Körpertypen, ihre Brüste sind größer, aber meine Nippel sind breiter und länger. Ich bückte mich, um ihn zu küssen, während er seine Brust rieb, und er küsste mich leidenschaftlich zwischen tiefen Atemzügen. Ich rieb mein Bein an Bruces, als ich versuchte, ihn einzuladen, mich zu berühren, senkte seine Brustwarzen, um zu saugen und zu lecken … aber er war offensichtlich noch zu nervös.
Ich sagte: Bruce, tauschst du mit mir die Plätze? Ich würde gerne deine sexy Frau probieren … wenn es okay ist. Bruce lächelte mich an und sagte: Ich glaube, Emily würde das gefallen … sei mein Gast. Ich stand auf und richtete seinen Blick auf ihn, als ich mein Shirt auszog, damit er meine Brüste sehen konnte … dieselben Brüste, die sein Sohn kürzlich bewundert hatte. Emily Bruce hat sie nicht tolle Brüste? sagte sie… Liebst du Bruce? … hab keine Angst, sie zu berühren, es ist mir egal, fügte ich hinzu. Bruce lächelte, als er mich ansah und ich zwischen seine Beine kam. Sie legte sich neben Emily, als sie beide nach unten schauten und zusahen, wie ich anfing, Emilys Fotze zu lecken. Ich fand es seltsam beruhigend, als ich mit meiner Zunge durch seine Spalte fuhr … wie die Wiedervereinigung mit einem alten Freund. Soweit ich mich noch erinnere, hatte es die gleiche Landebahn, die ganz nach unten führte. Ich öffnete ihre Schlitze und begann langsam, ihre Klitoris zu lecken. Emily stöhnte, als sie sah, wie er begann, ihre Shorts herunterzuziehen, um ihren Schwanz herauszuholen, aber sie schien zu zögern, ihn zu lassen.
Emily sah ihn an und sagte: Ich will deinen Schwanz in meinem Mund, während er meine Muschi leckt. Bruce sah mich an, als er seinen Schwanz herauszog und fragte: Ist das okay für dich? Ich lächelte ihn an und sagte: Ich habe heute Abend keine Grenzen … Ich bin offen für alles, was du tun möchtest. Ich wollte, dass er wusste, dass er mit mir machen konnte, was er wollte, und ich wollte, dass er darüber nachdachte, was er mit mir machen wollte. Emily sah Bruce an und sagte: Hören Sie, ich habe Ihnen gesagt, dass es in Ordnung ist … wir fühlen uns beide damit wohl, also entspannen Sie sich und haben Sie Spaß … heute Abend gibt es keine Regeln. Damit fing ich wieder an, ihn zu essen, und als Emily ihre Shorts herunterzog, sah ich, wie Bruces Schwanz herauskam. Er genoss es offensichtlich, denn der Schwanz sah so hart aus, dass ich glaubte, ihn pochen sehen zu können.
Mmmm, netter Schwanz Bruce, sagte ich, als Emily sich vorbeugte, um ihn zu schlagen. Emily bekam früher immer viel Lob für ihre Schwanzlutschfähigkeiten und sie schien diesen Vorteil nie zu verlieren, als sie ihr Gesicht an ihrem Schwanz auf und ab bewegte. Ich kroch zwischen ihre Beine, damit ich wieder an ihren Brüsten saugen und näher an ihr Gesicht herankommen konnte. Emily nahm seinen Schwanz aus ihrem Mund und fing an, ihn zu streicheln und sagte: Du bist dran, ihn zu lutschen. Bruce sah ein wenig verblüfft aus und fragte ihn: Das weiß ich nicht. Emily nickte und sagte: Ich möchte deinen Schwanz in deinem Mund sehen … bitte? sagte. Ich wusste, dass Bruce zögerte, wegzugehen, weil er zögerte, eine offene Beziehung mit ihm zu haben … nur Spaß zu haben, es ist okay … und ohne weitere Benachrichtigung nahm ich seinen Schwanz in meinen Mund und fing an, ihn innerhalb von Zentimetern zu lutschen Emilys Gesicht.
Bruce stöhnte und seine Knie beugten sich ein wenig. Es ist auf mich gefallen, also ist es auch fair zu dir, sagte Emily, als sie mit ihren Händen über ihren Körper fuhr und dann anfing, die Sohle ihres Schwanzes zu lecken, während er in meinem Mund war. Ich nahm es heraus und steckte es ihr in den Mund und dann nahm ich es heraus und fing wieder an zu saugen. Wir machten das ein paar Mal und sahen zu, wie Bruce uns anstarrte, als könnte er jeden Moment ejakulieren. Emily glitt unter mir hervor und fing an, meine Nippel zu lecken, während ich daran saugte, und als Bruce es sich bequemer machte und seinen Schwanz mit seinen Händen auf und ab führte, spürte ich, wie seine Hand meine Shorts hinunterfuhr und anfing, meine Fotze zu reiben. Emily sagte: Bruce, kannst du mir helfen, deine Shorts auszuziehen, damit ich mit deiner Fotze spielen kann? sagte. Ohne ein Wort zu sagen, nahm er seinen Schwanz aus meinem Mund und ging hinter mich, Emily glitt zurück und küsste mich wieder.
Als ich spürte, wie ihre Hände meine Shorts herunterzogen, hörte Emily auf, mich zu küssen, sah mir in die Augen und sagte Danke. Als ich spürte, wie mein Arsch entblößt war, als meine Shorts meine Beine heruntergezogen wurden, lächelte ich und sagte es ist mir ein Vergnügen und hob jedes Bein, um sie zu entfernen. Als ich jedes Bein senkte, stellte ich sicher, dass es gespreizt war, damit er meine Muschi gut sehen konnte. Ich habe mich nur gefragt, ob er mit meiner Muschi spielen würde … oder sie lecken … oder vielleicht würde er nach oben gehen und anfangen, mich zu ficken … Ich konnte es kaum erwarten, es herauszufinden. Ich fühlte, wie er die Hand ausstreckte und Emily fing an zu stöhnen. Ich schaute zurück und er aß es wieder, während er meine Katze ansah. Vielleicht wollte er sich nur um sie kümmern … wahrscheinlich ein Voyeur wie seine Söhne, lol. Ich lag zwischen meinen Beinen und fing an, meine Muschi zu öffnen, während ich Emily küsste, und dann schaute ich zurück, während ich meinen Kitzler rieb, um zu sehen, dass seine Augen immer noch zwischen meinen Beinen waren, die nur ein wenig von seinem Gesicht entfernt waren. Um zu sehen, wie sie reagieren würde, beschloss ich, ihr Gesicht ein wenig nach oben zu drücken … Ich spürte, wie ihre Nase mein offenes Loch berührte, als ich anfing, meine Finger über meine Klitoris zu streichen. Sie bewegte sich nicht, also senkte ich meine Fotze gegen Emilys Fotze und konnte kaum fühlen, wie ein kleiner Teil ihrer Zunge gegen meine Fotze schlug, als sie aus ihrer Klitoris kam. Emily sah mich an und flüsterte: Er fickt Dolche, während er mich draußen frisst. Ich lächelte ihn an und flüsterte: Ich weiß … ich glaube, er ist zu nervös, um mich anzufassen.
Bruce bemerkte das Flüstern und sagte spielerisch: Wovon redest du? Sie fragte. Ohne zu zögern sagte Emily: Diana will, dass du auch deine Fotze isst … wirst du ihr helfen? sagte. Wenn du das willst, erwiderte Bruce und vergrub dann seine Zunge in mir. Ich stöhnte Oh ja, als ich anfing, ihm ins Gesicht zu schlagen und er schlug mit seiner Zunge über meine offene Muschi. Ich konnte fühlen, wie Emily ihren Kitzler rieb und meinen Hals küsste, und während ich mich vor ihr verneigte, entdeckte ihr Ehemann meine Fotze … seine Hände öffneten sich zu mir. Ich spürte, wie ein Finger hineinfuhr, als Emily unter mir wegglitt und mir sagte, ich solle mich auf meinen Rücken legen, während sie neben ihrem Mann zwischen meinen Beinen lag. Ich öffnete meine Beine wieder weit, gab ihm einen ersten Blick von vorne auf meine Katze und Emily fing an, mich zu lecken, während Bruce küsste und meinen inneren Oberschenkel beobachtete, und dann ließ sie ihn weiter ihre Zunge ficken, während Emily lächelte und sagte, wie sexy sie sei . war zu beobachten.
Emily stand plötzlich auf und sagte: Ich bin gleich wieder da … hör nicht auf sagte sie und ging ins Badezimmer. Weder Bruce noch ich waren bereit, allein zu sein, und ich glaube, das hat uns beide unvorbereitet getroffen. Er sah mich nervös an, also zog ich ihn, damit er sich neben mich legte, und fragte: Hast du Spaß? Ich fragte. Die Antwort war offensichtlich, da sein Schwanz aufrecht stand, bevor er etwas sagte. Es war unglaublich, murmelte er, als ich seinen Schwanz packte und ihn sanft streichelte. Ich bückte mich und küsste ihn und er küsste mich auch… und es wurde immer leidenschaftlicher. Trotz allem, was wir in dieser Nacht getan haben, hatte ich irgendwie das Gefühl, dass diese Sex-Session die intimste war. Unsere Hände erkundeten die Körper des anderen, während unsere Zungen zusammen tanzten … Wir drückten uns eng aneinander und ich konnte spüren, wie sein Schwanz auf meinen Unterbauch drückte, als er sich herumrollte. Wir waren immer noch in unseren Kuss versunken, als ich spürte, wie sein Penis zwischen meinen Beinen rieb und er dann langsam anfing, gegen meine Muschi zu drücken. Wir stellten uns nicht zum Eindringen auf, aber ich konnte spüren, wie sein Schwanz langsam über meinen Schlitz und meine Klitoris hin und her glitt. Ich wusste, dass er nicht versuchte, mich zu ficken, er genoss es einfach, seinen Penis an meiner Muschi zu reiben und mich zu necken … ein klaffender Eingang war vor seinem Schwanz … und bevor ich es wusste, war er in mich eingedrungen.
Sie erstarrte, als sie merkte, dass sie in mich eingedrungen war und sah mich mit einem geschockten Gesichtsausdruck an… sie schaute zur Badezimmertür und schob mich dann langsam hinein, bis ich ganz drinnen war. Ich grummele ein wenig und er beißt mir auf die Lippe, als er erstarrte, als er wieder ins Badezimmer starrte. Dein Schwanz fühlt sich gut in meiner Fotze an, Bruce, flüstere ich, während ich ihn langsam zurückziehe und wieder hinein schiebe. Er flüsterte mir zu: Ich weiß, dass Emily gut darin ist … aber ich denke, sie ist vielleicht verärgert, dass wir so weit ohne sie gegangen sind … vielleicht sollten wir warten, bis sie zurückkommt. Und um ehrlich zu sein, hatte er einen Punkt, an dem er recht hatte. Er würde wahrscheinlich damit einverstanden sein, das wollte er … aber ich bin sicher, er wäre lieber beim ersten Mal dabei gewesen. Aber ich merkte, dass er mich immer noch langsam fickte und meine Geschwindigkeit sogar noch ein wenig erhöhte. Er fragte mich: Willst du diesen Teil unter uns behalten? Ich will ihn nicht umsonst verärgern. Selbst als er das sagte, schlug er mich immer noch. Willst du, dass ich deinen Schwanz lecke, bis er zurückkommt? Ich sagte. Er beschleunigte seine Schritte noch mehr und sagte: Warte, bis du das Klopfen im Badezimmer hörst … er wäscht sich immer ein paar Minuten lang die Hände, bevor er das Badezimmer verlässt. Ich erinnere mich an ihn, er verließ nie das Badezimmer, ohne sich die Hände gewaschen zu haben … und ich denke, Bruce hat beschlossen, diese Sicherheitszeit zu nutzen. Ich sah ihm nur in die Augen und sagte okay… fick mich dann… fick meine Schlampenfotze bis er zurückkommt.
Als er sich hinsetzte, packte er sofort meine Beine und starrte auf meine Brüste, während er mich hart drückte. Als er anfing, mich wie einen Kolben zu ficken, folgte ich seinem Blick abwechselnd zwischen meinem Gesicht, meinen Brüsten und meiner Muschi. Er schaute wieder zur Badezimmertür und nahm mich dann mit nach draußen, um mich im Doggystyle zu ficken, und drehte sie um, aber als er sie wieder hineindrückte, hörten wir, wie sich der Wasserhahn drehte. Er erstarrte für eine Sekunde, tätschelte es noch ein paar Mal und warf sich dann hinaus. Es geschah alles in so kurzer Zeit, in so kurzer Zeit. Er lag neben mir und ich kletterte über sein Gesicht, und als Emily zurück ins Zimmer kam, ging ich mit ihr zu 69. Sie lächelte, als sie hereinkam und sagte: Tut mir leid, etwas ist mir aufgefallen und ich wollte die Stimmung nicht verderben … Schön zu sehen, dass du immer noch Spaß hast sagte. Ich lächelte ihn an und sagte: Dein Mann hat einen tollen Schwanz und er leckt meine Fotze sehr gut. Er legte seinen Kopf neben mich und griff nach seinem Penis und sagte: Er ist auch ein guter Fick … Ich bin sicher, du wirst es bald herausfinden. Bruce, richtig? dann fing er an sie zu streicheln. Bruce zögerte einen Moment, als wir ihn beide anstarrten, also schüttelte ich meine Fotze vor seinem Gesicht und sagte: Möchtest du mich ficken, Bruce? Ich fragte. Bruce zögerte ein wenig und sagte schließlich: Willst du, dass ich ihn ficke? sagte. Darauf antwortete Emily Ja, ich möchte, dass du uns beide fickst. Kurz nach dieser Aussage stand er auf und fing an, auf seinen Schwanz zu klettern. Er hatte immer noch seine Muschi auf seinem Gesicht, also kroch ich über seinen Mund, als er sich auf seinen Schwanz setzte und anfing, ihn zu treiben.
Ich sah zu, wie Bruce seine zweite Fotze in 5 Minuten fickte und er fing an, meinen Kitzler zu reiben, als er mich öffnete, um mein Loch zu lecken. Er zerdrückte es und steckte es dann zurück, damit ich sehen konnte, wie sein Schwanz hinein und heraus ging. Als ich es mir ansah, lächelte Emily und sagte zu mir: Möchtest du spüren, wie dein Schwanz in deine Fotze geschoben wird? Sie fragte. Er fing an, sie schneller zu ficken und rieb ihren Kitzler, als ich ihr sagte: Ja, ich will, dass dein Mann mich fickt. Sobald die Worte aus meinem Mund kamen, spürte ich, wie sich sein Griff verstärkte, ich sah, wie sich sein Unterleib hob, und ich wusste, was passieren würde. Ich werde mich scheiden lassen, ich kann nicht aufhören, murmelte Bruce, als Emily schneller wurde. Ich wusste, nichts würde ihn davon abhalten, zwischen meinen Beinen zu liegen und zu kommen, als er meine zwei Finger in meine Muschi vor seinem Gesicht schob, während er seine Ladung tief in seine Frau zog. Emily lächelte und sagte: Es war ein intensiver Orgasmus… ich konnte es nicht mehr ertragen… Es war unglaublich, sagte Bruce und atmete tief durch.
Ich kletterte und sah zu, wie es von ihm abgehoben wurde und das Sperma nach unten stürzte … er traf eindeutig eine riesige Ladung. Emily keuchte immer noch, als sie sagte: Du konntest Diana nicht einmal ficken … Tut mir leid, Diana, wir müssen das noch einmal machen, wenn du in ein paar Tagen von der Arbeit zurückkommst. Ich sah Bruce an und sagte: Versprichst du, mich gut zu ficken, wenn du zurückkommst? Ich sagte… Emily lächelte, als sie sagte: Ich verspreche es. Gut, sagte ich und platzierte einen schnellen Kuss auf seinen Lippen. Dann kicherte ich und fragte: Hast du irgendwelche attraktiven Freundinnen, die mich ficken können … ich bin wirklich geil. Emily fragte Bruce: Welchen Freund würdest du wählen, ich bin sicher, die meisten von ihnen wären glücklich … Bruce sagte: Triff deine Wahl, jeder meiner Single-Freunde wird die Chance ergreifen, lol.
Emily sprach und sagte: Wie wäre es mit Scott? sagte. Bruce dachte einen Moment nach und sagte: Natürlich würde er … seine Nummer wollen? Er arbeitet nachts, also wird er noch wach sein. Ich sagte, sicher, es klingt gut. Ich schicke es Emily, die es dir schicken kann. Ich werde duschen, sagte Bruce, als er nackt mit seinem Telefon ins Badezimmer ging. Nachdem sie gegangen war, sagte Emily zu mir: Scott ist eine Lady. Sie ist kein Boyfriend-Material, aber ich habe gehört, sie ist großartig im Bett … Ach wirklich, fügte ich hinzu, er sieht aus wie jemand, mit dem man den ganzen Tag Sex haben möchte. Emily lächelte und sagte: Ich würde diese Chance nutzen, wenn ich Single wäre. Ich sehe, dass er mich immer überprüft und so kokett ist, aber ich haue ihn immer um … wegen Bruce. Ich sagte: Vielleicht, wenn du eine offene Beziehung hast, wie du sie anstrebst, wird er dich eines Tages vermasseln. Emily rieb ihren Schritt und sagte: Vielleicht … ich frage mich. Ich hörte den Telefonalarm und sagte: Dieser Bruce muss Scotts Nummer geschickt haben … Ich schicke sie jetzt an sein Telefon. Ich schätze, ich werde ihm einfach eine SMS schicken und für die Nacht ausgehen, sagte ich. Emily sagte: Okay. Ich habe morgen frei, damit ich dir alles zeigen und mich sogar mit Scott treffen kann, wenn du etwas tust. Danke für alles Emily, es ist wirklich toll, dich wiederzusehen Ich antwortete. Danke für alles Diana … es war großartig.
Ich ging ins Bett und überprüfte mein Handy und Diana hatte mir die Nummer mit ihrem Facebook-Link geschickt, damit ich sie überprüfen konnte. Ich habe mir sein Profil kurz angesehen und er ist ein gutaussehender Typ, ich würde ihn definitiv ficken. Ich schickte ihm eine Nachricht, in der ich erklärte, dass ich mit Bruce und Emily befreundet sei und dass ich von außerhalb der Stadt komme und sie dachten, wir sollten uns treffen. Ich habe meinen Profillink hinzugefügt, damit er mich überprüfen kann. Ein paar Minuten später bekam ich eine SMS von ihm, dass er mich süß und sexy fand und sich freuen würde, mich kennenzulernen. Es ist ganz einfach, dachte ich bei mir… Ich sagte ihr, ich könnte irgendwann morgen mit Emily dorthin gehen, und sie sagte mir, sie würde sich darauf freuen. Ich legte mein Handy beiseite, zog meine Shorts und mein Shirt an und schlief ein.
Ich war in einem tiefen Schlaf, als ich ein leises Klicken hörte. Verwirrt versuchte ich mich zu erinnern, wo ich war und es dauerte eine Minute, bis ich merkte, dass jemand leise an die Tür klopfte. Komm herein? sagte ich und die Tür öffnete sich langsam und Bruce kam herein. Er schloss leise die Tür hinter sich und ging auf mich zu, sagte er müsse mit mir reden. Ich rieb mir die Augen und sagte: Was ist los, wie spät ist es? Ich fragte. Tut mir leid, ich bin eine Stunde früher aufgewacht, um mit dir zu reden, bevor ich zur Arbeit ging … es ist fast 5 Uhr morgens … ich muss dich etwas fragen, sagte Bruce. Ich setzte mich hin und sagte: Okay … also, was musst du wissen? Ich sagte … Er sah traurig aus und sagte: Ich konnte nicht schlafen, weil ich mir Sorgen machte … habe ich letzte Nacht meine Frau betrogen? Bin ich ein schlechter Ehemann? … Ich kann nicht anders, als über alles nachzudenken das ist passiert und egal, wie sehr ich es genieße … ich habe das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben. Ich kann es nicht loswerden.
Ich schlug mit meiner Hand auf das Bett neben mir und schlug ihm vor, sich neben mich zu setzen. Bruce, ich verstehe, warum du so denkst … aber du hast nichts falsch gemacht. Er wollte, dass das passiert, wir haben nur beschlossen, nichts zu sagen, bis er kommt … aber du hast ihn nicht betrogen, sagte Bruce , Warum musste ich es dann geheim halten? Sie fragte. Ich sagte: Du kannst nicht … du kannst es ihm sagen, wenn du willst, und er wird nicht wütend sein … aber wie du schon sagtest, es wäre angenehmer für ihn, wenn er das Gefühl hätte, er wäre da, um Zeuge zu sein . zum ersten Mal für uns. Ich weiß, dass du Recht hast, ich glaube, ich konnte nicht umhin, mich schuldig zu fühlen, sagte Bruce. Ich rieb seinen Arm und sagte: Möchtest du, dass ich es ihm morgen sage? Fühlst du dich dadurch besser? Bruce sah ein wenig besorgt aus und sagte: Nein … ich denke, ich werde mich besser fühlen, nachdem ich vor ihm geschlafen habe, und es wird nicht so aussehen, als könnte ihm etwas verborgen werden … lass uns einfach behalte das unter uns.
Ich lächelte ihn an und sagte: Ich habe es wirklich genossen, dass du mich fickst … ich wünschte, du könntest dein Inneres erledigen … meine Klitoris pocht, wenn ich nur daran denke. Er holte tief Luft und fragte: Wirklich? und ich antwortete: Fühl es selbst, wie er seine Hand unter dem Hosenbund meiner Shorts hervorzieht … es ist wirklich … ich hätte dich nicht so anfassen sollen, er sagte, und dann zog er seine Hand weg. Ich kicherte ein wenig und stöhnte dann. Sei nicht albern … du hast mir vor ein paar Stunden deinen Schwanz zugeschlagen und wir haben bereits festgestellt, dass es dir gut geht … . Bruce begann schwer zu atmen und sagte: Ich denke, das stimmt… Ich lächelte und zog die Decke schlaf mit mir, bevor ich mich für die Arbeit fertig mache. . Bruce zögerte ein bisschen, ich bin sicher, dass ich debattierte ob es ihm gut ging… und um ehrlich zu sein, war ich mir auch nicht sicher… aber ich wusste, dass ich gefickt werden wollte. Dann stieg er langsam ins Bett und ich verschwendete keine Zeit damit, ihm noch einen offenen Kuss zu geben. Unsere Hände erkundeten die Körper des anderen und seine Leidenschaft wuchs erneut.
Wir trockneten langsam durch unsere Shorts, während unsere Zungen sich gegenseitig massierten und seine Hand unter mein Shirt glitt, um meine Brüste zu reiben… Ich fing an, seine Shorts herunterzuziehen und fühlte, wie sein Schwanz gegen mein Bein schlug. Er befreite sich und fing dann an, meine Shorts herunterzuziehen, um uns beide bodenlos zu halten. Ich unterbrach unseren Kuss, damit ich mein Shirt ausziehen konnte, und er tat dasselbe, während er auf meine Brüste starrte, und ich fing sofort wieder an, ihn zu küssen. Ich streckte die Hand aus, um seinen Penis zu streicheln, schnappte nach Luft und fing an, seinen Hals und seine Brust zu küssen. Er rollte über mich, streichelte seinen Schwanz und verspottete meine Fotze. Das letzte Mal, als er das tat, hatte ich mich darauf eingestellt, penetriert zu werden … aber dieses Mal hob er mein Bein und glitt langsam in mich hinein, während er mich weiter küsste. Ich stieß einen Seufzer aus, als er mit seinem nackten Schwanz das Innere meiner Katze erkundete, als er begann, langsam in mich hinabzusteigen und mein Ohr zu küssen.
Du konntest nicht anders, als an meine Muschi zu denken, oder? Ich fragte. Er stöhnte ein wenig und sagte Ich konnte nicht aufhören, als er mich fester drückte. Ich küsste ihn erneut, als er mich weiter härter fickte… atemlos Fick mich so viel du willst, was immer du willst… ich bin dein… ich will, dass du mich benutzt. wie eine Schlampe. Er stand auf seinen Knien und packte meine Taille, um schnell wie ein Kolben zu ficken, während er mich anstarrte. Ich konnte kaum sprechen, als ich sagte: Du schaust gerne auf meinen Körper … während du meine Fotze benutzt? … Kannst du sehen … deinen Schwanz … er kommt rein … du gehst gerne rein meine versaute Fotze. Er antwortete nicht, grunzte nur, als er mich zu seinem Schwanz zog. Ich bemerkte, dass sie anfing sich zu dehnen, und ich dachte, sie könnte ejakulieren… Du kannst in mich ejakulieren, es ist ungefährlich, sagte ich… er grummelte. und er hörte plötzlich auf … Ich dachte, er würde vielleicht ejakulieren, aber er drehte mich sofort um und sagte: Ich ejakuliere noch nicht … nicht, bis du dich so fickst … Hüfte und leckte mich ein paar Mal meiner Muschi, bevor ich in den Doggystyle komme.
Es ging nicht langsam oder baute sich auf … nein, als er anfing, mich wieder reinzuschlagen, war er bereit, mich hart zu ficken. Ich fühlte sofort, wie ein Orgasmus begann und ich griff zwischen meine Beine, um hektisch meinen Kitzler zu reiben, während sie mich weiter wie eine Maschine fickte. Ich blickte zurück und sah, wie er auf meinen Arsch starrte, als er mich fickte und sagte: Bitte hör nicht auf … ich … ich werde … kommen sagte ich… und als die Worte aus meinem Mund kamen, fühlte ich, wie der Schwanz meiner Muschi um mich herum zu spritzen begann, als ich einen intensiven Orgasmus hatte. Bruce konnte deutlich erkennen, dass es mein Sperma war und er sagte zu mir: Ich werde abspritzen … ist es sicher, in dir abzuspritzen? sagte. Ich sagte ja … es ist sicher … benutze meine Muschi zum Ejakulieren …, als ich das Gewicht in mich hineinzog. Eine Minute später legt er sich neben mich und löffelt mich, während er meine Brustwarzen streichelt und den Atem anhält.
Wie lange ist es her, dass du Sex mit jemand anderem als Emily hattest? Ich fragte. Es hat viele Jahre gedauert, bis Craig geboren wurde, sagte Bruce, immer noch schwer atmend. Ich kicherte und das klingt langweilig… Hast du jemals darüber nachgedacht, neue Leute ins Schlafzimmer zu bringen? Ich sagte. Wir haben das kürzlich besprochen, also haben wir es letzte Nacht gemacht … aber ich war mir nicht sicher, ob es eine gute Idee war, sagte Bruce. Ich legte seine Hand auf meine auslaufende Spermafotze und sagte: Es sieht so aus, als würdest du die Dinge jetzt anders sehen … sonst würde das wahrscheinlich als Betrug angesehen werden … oder? Ich sagte. Er blieb eine Weile so und sagte dann: Ich denke schon … ich denke, ich sollte mehr mit ihm darüber reden. Ich küsste seine Wange und sagte: Ich denke, das wäre großartig für euch beide. Er lächelte, sah aber ein wenig nervös aus. Ich schätze, ich bin erstmal fertig mit dir, ich werde wieder schlafen, während du dich für die Arbeit fertig machst, sagte ich. Sie lachte und sagte ok, als sie aus dem Bett stieg und anfing, sich anzuziehen. Ich lächelte sie an und sagte: Wir werden mehr Spaß mit Emily haben, wenn du zurückkommst. Bruce lächelte und sagte: Das gibt mir etwas, worauf ich mich freuen kann, als er zur Tür ging. Bruce, sagte ich, bevor ich die Tür hinter ihm schloss. Ich werde deinen Freund morgen immer noch ficken. Sie lächelte mich an, als sie die Tür schloss, und als ich wieder einschlief, dachte ich an die Neckereien und den Fick, den ich morgen machen werde.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert