Die Vollbusige Puma Catalya Mia Jagt Männer

0 Aufrufe
0%


Georgia
Von Vanessa Evans
Ich empfehle dringend, dass Sie die vorherigen Kapitel lesen, bevor Sie dieses Kapitel lesen. Es wird Ihnen den Hintergrund geben, der diese Episode viel lustiger machen wird.
Kapitel 24
Am nächsten Morgen wurde ich von Martina geweckt, während sie das Boot von innen putzte. Ich beschloss, ins Café zu fliehen und früh zu frühstücken. Als ich ging, war ich überrascht, Kate und Zoe auf mich zukommen zu sehen.
Nach den nackten Umarmungen fragte ich sie, warum sie so früh aufgestanden seien.
?Noch eine Bootsfahrt.? antwortete Zoë.
Du hast also schon mit dem Prügeln und Ficken fertig?
Ja, mein Vater hat uns dafür aus unseren Betten geholt. Während er das tat, kochte meine Mutter unten weiter unser Frühstück.
Also habt ihr beide ejakuliert?
?Ja zweimal.?
?Ja zweimal.?
Euch beiden geht es besser als mir; Ich hatte heute noch keine. Hey Mädels, ihr müsst zurück zum Boot eures Vaters, ich habe eine Überraschung und ein Geschenk für euch.
?Was ist das?? sagte Kate, als sie meinen Sybian sah.
Ich erklärte ihnen, was passiert war, und sagte ihnen, dass wir eines Abends eine Sybian-Party veranstalten würden, aber ein paar Tage warten müssten, da mein Vater am Nachmittag ankommen würde.
Deshalb flippt deine Haushälterin aus, oder?
Ja, ich musste meinen Sybian verstecken und ich musste alle meine Spielsachen in meine provisorische Hütte bringen.
??Priapos?? sagte Zoe plötzlich und ich begann zu ejakulieren, mein Körper zitterte, als ich da stand.
Augenblicke später entschuldigte sich Zoe und sagte, sie müsse wissen, ob die Hypnose funktionierte.
?Es funktioniert also tatsächlich; Das ist dann ein Hypnose-Witz. sagte Kate nach ein paar Minuten.
Gerade dann kam der Kapitän, ?hola? und starrte die nackte Kate und Zoe ein paar Sekunden lang an, bevor sie anfing, die mechanischen Sachen zu überprüfen.
?Es wird ein bisschen hektisch auf dem Boot.? sagte Kate.
Ja, setz dich, lass mich deine Geschenke holen gehen.
Ich ging zu meiner neuen Hütte und kam mit 2 Eiern zurück.
Du solltest Georgia nicht haben? sagte Kate.
Sind das meine Gedanken? er hat gefragt.
Ja, und sie haben mehr Optionen als meine alte Option.
?Bist du alt??
Ja, ich habe mir so einen gekauft; Dann dachte ich, wir könnten uns alle anziehen und irgendwohin gehen, die Kontrollen ändern und uns gegenseitig in Verlegenheit bringen, nur um zu lachen?
?Hmm; klingt lustig. Kate, ich könnte deine kleine Fotze quälen, während dein Vater mit uns redet. Wenn ihn das nicht sauer macht, weiß ich auch nicht.
Versuchst du nur, Zoe zu verprügeln und uns zu ficken?
?Ja; Ich natürlich.
Ich habe ein paar Batterien hineingelegt, damit ihr euch vielleicht heute auf eurer Bootsfahrt unterhalten könnt. Es tut mir leid, aber ich muss Sie feuern, ich habe Arbeit zu erledigen, bevor mein Vater und wen auch immer er mitgebracht hat.
Vielleicht ist sie süß und du kannst sie in Georgia ficken? sagte.
Ja, wir sollten auch gehen; wir wollen den Vater nicht verärgern; Oder vielleicht tun wir das. Kate fügte hinzu.
Sie verließen mich und überließen es mir, das zu erledigen, was ich tun musste, bevor mein Vater kam. Martina kam und sagte mir, dass alles fertig sei und der Kapitän kam und spähte in meine neue Kabine und sagte, die Yacht sei bereit, falls sie gebraucht würden. ii.
Dann hatte ich das Problem, was ich anziehen sollte. Ich habe mir die Dutzende von Kleidern, Röcken und Blusen angesehen, die ich in neue Kleiderschränke verschoben habe. Ich habe die längsten Röcke und Kleider an ein Ende des Kleiderschranks gestellt; meine? gute Mädchenkleidung? während der Gast meines Vaters da war.
Ich habe mein formellstes Kleid gewählt; Ich ging an mein Telefon, das gerade angefangen hatte zu klingeln, abgesehen von dem langen, das ich trug und das ich zu den 2 Abendessen trug, zu denen ich mit meinem Vater ging.
Es war mein Vater, der mir sagte, sein Flugzeug sei gelandet und sie würden in ungefähr 30 Minuten bei mir sein. Ich ging an Deck, holte mir einen Tequila, setzte mich dann in die Sonne und wartete.
Während ich mir einen zweiten Tequila kaufte, fragte ich mich, wie alt der Gast meines Vaters sein würde. Vielleicht ein ehemaliger japanischer Geschäftsmann? Vielleicht wäre er ein ausgelassener amerikanischer Geschäftsmann voller Selbstbewusstsein? Vielleicht wäre es eine Frau? Ich hatte keine Ahnung.
Ich musste nicht lange warten, bis Pau den Parkplatz betrat. Ich stand auf und sah zu, wie Pau die Tür öffnete, damit mein Vater und dann der Gast herauskamen.
Ich war erleichtert, als ich sah, dass es ein Mann war, der aussah, als wäre er Ende zwanzig.
Als mein Vater auf die Jacht zuging, rannte ich die Einstiegsrampe hinunter und sprang auf meinen Vater, schlang meine Arme um seinen Hals und meine Beine um seine Taille. Ich hatte völlig vergessen, dass mein Kleid hochgehen und Pau und unserem Gast meinen nackten Hintern zeigen würde.
Nach ein paar Sekunden Küssen und Grüßen auf die Wange; Mein Vater setzte mich ab und sagte, als ich vor ihm herunterrutschte:
Georgia, das ist Mr. Johnson, unser Gast für ein paar Tage.
Ich streckte meine Hand aus, um sein Wort zu bekräftigen.
Schön, Sie kennenzulernen, Mr. Johnson.
Das Vergnügen ist ganz meinerseits, Georgia; Und bitte nennen Sie mich Ben, ich hasse diesen ganzen offiziellen Kram.
Ich auch, aber wenn ich im Reich meines Vaters arbeite, muss ich mich vielleicht daran gewöhnen.
Nun, davor könnte sich in den nächsten 10 Jahren alles ändern. John hat dich den letzten Monat hier allein bleiben lassen, huh? Ich antwortete.
Sollen wir zu unseren Hütten gehen und uns umziehen? Zu heiß für einen Anzug.? sagte Papa.
Ben sah mich an und lächelte, dann folgte er meinem Vater die Rampe hinauf, was dazu führte, dass Pau zurücktrat und ihnen aus dem Weg ging.
Danke Pau. sagte ich während ich an mir vorbei zum Auto ging.
Als ich mich wieder dem Rest meines Drinks zuwandte, lächelte ich und dachte, vielleicht werden die nächsten Tage doch nicht so schlimm. Ich sah zu, wie Pau seltsam geformte Taschen zur Jacht trug.
Mein Vater war vor Ben und er erzählte mir, dass Ben ein Startup leitet, das er (sein Vater) zu kaufen erwägt. Sie waren auf Ibiza, um die Verkaufsbedingungen und Bens Rolle nach der Übernahme zu besprechen.
Er sagte mir auch, dass sie an jedem der nächsten 2 Tage fischen gehen würden. Ben hatte eine revolutionäre Angelausrüstung, die er seinem Vater zeigen wollte.
Möchtest du, dass ich mit dir auf 2 Angeltouren gehe, schätze ich Daddy?
Ja, natürlich möchte ich, dass du mitkommst; Aber wenn du andere Pläne hast, ist das in Ordnung, ich verstehe.
Nein, Dad, es gibt nichts, was nicht warten kann; Ich wäre wirklich lieber bei dir.
Oh Georgia, das aus dem Auto mitgebrachte Päckchen Pay ist für dich. Von Celest?
Danke Papa, ich habe nichts erwartet. Ich bringe es später in meine Kabine.
Genau in diesem Moment kam Ben die Treppe herauf.
Diese Yachten sind ziemlich beeindruckend, John, ich muss überlegen, ob ich mir selbst eine besorge, besonders wenn wir es schaffen, sie zu übernehmen?
Morgen haben Sie die Möglichkeit zu sehen, wie sie mit Ben umgehen werden. Georgia wird mit uns kommen, aber ich glaube nicht, dass sie sich für die Angelseite der Dinge interessiert; Das ist noch nie passiert. Du wirst den Tag wahrscheinlich mit Sonnenbaden verbringen, oder??
?Ja Vater; Ich hasse es, den großen Jungs den Spaß zu verderben. Wenn wir in die Nähe eines Strandes gehen, kann ich auf einen Jet-Ski steigen und herumlaufen. Haben Sie einen Jet-Ski Ben benutzt? Wenn nicht, kann ich es dir vielleicht beibringen? Also wenn du Zeit hast.
Das wäre schön, Georgia; Wir müssen abwarten, wie sich die Dinge entwickeln.
Nun, ihr zwei, macht Pläne für die nächsten Tage; Guten Abend; Ich hatte vor, heute Abend ins Lio zu gehen, gutes Essen und Kabarett, dann könnt ihr so ​​viel tanzen, wie ihr wollt; dann gibt es morgen Abend ein formelles Abendessen im Jachtklub; So wie bei meinem letzten Aufenthalt in Georgia. Dann können wir am nächsten Abend nach Ibiza fahren und die Schönheiten der Nacht sehen. Wie hört es sich an?
?Oh gut,? Ich frage: ‚Kann ich mein Nachthemd anziehen?
Es ist gut für mich, John.
Gerade dann wurde das entschieden; aber vielleicht muss ich dem Nachtleben von Ibiza eine Chance geben; es ist nicht ganz meine Szene, aber ich bin sicher, dass Georgia dich gerne herumführen wird. Apropos herumführen, warst du schon auf Ibiza? vor Ben?
Nein habe ich nicht.
Wie wäre es dann, wenn ich dir heute Nachmittag die Altstadt von Ibiza zeige?
?Für mich ist das ok.?
Was ist mit dir, Georgia? willst du auch kommen??
Ja, warum nicht, er wird mir eine Chance geben, dich einzuholen; Aber du musst warten, bis ich mich verändere.
?FRAU.? Mein Vater antwortete. Ihre Mutter hatte das gleiche Problem. Habe ich das gleiche Problem?
?Manchmal.?
Ich stand auf und rannte nach unten in meine Kabine. Fünf Minuten später trug ich einen meiner ultrakurzen, hauchdünnen Skaterröcke und ein leicht durchsichtiges Top, das meine Oberweite kaum bedeckte.
Ich sah Ben an, als ich die Treppe hinaufging, und sah, dass er lächelte, als er mich sah. Ich würde es genießen, diesem Mann meine Muschi zu zeigen.
Ben und ich saßen hinten, während mein Vater vorne im Auto saß, während Pau fuhr. Die Fahrt hat vielleicht nur 5 Minuten gedauert, aber Ben starrte weiter auf meine Beine, während er mir einige touristische Fragen stellte.
Mein Vater und ich haben viel geredet, mein Vater und ich auch; und besonders als ich mich ansah, saß ich in nicht allzu damenhaften Positionen; was er immer mehr zu tun schien.
Mein Vater sah mich einmal mit geöffneten Knien Ben gegenüber sitzen, und anstatt mir zu sagen, ich solle meine Knie bedecken, drehte er sich zu Ben um und sagte:
Man könnte meinen, ein teures Internat für Mädchen würde ihnen beibringen, damenhafter zu sein. Wenn es nach diesem gehen würde, würde sie immer komplett nackt herumlaufen. Ich wette, sie ist hier ganz allein, also kümmert sie sich nicht um Kleidung der Zeit Ist das wahre Georgien?
Ja, Dad, ich sehe nicht, wo das Wetter so gut ist. Stört es Sie, wenn ich nichts trage, während Sie hier sind?
Wow, Kleiner; Wir haben hier einen Gast. Ich bezweifle, dass Ben immer ein nacktes kleines Mädchen sehen möchte?
So oder so, es würde mich nicht stören, John. Wenn er nackt rumlaufen will, ist das okay für mich. Schließlich ist er nur ein kleines Kind?
?Hey Ich bin offensichtlich viel älter als Sie denken.
?das?ist richtig ich; lange Geschichte, aber er ist 18 Jahre alt und hat gerade die Schule beendet und steckt ein Jahr in einer Lücke, bevor er nächstes Jahr aufs College geht.
Es tut mir leid für Georgia, ist es nur das?
Es ist okay, ich; Das ist ein Problem, das ich oft habe. Beeinflusst das Ihre Entscheidung, dass ich mich nicht anziehe?
Oh mein Gott, du tust, was du willst, Georgia; Ich hasse es, wenn du dich unwohl fühlst.
?Danke ich.? sagte ich und stand auf und bückte mich und küsste seine Wange. Dann drehte ich mich zu meinem Vater und küsste ihn auf die Wange. Dabei merkte ich, dass Ben einen tollen Blick auf meinen Hintern und meine Fotze haben würde.
Wir setzten die Tour fort und ich zeigte Ben und meinem Vater immer wieder meine Muschi.
Es könnte ein paar Tage gut gehen. Ich dachte ein paar Mal.
Als wir wieder auf dem Boot waren, zog ich mich sofort aus und ging an Deck und fragte meinen Vater und Ben, ob ich ihnen einen Drink ausgeben könnte. Ich beobachtete, wie Ben mich etwas anders ansah, als er es tat, als er zum ersten Mal kam.
Ich trug eines meiner ultrakurzen Kleider mit Dutzenden paralleler Schnitte, als ich an diesem Abend zu Lio’s ging. Ich stellte sicher, dass meine Brustwarzen bedeckt waren, als ich das erste Mal an Deck kam, aber ich wusste, dass sie zu sehen sein würden, noch bevor ich die Yacht verließ.
Sowohl Dad als auch Ben sagten, dass ich in diesem gelben Kleid und den Absätzen großartig aussah.
Lio war sein üblicher großartiger Standard und nach dem Abendessen und der Unterhaltung führte mich Ben zum Tanzen. Ich verbrachte einige Zeit damit, mich auf die Tanzfläche zu lehnen und meinen nackten Hintern an Ben zu reiben, aber er verstand den Hinweis nicht.
Kurz nachdem wir alle in unseren Betten waren, verließ ich meine Kabine und betrat das Zimmer meines Vaters. Er war in einem tiefen Schlaf, also legte ich mich mit dem Rücken zu ihm und schlief ein.
Am nächsten Morgen wachte ich mit dem Gefühl auf, dass der Schwanz meines Vaters in meine Muschi ein- und ausging. Als ich meine Augen öffnete, sagte ich:
Ich liebe es, wie du mich so aufweckst, Dad. Ich vermisse dich.?
Und ich habe dich auch vermisst, Georgia.
Ich stand vor uns auf und beschloss, spazieren zu gehen. Als er zurückkam, saßen wir auf dem Deck (ich war nackt) und tranken Kaffee.
Du wirst nie glauben, was ich gerade gesehen habe. sagte er, als ich die Rampe hinaufging.
Sag es mir, Ben? sagte Papa.
Als ich mich sah, herrschte ein paar Sekunden Stille und er starrte mich nur an.
Oh, ähm, Entschuldigung, ich habe gerade 2 weitere nackte Mädchen gesehen, die durch den Jachthafen gelaufen sind, und sie waren beide knallrote Ärsche.
Oh, es werden Kate und Zoe sein, und sie haben ein Jahr frei, bevor sie auch aufs College gehen? Ich sagte; Ihr Vater bestraft sie, indem er sie an den meisten Tagen verprügelt und sie dann zu einem Spaziergang durch den Jachthafen schickt. Er glaubt, dass Verlegenheit sie davon abhalten wird, unartig zu sein?
Du kennst sie also, Georgia? sagte Papa.
Ja, ich war der Grund, warum sie ihren ersten Satz bekamen; Wir drei gingen in den Club und kehrten erst zurück, als ihr Vater morgens aufstand.
Und sie dafür zu bestrafen? sagte Papa. Soll ich mit ihm über Georgia reden?
?Nein nein; diese beiden lieben jede Sekunde davon; Nun, nicht für die ersten paar Sekunden, aber danach lieben sie es.?
?Oh, ich verstehe; wirklich?
?Ja Vater.?
?Ich verstehe nicht.? sagte.
Hast du jemals von Mädchen gehört, die es genießen, verprügelt oder gedemütigt zu werden, Ben? fragte mein Vater.
Ja, aber ich habe es nie wirklich geglaubt.
?Das ist wahr.? Ich sagte.
Also wollten diese Mädchen verprügelt werden und baten sie, nackt im Jachthafen herumzulaufen?
?Ja das taten sie.? sagte Papa.
?Okay ich?..? Ich begann zu sprechen; Du?.. Georgien?
?Vielleicht.?
Warst du deshalb all die Wochen nackt auf dieser Jacht?
Nein, wie ich gestern sagte; Ich sehe einfach keinen Sinn darin, Kleidung zu tragen?
Okay, fair genug. Also, was machen wir zum Frühstück?
Ich sah meinen Vater an und sah, dass er lächelte.
?Was?? Ich fragte.
Genau wie deine Mutter? Mein Vater antwortete.
Ich ging und umarmte meinen Vater.
Dann sollen wir ins Café gehen? Ich fragte.
?Ja.? Mein Vater antwortete.
Gehst du so nach Georgia? er hat gefragt.
Ja, es ist okay, Manuel hat nichts dagegen.
?Handbuch?? er hat gefragt.
?Kellner;? Ich habe dort schon so oft gegessen, antwortete ich.
?Ok; Lass uns gehen.?
Mein Vater lächelte immer noch, als wir Arm in Arm gingen, um einen kurzen Spaziergang zu machen.
Manuel schien sich zu freuen, seinen Vater wiederzusehen und hieß ihn wie einen alten Freund willkommen.
Ungefähr nach der Hälfte des Frühstücks sagte Ben:
Wenn mir jemand gesagt hätte, dass ich heute mit einer nackten jungen Frau und ihrem Vater in einem Café frühstücken würde, hätte ich ihnen gesagt, dass sie zu einem Psychiater gehen müssen.
Das ist es, was dieser Ort und das perfekte Wetter für dich tun. Ich sagte.
Und eine 18-jährige Tochter, die ihrer Mutter sehr ähnlich sieht. Papa liebte es.
?Also die Mutter ist damals nackt in der Öffentlichkeit rumgelaufen, der Vater?? Ich fragte.
Und er wollte, dass ich ihn verprügele?
Du wirst mir irgendwann alles erzählen müssen, Dad?
Ja, das werde ich, aber nicht jetzt; Ich bin sicher, Ben will nicht alles darüber hören.
Ich bin mir sicher, wenn Dad gewollt hätte, hätte Ben zugestimmt, aber ich bin mir auch sicher, dass es eine Lüge gewesen wäre, nur um Dad zu gefallen.
Als wir wieder auf dem Boot waren, half Ben meinem Vater, alles zu tun, damit das Boot nicht auseinanderfiel, als es sich in Bewegung setzte, und wir verließen langsam den Jachthafen. Ich fragte mich, warum der Kapitän nicht bei uns war, aber ich fragte nicht.
Ich ging und holte etwas Sonnencreme und ging zum vorderen Solariumdeck und trug es auf mich auf; direkt davor, wo mein Vater und Ben hinsahen, als sie das Boot fuhren. Ich habe nicht lange gezögert, während ich es auf meine Brüste und Puss aufgetragen habe, aber ich würde diese Teile definitiv nicht überspringen.
Wir segelten, bogen nach rechts ab, und nachdem wir ungefähr eine Stunde gefahren waren, hielt mein Vater in der Nähe einer großen Bucht an. Ich konnte einen einsamen Strand in einer Ecke der Bucht sehen. Dad ließ den Anker fallen, dann holten er und Ben die gesamte Angelausrüstung heraus, die Ben mitgebracht hatte.
Da verlor ich das Interesse an dem, was sie taten. Dann hatte ich eine Idee.
Bevor du deine 2 Lines oder was auch immer machst, gehe ich mit dem Jet-Ski zum Strand. habe ich angekündigt.
Gehst du so? er hat gefragt.
?Ja, warum nicht? Dieser Strand ist öde; Sehen Sie, ich kann nicht einmal eine Straße sehen, um dorthin zu gelangen.
Ich zuckte mit den Schultern und fing an, den Jet-Ski aus dem kleinen Staufach zu ziehen. Ich nahm eine Flasche Wasser aus dem Kühlschrank und machte mich auf den Weg, ohne zu wissen, wie lange ich bleiben würde.
Ich brauchte nur ein paar Minuten, um den Strand zu erreichen, und ich holte den Jetski so weit wie möglich aus dem Wasser.
Dann sah ich mich um. Ohne Lebenszeichen am Strand hätte ich locker zu einer kleinen unbewohnten Insel mitten im Pazifischen Ozean fahren können.
Ich saß da ​​und betrachtete das Boot meines Vaters. Ich konnte ihn und Ben sehen, konnte aber nicht herausfinden, was sie taten.
Nach ein paar Minuten bemerkte ich, dass ich die Musik hören konnte; und seine Stimme wurde immer lauter. Ich schaute mich weiter um und sah ein Boot mit Hunderten von jungen Leuten darauf. Ich schätze, es war einer dieser jungen Erwachsenen? Partyboot? Ausflüge
Meine erste Reaktion war eine große Enttäuschung, da es mein geplantes friedliches Sonnenbaden ruinierte. Aber dann dachte ich an all diese geilen Teenager; Es könnte eine Chance sein, ein paar und vielleicht mehr zu verärgern.
Ich sah zu, wie ein alter Mann ein großes Floß aufpumpte, es dann mit Alkohol und Essen füllte, und es stellte sich heraus, dass es sich um verrückte, betrunkene Partyspielgeräte handelte. Die Männer schwammen dann mit Seilen ans Ufer und zogen das Floß an Land.
Beim Entladen schwammen einige der Hunderten von jungen Leuten ans Ufer. Die meisten Mädchen waren oben ohne und etwa die Hälfte war bodenlos.
Ich beobachtete, wie die Männer die Dinge organisierten, während sich das Floß zum Boot zurückzog. Ich habe darauf gewartet, dass es neu geladen wird, aber es hat nicht funktioniert. Es war ungefähr 10 Fuß vom Boot entfernt angebunden und ich sah zu, wie einige der Mädchen und Jungen in das Floß tauchten und schwammen.
Zuerst stiegen einige Jungen auf das Floß, aber als die Mädchen einstiegen, verließen die Jungen das Floß. Dann sah ich den interessanten Teil; Eines der nackten Mädchen setzte sich auf den Rand des Floßes, ließ die Füße im Wasser baumeln und legte sich dann zurück.
Dadurch blieb ihre Fotze direkt am Rand des Floßes und es dauerte nicht lange, bis einer der Jungen sein Gesicht zwischen ihre Beine steckte und anfing, sie zu essen.
Dies schien der Beginn eines sehr interessanten Ereignisses zu sein, da immer mehr Mädchen hinaufkletterten, alle ihre Badeanzüge auszogen und auszogen; und sie setzte sich hin und präsentierte ihre Fotzen jedem jungen Mann, der zwischen ihren Beinen schwimmen und anfangen wollte zu essen.
Sobald mir klar wurde, was passiert war, schwamm ich und kletterte auf das Floß. Eine solche Gelegenheit konnte ich mir auf keinen Fall entgehen lassen.
Ich muss von mindestens 20 Männern gegessen worden sein und sie haben mich 5 Mal ejakuliert. Immer wenn ein Mädchen einen Orgasmus hatte, gab es einen riesigen Jubel des Mutes von den Jungs.
Ich fragte mich, wie viele von ihnen unter der Wasseroberfläche masturbierten.
Als es nachließ, sprang ich ins Wasser und schwamm dorthin, wo der Jetski stand. All die albernen Partyspiele fanden am anderen Ende des Strandes statt, also legte ich mich auf den Sand und bevor ich wusste, was ich tat, glitt meine rechte Hand in meine Muschi und ich begann langsam damit beschäftigt zu werden.
Ich erreichte den Punkt ohne Wiederkehr, als ich eine Kinderstimme hörte,
Möchtest du mit dieser Liebe zusammenarbeiten?
Ich vermute, die meisten Mädchen, die auf diese Weise erwischt werden, ziehen an ihren Händen und verschränken ihre Beine, aber ich bin nicht die meisten Mädchen; Ich ging weiter und hatte einen weiteren Orgasmus vor den Augen von 2 Jungen.
Zufrieden mit mir selbst öffnete ich meine Augen, sah sie an, lächelte und sagte:
Tut mir leid, Leute, ihr seid zu spät.
Das hinderte sie nicht daran, meine Muschi anzusehen, und ich ließ sie los, bis sie verlegen waren und sich abwandten.
Nach einer Weile stieg ich ins Wasser, um den Sand loszuwerden, und schob den Jetski zurück ins Wasser.
Als ich zur Jacht zurückkam, saßen mein Vater und Ben da, redeten und tranken. Nachdem ich Hallo gesagt hatte, fragte ich Ben, ob er Zeit hätte, Jetski zu fahren. Ich sagte, ich würde ihm zeigen, wie man es bedient.
? Keine schlechte Idee, Georgia. Du gehst ich; Ich werde heute Abend vor dem Abendessen ein Nickerchen machen. Habe ich schon erwähnt, dass wir heute Abend zu einem weiteren Yacht Club Dinner in Georgia gehen?
Aber ich habe nichts zum Anziehen? Ich sagte.
Du hast das lange schwarze Kleid, das du letztes Mal getragen hast; das passiert.?
Aber es ist durchsichtig.
Das hat dich beim letzten Mal nicht davon abgehalten, es zu tragen, also kannst du es heute Nacht wieder tragen.
Nun, ich schätze, ich könnte.
Ich sah Ben an und lächelte.
Okay, gib mir eine Minute, um meine Badeshorts anzuziehen.
Wenn du Ben magst, kannst du nackt kommen; Ich habe nichts dagegen.
?Das glaube ich nicht.? sagte Ben, hielt ein paar Papiere hoch und verschwand in seiner Kabine.
Er kam zwei Minuten später zurück und wir gingen Jetski fahren.
Zunächst fahre ich, dann komme ich hinter dich, wenn ich sehe, was du kannst, okay Ben?
?Versicher dich; Kein Problem Georgien.?
Ich stieg ein, dann stieg Ben hinter mir ein und stemmte die Hände in die Hüften.
Ich, du musst dich an mir festhalten und wenn ich mich in eine Richtung beuge, wirst du dich mit mir beugen. Mir wurde gesagt, es sei wie Motorradfahren, aber ich habe es noch nie gemacht.
Ich legte seine Hände auf meine nackten Hüften.
Nein. Ich mag das.
Ich nahm ihre linke Hand und legte sie auf ihre rechte Brust; dann nahm er seine rechte hand und legte sie auf meine fotze.
Das ist Ben, halt dich fest.
Damit habe ich Gas gegeben und los ging es. Nach ein paar hundert Metern und ein paar Kurven nur so zum Spaß hielt ich an und sagte:
?Wie war ich? Du siehst ein bisschen nervös aus, entspann dich ein bisschen und hör auf, meine Brüste zu knallen und mein Schambein zu brechen; Ich brauche diese. Halten Sie sie vorsichtig, aber lassen Sie sie dort, falls etwas passiert.
?Wie was?
ich wollte sagen
Ich habe das Gefühl, einen Orgasmus zu haben.
Aber eigentlich sagte ich,
Es ist, als würde ich versuchen, eine sehr scharfe Kurve zu nehmen, und wir stürzen ab. Können Sie schwimmen
?Ja, ich kann tun.?
Ich drehte das Gas auf und wir machten uns wieder auf den Weg. Diesmal waren Bens Hände irgendwie auf meiner rechten Brust und Fotze, und das Springen brachte sie dazu, sich zu bewegen, als wir uns näherten, und ich wurde erregt.
Ich stoppte kurz bevor ich den Punkt ohne Wiederkehr erreichte.
Ich fing gerade an, Georgia zu genießen.
So war ich; Deshalb habe ich aufgehört.
Nun, es ist deine Schuld, Georgia; Du hast meine Hände auf deine Brust und Fotze gelegt und ich wette, die Bedienungsanleitung hat das nicht gesagt?
Nein, aber ich dachte, es würde dir gefallen.
?Ich tat; Und dem Klang nach hast du es auch getan.
Das habe ich, aber das kommt vielleicht später; Ich muss Ihnen zeigen, wofür dieses Handgelenksding ist und wie Sie es zurückbekommen, wenn Sie oder wir stürzen.
Ich erzählte ihm von dem Ausschalter, dann stand ich auf und sprang ins Wasser.
Während ich mich hochhielt, sagte ich:
Kannst du aufstehen und Ben umdrehen?
Er tat es ganz langsam, dann schwamm ich zum Heck des Jetskis und sagte:
?Schau mir zu.?
Ich griff nach dem Griff an der Rückenlehne des Sitzes und hob meine Füße zu beiden Seiten des Sitzes zurück; Dann zog ich mich langsam hoch.
Schau, Ben. dachte ich, als ich mit gespreizten Beinen aus dem Wasser stieg.
Als ich auf dem Jetski stand, sagte ich:
Du bist dran Ben? Und ich schob ihn zu seiner Rechten und er ging hinein.
Er lächelte, als er auftauchte, und ich bedeutete ihm, rückwärts zu schwimmen. Während er das tat, setzte ich mich hin und drehte meine Beine nach hinten. Ich ging dann nach hinten, damit ich sie sehen konnte und sie nach oben schauen und meine ausgestreckte Fotze sehen konnte.
Okay, nimm Ben.
Als er kam, schob ich meine Füße zurück, um ihm Platz zu machen. Als ich zum Vordersitz kam, setzte ich mich hin und lehnte mich mit dem Rücken zum Lenker zurück.
Ich saß auf dem Rücksitz und starrte ihn an, während er meine Katze ansah.
Ich kann es nochmal anfassen, wenn du willst. Ich sagte.
Ist das Teil meines Jet-Ski-Trainings in Georgia?
Wenn du mich ficken willst, kann das Teil des Trainings sein; Oder kannst du mich gleich ficken?
Ben sah mich an, dann streckte er seine Hände aus und legte sie auf meine Hüften; und zog mich langsam zu ihm. Ich hob meine Unterschenkel an, als ich mich zu bewegen begann, sodass meine Beine sich über seinen Oberschenkeln kreuzten, als ich mich vorwärts bewegte.
Ich schlang meine Arme um seinen Hals und wir sahen uns an.
Dann küsste er mich.
Es dauerte nicht lange, ich griff nach ihren Badeshorts und hatte bis dahin ihren harten Schwanz heraus. Er hob mich hoch und senkte mich dann auf sein Gerät.
Ich bekam nicht viele Stöße, bevor es anfing zu ejakulieren, aber ich ritt es weiter, während mein Körper zuckte, bis ich spürte, wie seine Ladung tief in mir traf.
Als wir beide aufhörten, uns zu bewegen, sahen wir uns an, als sein Schwanz anfing, weicher zu werden.
?Verdammt.? Ich sagte; ?Habe ich meinen zukünftigen Chef gefickt? Tochter. Er kann mich feuern, bevor ich überhaupt den Papierkram unterschreibe.
Nein, tut es nicht? Dein Vater hat dich wahrscheinlich hergebracht, damit du mit mir schlafen kannst. Ich werde mir Sorgen machen, dass ich es mit dem falschen Typ verwechseln könnte. Also hat er dich hergebracht, um mich daran zu erinnern, was richtig ist. mich.?
Hmm, also ich? Bin ich der Richtige?
Du bist die Art von Person, von der ich sicher bin, dass er will, dass ich sie heirate; aber das ist ungefähr 10 oder 15 Jahre weg. Alles, was ich jetzt will, ist viel Spaß zu haben; Und wenn das bedeutet, einen Ihrer Mitarbeiter zu verarschen, dann sei es so. Jetzt lass mich aussteigen und ich steige hinter dir ein und wir können uns auf eine etwas andere Art vergnügen.
Ich ließ los und fiel absichtlich und fiel ins Wasser. Dann schwamm ich zurück und stieg auf den Rücken.
Ich legte meinen Arm um seine Taille und sagte:
?Lass uns gehen; Ich bin sicher, Sie können die Dinge klären.
Das tat er, und bald überflogen wir langsam das Wasser, beschleunigten und bewegten uns von einer Seite zur anderen.
Als ich in seinem Fahren sicherer wurde, senkte ich meine Hände, bis ich seinen Schwanz und seine Eier greifen konnte.
Ist das, damit ich dich aufhalten kann, wenn du zu schnell gehst?
?Ah; Dann brems ich lieber etwas ab.
Ich wurde langsamer und deutete in diese Richtung, als wir uns einem weiteren kleinen Strand näherten.
Als er auf dem Jetski angespült wurde, sprang ich auf und sagte:
Du musst mich nochmal ficken Ben; Diesmal im Wasser damit kein Sand in mein Loch kommt.
Es klingt schmerzhaft. Ich sagte
Ja, aber zum Glück habe ich dieses Problem noch nie erlebt.
Wir gingen ein bisschen am Strand entlang, dann gingen wir ins Wasser, wo Ben mich wieder fickte.
Nach einigen Erkundungen fuhr ich mit dem Jet-Ski zurück zur Yacht, während ich meine rechte Brust und Fotze streichelte. Ich musste langsamer werden, als seine Liebkosung mich für einen weiteren Orgasmus über die Schwelle brachte.
Ich bin so froh, dass ich den O-Shot habe.
Dad war am Telefon, als wir zurückkamen, und ich glaube, er wusste nicht einmal, dass wir zurück waren, bis ich ging und mich vor ihn stellte.
Kurz darauf kehrten wir zum Jachthafen zurück, und dort entdeckte ich, dass mein Vater mehr Übung brauchte, um das Boot zurückzusetzen; Es dauerte 4 Versuche, um zu parken.
Ich saß bei dieser Fahrt hinten; Mein Vater fuhr das Boot und schaute immer nach vorne, aber es war nicht Ben und ich nutzte diese Gelegenheit, um mich über ihn lustig zu machen, indem ich meine Beine weit spreizte und meinen Kitzler rieb. Er folgte mir wieder mit Sperma.
An diesem Abend führte uns mein Vater zum Yacht Club Dinner. Es fühlte sich für Dad und Ben so seltsam an, Anzüge, Hemden, Krawatten, Socken, Schuhe und Unterwäsche zu tragen, und für mich, nur Absätze und ein Kleid zu tragen, von dem ich sicher war, dass es in eine Streichholzschachtel passen würde. Ich sage seltsam, aber es war auch schön, zu wissen, dass das Kleid durchscheinen würde, sobald Sie in die hellen Lichter des Aktivitätsraums traten und die Schlitze auf der Vorderseite so hoch an meinem Arsch waren. Der Schlitz im Bildschirm, als ich alles andere als stillstand.
Ich war überrascht, Kate, Zoe und ihre Familie auch dort zu sehen. Sowohl Kate als auch Zoe trugen einige der Outfits, die sie von mir geliehen hatten, und ich fand, dass sie großartig aussahen, obwohl ihr Vater ihnen später sagte, dass sie wie Schlampen aussahen und ihre Bestrafung am nächsten Tag groß sein würde. schwer
Sie saßen nicht für uns an unserem Tisch, was wahrscheinlich eine gute Sache war, weil ich sicher war, dass mein Vater Mr. Billingham etwas über die Urteile seiner Tochter sagen würde.
Ich saß zwischen Dad und Ben, aber das hinderte einige nicht daran zu bemerken, dass sie meine Brüste sehen konnten. Ich schätze, deshalb haben sie auf meine Brust geguckt.
Nach dem Essen und einigen kurzen (Gott sei Dank) Reden begann der Tanz mit den Gesellschaftstänzen der Antike; die Macht des Vaters; und er schob mich durch den Raum, was dazu führte, dass sich der Saum meines Kleides öffnete und meine Muschi jedem zeigte, der sie ansah. Natürlich habe ich es geliebt, und als ich meinen Vater fragte, ob er wisse, was mit meinem Kleid passiert sei, sagte er, er wisse es.
Hat mein Vater all diesen Leuten absichtlich meine Muschi gezeigt? So sah es auf jeden Fall aus, und als ich sie später fragte, warum sie meinen Tanz nicht unterbrach, antwortete sie:
Soll ich Georgia aufhalten?
Nein, Vater.
Das hätte ich nicht gedacht.
Ich streckte die Hand aus und küsste seine Wange.
Ich hatte endlich die Gelegenheit, in einer Pause mit Zoe und Kate zu sprechen, bevor die moderne Musik begann.
Sie wollten wissen, ob ich mit Ben geschlafen habe und ob ich sie selbst ficken könnte.
Ich wollte wissen, wie ihre Strafen verlaufen sind. Sie sagten mir, dass sie still seien und ihr Vater ihnen immer noch Orgasmen beschere. Sie sagten mir, dass bald etwas Großes passieren würde und warnten mich, mich eine Weile von ihnen fernzuhalten, damit ich mich nicht gezwungen fühle, ihre Bestrafung zu teilen. Ich sagte ihnen, ich würde mir etwas einfallen lassen, das uns alle verprügeln könnte.
Zoe sagte mir, sie liebe mein Kleid und fragte, woher ich es habe; und ich sagte ihnen, dass sie beide gut in ihren Klamotten aussehen.
Ich bat sie, zu mir zu kommen und mit mir zu tanzen, damit sie ihr ihre Schönheit zeigen konnten.
Das haben wir alle getan. Mein Vater hatte genug getanzt und Ben nahm meinen Platz ein. Es war eine weitere Gelegenheit, ihr meine Schönheiten sowie allen anderen auf der Tanzfläche zu zeigen.
Als wir endlich aufbrachen, um zum Boot zurückzukehren, ging mein Vater direkt ins Bett und setzte mich und Ben auf einen Drink ab, bevor wir einstiegen. Ich ging direkt in meine Kabine und zog mein Kleid aus, bevor sie zum Trinken nach oben ging und sie fickte, bevor Ben und ich in unsere getrennten Betten gingen.
Ungefähr 30 Minuten, nachdem ich zu Bett gegangen war, stand ich auf und ging zur Hütte meines Vaters und umarmte ihn in der Hoffnung, dass er mich morgens so gut wie möglich aufwecken würde.
Er hat.
Am nächsten Tag fischte er wieder, und ich hatte Glück, dass mein Vater die Jacht vor der Küste von Salines festgemacht hatte. Eine weitere Gelegenheit für mich, ein wenig zu spotten; und ich habe es. Ich packte die Dinge, die ich brauchte, in wasserdichte Taschen und parkte den Jet-Ski dort, wo ich ihn das letzte Mal geparkt hatte, als ich mit dem Jet-Ski gekommen war. Es war ein anderer junger Mann, der versprach, sich um ihn zu kümmern, und nachdem ich mich von ihm entfernt hatte, drehte ich mich schnell um und sah, dass er mich immer noch ansah.
Ich neckte weitere 4 oder 5 Stunden und verbesserte die Bräune an meinen inneren Beinen. Ich zog auch den einzigen Anzug an, den ich an Land gebracht hatte, und ging zur Strandbar über dem Kleiderbereich. Wieder schien es niemanden zu interessieren, dass ich nackt war.
Die Handvoll Männer, die mir bei meinen Übungen zusahen, schienen damit zufrieden zu sein, nackt zu sein.
Als ich wieder ins Boot stieg, fischten Dad und Ben immer noch und redeten immer noch über Gott weiß was. Ich habe nicht einmal versucht, die Rede zu verstehen. Nachdem ich den Jet-Ski geparkt hatte, ging ich noch ein bisschen weiter vorne am Boot in die Sonne.
Ich muss eingeschlafen sein, denn das nächste, was ich wahrnahm, war das Geräusch des laufenden Bootsmotors. Ich blieb an der Vorderseite des Bootes, bis ich zum Yachthafen zurückkehrte.
Mein Vater blieb an diesem Abend auf dem Boot und sagte, er würde in einem der vielen Restaurants in der Gegend etwas essen, während ich und ich ein Taxi nahmen, um auf die andere Seite des Hafens zu fahren. Ich zog einen Rock und ein kurzes, lockeres Oberteil an und hoffte, dass Bens Hände in beide eindringen würden.
Wir gingen in ein nettes Restaurant, wo wir uns über alle möglichen Dinge unterhielten. Er wollte wissen, was ich mit mir mache, seit ich auf Ibiza bin. Ich habe ihm das meiste nicht erzählt, aber ich habe mich entschieden, ihm von dem Hypnotiseur zu erzählen.
Zuerst glaubte er nicht, dass eine Frau allein durch das Hören eines bestimmten Wortes zum Orgasmus kommen könnte.
?Beweise es.? sagte.
Okay, sag ein paar griechische Götter.
?Was?
?Das Triggerwort, mit dem ich programmiert bin, um einen Orgasmus zu bekommen, ist der Name eines griechischen Gottes.?
Oh, richtig, Fehler; Apollo, Zeus, Ares, Atlas.?
Wie hieß der Gott der Fruchtbarkeit, der mit dem großen Penis??
Ich stellte sicher, dass ich nichts hatte.
Oh, ähm, es heißt ?Dunst? Es endete mit. Ich erinnere mich daran, weil er mit dem großen Schwanz geht; ähm, ?P?, ?Priapus?, das?dies?Priapus? habe ich recht? Oh mein Gott, Georgia, ejakulierst du _____? Bist du nicht??
Ich war… und es war eine gute Arbeit, auf der ich saß.
Du tust nicht so, oder? Ich hörte es vage.
Zwei Minuten später sagte Ben:
?Es funktioniert wirklich in Georgien; wenn jemand? Priapos? Hast du einen Orgasmus?
Und ich? Nochmal.
?Scheisse; Entschuldigung, Georgia.? Ich hörte es vage.
Zwei Minuten später sagte Ben:
Weiß John davon?
?Nein; Ich habe noch nicht den richtigen Moment gefunden, um es ihm zu sagen, aber ich hatte schon einmal einen Orgasmus vor ihm?
Bist du so erschüttert und deine Augen sind so verdreht?
Ich habe mit den Augen gerollt?
?Ja das taten sie.?
Nun, das wusste ich nie.
?Wie konntest du? Du läufst nicht mit einem Spiegel vor deinem Gesicht herum und dein Gehirn wird in diesen Momenten ein wenig beschäftigt.
?Ich glaube schon.?
Und John bemerkte, dass er ejakulierte?
Ja, er sagte, ich sehe aus wie meine Mutter, als er ejakuliert hat.
Es muss für Sie beide schwer gewesen sein, als er starb.
?Ja, war es; Deshalb sehe ich aus wie
?Ich verstehe nicht.?
Nun, ich sehe nicht aus wie 18, oder? Ich sehe viel jünger aus, nicht wahr? Du hast dich täuschen lassen, als du mich das erste Mal getroffen hast, oder??
Ja, ich war es. Hat das Trauma, deine Mutter verloren zu haben, deine Jugend beeinflusst oder so?
Das haben die Ärzte gesagt. Mein Vater brachte mich zu vielen Spezialisten, aber alle sagten dasselbe, und so sehe ich aus?
Nun, Sie waren ein sehr schönes junges Mädchen und Sie sind immer noch eine sehr schöne junge Frau im Alter von 18 Jahren.
?Danke ich; Du bringst mich in Verlegenheit, wenn du so weiter redest.
Du bist peinlich Sagt das Mädchen, das der Welt alles zeigte, was es hatte, und nackt ins Café ging. Ich glaube nicht, dass du jemals ein Schamgefühl entwickelt hast.
Ja, ich verstehe wirklich nicht, was dieses Konzept ist.
Vielleicht liegt der Grund, warum niemand etwas sagt, wenn du nackt gehst, an deinem Aussehen?
Vielleicht, weil sich niemand am weiblichen Körper zu stören scheint; nur Männerkörper.
Ist es nicht seltsam? Verrückte Gesellschaft, wir leben in Georgia.
Ist das nicht die Wahrheit; aber ich beschwere mich nicht, damit komme ich nicht durch.
Du bist ein glückliches Mädchen, Georgia.
?Ich weiss.?
Nach einer Pause fuhr ich fort.
Nun, wo willst du hin, wenn wir mit Ben fertig sind?
Ich habe keine Ahnung von Georgia.
?Lassen Sie uns herumwandern und die seltsamen Sehenswürdigkeiten und die Atmosphäre sehen?
?Klingt gut und ?Priapus? viele Male.?
?ICH?.?
Zwei Minuten später sagte ich:
Ich, nicht mit einem Messer in meiner Hand; Meine Muskelreaktionen könnten dazu führen, dass ich dich ersteche.
?Fehler; Daran habe ich nicht gedacht.
Aber ich mag es, wenn du dieses Wort sagst?
?Ich wette du kannst.?
Wir beendeten unser Essen und die zweite Flasche Champagner; dann links wandern.
Ben war fasziniert vom Nachtleben und den Menschen auf Ibiza und machte Witze über einige ihrer Outfits. Es war lustig, aber er hörte auf, als ich ihm sagte, dass sie wahrscheinlich wirklich glückliche Menschen seien, ungewöhnlich, aber glücklich.
Es ging eine leichte Brise, und Ben sagte mir mehrmals, dass mein Rock geplatzt sei und mein nackter Hintern und meine Fotze zur Schau gestellt würden.
Oh, ich wusste nicht (richtig), dieser Rock ist so leicht, dass ich ihn nicht spüren kann. Habe ich es deshalb getragen?
Ungezogenes Mädchen Georgia.
Wirst du mir den nackten Arsch versohlen, Ben?
Nein bin ich nicht, aber ich kann dich später ficken.
?Was habt ihr denn jetzt?
?Georgia; Wie du schon sagtest, können Frauen damit davonkommen, ihre Schönheit zu zeigen, aber wenn ich meinen Schwanz raushole, gehe ich wahrscheinlich ins Gefängnis?
Ich habe hier keine Polizei gesehen, aber wer kann das sagen; Jeder dieser Leute könnte ein Polizist sein, der nicht so offensichtlich ist?
Was soll ich dir sagen, Ben, willst du, dass ich dich in eine Bar in der Mitte der Bar mitnehme, wo du mich fingern und zum Abspritzen bringen kannst, ohne dieses Wort zu sagen?
?Was? Das kann nicht wahr sein; Auch nicht für Ibiza.
?Es; willst du, dass ich es beweise??
?Ja; Ich will dir glauben, aber ?.?
?Lasst uns; Kannst du die Flasche mitbringen?
Ich brachte Ben in die Gasse, die zu Groper’s Bar führte, und sagte ihm, er solle aufschauen.
?Was suche ich in Georgien??
Dieses kleine Zeichen.
?Oh ja; das sollte interessant sein.
Wir gingen hinein und ich sagte Ben, er solle sich ein wenig von mir fernhalten, während ich uns Getränke brachte. Ich setzte mich auf einen Barhocker und bestellte ein paar Flaschen Bier. Das Unvermeidliche geschah, und als ich zu Ben ging, sagte er:
Es tut mir leid, dass ich dir nicht ganz geglaubt habe, Georgia; das ist toll. Hat dieser Typ seinen Finger in dich gesteckt?
?Ja.?
?Verdammt. Kann ich dich fingern?
Dazu müssen Sie sich hinsetzen; deine Arme sind nicht so lang; Aber wird es meine Brüste erreichen?
Ich zaubere ein Lächeln auf mein Gesicht und ein schönes Gefühl, das von meinen Brüsten zu meiner Muschi geht.
Also tappen die Mädchen hier herum?
?Eine Menge. umschauen. Ich bin wahrscheinlich das einzige Mädchen hier mit einem Typen. Es gibt viele Mädchen, die gerne anonym begrapscht werden; sie können einfach nirgendwo in England hingehen.
Ich habe viele Geschichten über Mädchen gehört, die während der Hauptverkehrszeit in der Londoner U-Bahn begrapscht wurden.
Ich bin mir sicher, dass einige Mädchen in den Untergrund gehen werden, in der Hoffnung, sie zu begrapschen, aber nicht alle; die meisten werden zu nervös sein, um die Aufmerksamkeit zu schätzen, die sie bekommen.
Du warst also schon vor Georgia hier?
Oh ja, ich liebe ihn.
Warum hat mich das nicht überrascht? Hast du hier vor Georgia ejakuliert?
?Viel Zeit.?
Warum hat mich das nicht überrascht?
Es macht Spaß und du musst dem Typen später nicht sagen, dass er gehen soll.
Okay, das sehe ich. Hey, da drüben ist ein leerer Stuhl; Soll ich hingehen und mich darauf setzen?
?Ja bitte; und ich kann zwischen dir und diesem Rothemd-Bauch stehen. Vielleicht könnt ihr mich beide gleichzeitig streicheln?
Ich glitt mit 2 Händen an der Innenseite meiner Hüfte nach oben, aber Ben war der erste, der meine Fotze erreichte (glaube ich) und er bewies es mit seinen Fingern, dass ich dreimal ejakulieren musste, bevor er ging.
Also, wo soll ich dich jetzt hinbringen, Ben? ein Verein??
Ich möchte, dass du mich an einen Ort bringst, an dem ich meine blauen Eier entspannen kann. All das Zeug, das du ejakulierst, macht mich verrückt.
?Ich habe jemals ein Mädchen am Strand oder im Meer gefickt? Also außer mir?
?Es gibt einen Strand direkt über dem Jachthafen, willst du dorthin gehen?
Komm schon, wir müssen ein Taxi finden.
Das Taxi setzte uns am Strand von Talamanca ab und wir gingen auf dem Sand spazieren. Die nächste Stunde oder so verbrachten sie damit, sich am Strand und im Meer zu lieben. Zum Glück hat meine Katze keinen Sand abbekommen.
Als ich erschöpft war, beschlossen wir, die Nacht zu beenden, indem wir zurück zur Yacht gingen. Ich beschloss, mein Top und meinen Rock nicht noch einmal zu tragen, und Ben kam mit einem nackten Mädchen an seinem Arm zurück.
Ungefähr eine halbe Stunde, nachdem ich geduscht hatte, verließ ich leise meine Kabine und ging zur Kabine meines Vaters.
Wachte mich morgens auf meine Lieblingsart auf.
Es war der Morgen der Abreise von Dad und Ben, und ich umarmte sie beide nackt auf dem Parkplatz, bevor ich ins Auto stieg, damit Pau sie zum Flughafen bringen konnte.
Beide Umarmungen waren von der federnden Art, ich schlang meine Arme um ihre Hälse und meine Beine um ihre Hüften. Ich dachte nicht, dass meine Muschisäfte deine Hose beflecken könnten, bis ich einen kleinen nassen Fleck auf Ben sah.
Auf dem Weg zurück zum Boot sah ich Kate und Zoe nackt ihre morgendlichen Penalty Walks machen. Wir gingen auf das Boot meines Vaters und ich stellte sie meinem Sybian vor.
Als Kate auf ihrer ersten Reise mit Sybian war, fragte ich sie, ob sie von Party Boats gehört hätten. Sie hatten es beide, aber ihr Vater verweigerte die Erlaubnis und zog dann zu einem weiter. Er sagte offenbar, dass dies Orte der Ausschweifung seien und seine Töchter Orte der Ausschweifung.
?Geh mit mir,? Ich dachte, ich würde lernen, wie man einen reitet.
Es wird deinen Vater wütend machen. sagte Kate zwischen ihrem Stöhnen.
?Und.? Ich antwortete.
Er kann uns verprügeln. antwortete Zoë.
Ich werde kommen und gestehen, dass ich das organisiert und dich gezwungen habe, mit mir zu kommen. Ich sagte.
Du bist ein rechtschaffener Masochist, Georgia? Zoe, ?das weißt du richtig?
Und eine Schlampe und eine Exhibitionistin; vergiss sie nicht. Ich antwortete.
Also hast du Ben gefickt? fragte Kate.
?Ja.?
?Und dein Vater??
?Ja.?
Du bist ein glückliches Mädchen. antwortete Zoë.
Nachdem ich Kate ein Drittel des Tages beim Abspritzen zugesehen hatte (Schlag und Papas Finger); Zoe fragte, ob ich für den Rest des Tages Zeit habe und überlegte, ob wir alle wieder an den Strand gehen könnten. Ich entschuldigte mich und sagte, ich hätte an diesem Nachmittag eine Verabredung mit meinem Hypnotiseur; das war wahr.
Nachdem Zoe ihren ersten Sybian-Fick hatte, trennten sie sich und überließen es mir, meinen Tag zu planen. Ich habe bereits an einer groben Reiseroute gearbeitet, ich musste sie nur noch selbst bearbeiten.
Das erste, was ich tat, war, alle meine Sachen zurück in den größeren Schrank zu räumen. Dabei habe ich das Paket gefunden, das Celeste mir geschickt hat. Ich riss es schnell auf, um einen Zettel und ein paar Klamotten herauszuholen.
Die Notiz war: –
Liebe Georgien,
Ich schätze, du beginnst jetzt, komplett durchsichtige Kleidung zu tragen. In diesem Sinne habe ich mir neue Stoffrollen besorgt und euch neue Kleider, Röcke und Oberteile angefertigt. Viel Spaß beim Tragen.
Lieben,
Celeste
PS: Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie zurück sind, ich habe ein paar Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten.
Schnell breitete ich den Kleiderhaufen aus, und als ich das erste Kleid hochhob, war ich sofort nass. Celeste hatte Recht, sie war völlig transparent. Ich sah mir schnell den Rest des Stapels an und sah, dass sie alle aus dem gleichen Material waren, nur unterschiedliche Farben und Muster. Ich würde wirklich in diesen Klamotten ausgehen.
Beim Aufhängen von Röcken und Kleidern habe ich ihre Länge mit meinen anderen Röcken und Kleidern verglichen; Die neuen waren ein paar Zentimeter länger, aber das machte nichts, da sie durchsichtig waren.

Hinzufügt von:
Datum: Januar 24, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert