Richboys liebt 64

0 Aufrufe
0%

Nun, hier ist eine neue Entwicklung.

Harvey und ich haben gestern zusammen geschlafen und wir reden gerade darüber, den Dingen eine zweite Chance zu geben.

Gestern machte ich meinen gewohnten Tag mit meinen Aufgaben wie immer, als ich Harvey und Edvard mitten in Long Beach sah.

Mein erster Gedanke war, mich umzudrehen und zu hoffen, dass sie mich nicht gesehen haben, aber leider war ich bei Brit. „Sind nicht Harvey und Edvard?“

Sie fragte.

Ich drehte mich zu ihr um und sagte: „Ja! Können wir gehen?“

Brit sah mich an und sagte: „Willst du nicht mit ihm reden?“

Nach einer kurzen Pause sagte ich im Nebel des Gesprächs mit Brit Harvey: „Natürlich will ich das! Ich möchte gehen und Edvard in meinen Armen halten und ich möchte Harvey küssen, aber wir sind nicht mehr zusammen und Edvard ist nicht mein Kind.“

Ich war hinter mich getreten und sagte „Hallo Leute, wie geht es dir?“ Ich drehte mich zu Harvey um und sagte „Hi Harvey“, fühlte mich immer noch ein bisschen komisch und nannte ihn Harvey und nicht Liebling.

Ich fuhr fort zu sagen: „Mir geht es gut, Harvey, wie geht es dir?“

Zu diesem Zeitpunkt hatte sich Brit für die Versammlung entschuldigt und sich in einigen Geschäften umgesehen.

„Mir geht es gut, ein bisschen müde, aber es ist meine Aufgabe, mich um Edvard zu kümmern“, lächelte ich und Harvey fuhr fort, „möchtest du ihn halten?“

„Ja! Ja, das würde ich wirklich.“ Harvey gab mir Edward.

Als ich Edvard ein paar Sekunden hielt, fing ich an zu weinen und gab ihn zurück.

Ich ging weg und sagte: „Es tut mir leid, Harvey, ich kann damit nicht umgehen.“

Auf dem Weg zu meinem Auto kam Brit auf mich zu und sagte: „Was ist passiert?“

Ich sagte ihr: „Ich kann nicht damit umgehen, Brite, ich muss gehen.“ Ich fuhr nach Hause (in die Wohnung, die Harvey zu seiner Mutter zurückzog) und ich saß da ​​und dachte über Dinge nach, nicht nur über Harvey und Edvard, sondern über echte Dinge

Wohin geht mein Leben und wie sieht meine Zukunft aus?

Ich schenkte zwei Jack Daniels ein, nahm eines der Gläser und ging ins Wohnzimmer.

Etwa 20 Minuten später hörte ich einen Schlüssel in der Tür und jemand trat ein.

Ich sagte: „Da ist ein Drink für dich in der Küche, Harvey“, ein paar Augenblicke später kam Harvey ins Wohnzimmer und sagte: „Woher weißt du, dass es so ist

mich?“

Ich sah ihn an und sagte: „Wir sind seit fast zwei Jahren verheiratet, Harvey, ich weiß, wenn etwas mit dir nicht stimmt.“ „Ich bin gekommen, um zu sehen, ob es dir gut geht.“ „Mir geht es gut, du musst dir keine Sorgen machen

ich und meine Gefühle nicht mehr, wir sind jetzt getrennt, erinnere dich.“ „Wir mögen getrennt sein, aber ich weigere mich zu glauben, dass wir über Leon hinweg sind, wir waren schlimmer als das.“ „Wir haben wirklich Harvey, weil ich nicht glaube, dass wir es haben.“ Harvey

kam und setzte mich neben mich und nahm meine Hand. Ich sagte: „Nicht Harvey, bitte tu es nicht, denn du wirst wieder durch diese Tür gehen und mein Herz kann es nicht ertragen.“ „Leon, ich lo ……“

Ich unterbrach Harvey mitten im Satz und sagte: „Nein! Harvey sag nicht, dass du mich liebst. Ich habe uns gebrochen

Aktionen “Harvey streichelte meine Wange und sagte:” Ich liebe dich Leon und ich werde es immer tun “, sowohl ich als auch Harvey griffen ineinander und küssten uns.

Ehe ich mich versah, führte mich Harvey in mein Schlafzimmer und wir küssten uns gegenseitig und Harvey hatte ungefähr eine Stunde lang Sex und schlief ein, als ich wieder aufwachte.

Harvey war nicht da.

Ich ging durch das Schlafzimmer und fand Harvey im Badezimmer mit Dusche.

Ich ging ins Badezimmer und sagte zu Harvey: „Und was passiert jetzt?“

Harvey duschte weiter und sagte: „Schätzchen, müssen wir uns richtig unterhalten?“

Harvey beendete seine Dusche und kam ins Wohnzimmer, wo wir uns über eine Stunde unterhielten und beschlossen, dass wir es langsam angehen würden und ich wegen meines Gefühls, mich als Edvards Vater nicht zu lohnen, zum Rat gehen würde.

Harvey beschloss, dass er versuchen würde, an dem sozialen Status festzuhalten, an den meine Familie und ich gewöhnt sind, und schließlich würde ich wieder zur Schule gehen und wieder Englisch lernen, um mit meiner Legasthenie zu helfen.

(Ich verstehe, dass ich das Hauptgericht in meiner und Harveys Beziehungszusammenbruch bin. Ich bin egoistisch und egozentrisch und das sind Probleme, mit denen ich arbeiten muss.)

Wie auch immer, Harvey und ich beschlossen, als Familie zu Abend zu essen, wir gingen zu einem schönen Ort, an dem sich Edvard amüsierte.

Ich kann nicht verstehen, wie sehr er in so kurzer Zeit gewachsen ist.

Als wir fertig waren, fuhren wir zum Haus meiner Mutter, um zu sehen, was sie gegen meine elterlichen Rechte tun könnte, aber sie hatte keine gute Antwort für mich, meine Optionen sind anscheinend, dass ich erneut vor Gericht gehen kann, um meinen Sohn oder mich zurückzubekommen

könnte versuchen, seine Mutter zu bezahlen, um mein Recht zurückzubekommen

Nachdem wir uns lange mit meiner Mutter getroffen hatten, ging ich zurück in meine Wohnung und dachte nur darüber nach, wie sehr ich Harvey liebe, aber ein großer Teil von mir hat immer noch Angst, meine Gefühle für Harvey wieder aufzunehmen, weil meine Liebe zu Harvey doch manchmal so stark ist

habe das Gefühl, mich selbst zu verlieren

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.