Allisons geschichte, abschließend

0 Aufrufe
0%

Die nächsten drei Wochen verliefen wie im Flug.

Ich hatte tatsächlich Schmerzen von all den sexuellen Aktivitäten, die Allison und ich teilten.

Ich war überrascht, dass sie nicht in jeder Öffnung roh war.

Ich kam jeden Abend nach Hause und fand den Ort makellos, eine warme Mahlzeit und einen spektakulären Liebhaber vor.

Es war absolut wunderbar.

Ich könnte mir vorstellen, dass das ewig so weitergeht.

Ungefähr drei Tage nach diesem Prozess nahm ich Allison mit in die Stadt.

Wir besuchten Clubs, aßen exotisches Essen und kauften Klamotten, Schuhe, Jacken und noch mehr Klamotten.

Mein kleines Haus mit drei Schlafzimmern wurde bald von den Einkäufen überrannt.

Zu ihrer Ehre hat Allison mir immer für alles gedankt, was wir gefunden und gekauft haben.

Sie zeigte ihre Wertschätzung auf viele verschiedene Arten, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Schlafzimmers.

Ich war anfangs vorsichtig mit Allison, aber im Laufe der Woche wurde ich bequemer und entspannter.

Sie ließ mich denken, dass dies eine gegenseitig dringende Beziehung war, vielleicht sogar der Beginn von etwas Dauerhaftem.

Vier Wochen nach Beginn der Beziehung hatte ich bereits zwei zusätzliche Zahlungen auf Allisons Schulden geleistet, und das tat ich gerne.

An diesem Abend kam beim Abendessen das Thema ihres Darlehens zur Sprache.

Allison war eine fantastische Köchin und hatte eines ihrer typischen Gerichte zubereitet.

Während des Abendessens fragte sie mich, ob ich mit den Arrangements wirklich zufrieden sei.

Ich sagte ihr, dass ich es war, und ich fragte sie nach ihrer Meinung darüber, wie die Dinge funktionierten.

Sie steckte ihre Gabel in den Teller und begegnete meinem Blick voll und ganz.

Jack, ich möchte ehrlich sein, ein Teil meiner Vereinbarung war, dass du meine Schulden zurückzahlen würdest, und du hast wirklich den Restbetrag und die Zahlungen beglichen und sogar vorzeitig bezahlt.

Ich hatte gehofft, dass du einen Weg finden würdest, die Schulden vollständig zurückzuzahlen, damit ich diese verdammte Fußfessel endlich loswerden könnte.?

sagte sie mit leiser Stimme.

»Ich bin hier, weil wir eine Abmachung getroffen haben und weil ich hier sein will, bei Ihnen.

Unter der Drohung zu leben, dass der Kredit verboten wird, ist wie „eine Drohung, die ständig über mir schwebt.

Was kann ich noch tun, um dir zu beweisen, dass ich dir gehöre?

Ich habe alles getan, was mir einfiel, um dich zu beruhigen.

Darf ich Sie bitten, einen Weg zu finden, mich davon zu befreien?

sagte sie und deutete auf ihren rechten Knöchel.

»Ich versuche wirklich nicht, eine Schlampe zu sein.

Ich möchte nur, dass das, was wir teilen, von Herzen kommt und nicht bedroht wird.

Ist das sinnvoll ??

Sie fragte.

Ich verstand, und vielleicht war es der Wein, das Essen oder das allgemeine Gefühl, sich bei ihr so ​​wohl zu fühlen, dass ich mir erlaubte zu glauben, dass sie es wirklich so meinte.

Wie ein Idiot nickte ich und versicherte ihr, dass ich versuchen würde, ihren Kredit zu beenden und das Armband zu entfernen.

Der Nachteil war, dass ich mehr Stunden investieren musste, um zusätzliches Geld zu verdienen.

Wir sprachen über eine echte gemeinsame Zukunft, darüber, von der Bucht wegzuziehen.

Allison wollte ein normales Leben führen, und sie war neugierig, welche finanziellen Mittel wir uns nehmen könnten, um dies zu verwirklichen.

Jack, du kannst nicht ewig weitermachen, was du tust.

Irgendwann sollst du dich freuen, in den Ruhestand zu gehen und Zeit und Geld zu haben, um etwas für dich zu tun?

zu uns.

Ich wusste, dass es noch viele weitere Verträge gab, die ich erfüllen konnte, und wenn ich wirklich viel Geld verdienen wollte, konnte ich damit beginnen, die wirklich großen Beats im Spiel anzugehen.

Ich hatte mich immer an die kleineren Verträge gehalten, und da ich sehr wählerisch war, bekam ich immer einen schönen Gehaltsscheck nach Hause.

Wenn ich anfangen würde, einige der wirklich großen Schuldner zu verfolgen, würde ich den gleichen Prozentsatz zum Inkasso erhalten, aber einen viel größeren Betrag.

Dies führte zu mehr Risiko und viel größeren Belohnungen für mich.

Ich erklärte es ihr.

Sie lächelte und sagte, sie würde die Feuer anzünden und mich herzlich willkommen heißen, egal wann ich von der Arbeit eines Tages zurückkäme.

Wir haben diese Nacht geliebt.

Es war nicht der heiße Sex, den wir geteilt hatten, sondern zwei Menschen, die ihre emotionale Verbindung durch körperliche Intimität zum Ausdruck brachten.

Es gab Leidenschaft, Aufregung, all die Märchenbuchdetails, die ich einst für reine Einbildung hielt.

Am nächsten Morgen wachte ich mit dem Duft frischer Eier und einem herzhaften Frühstück auf.

Allison war seit einer Stunde auf und verbrachte Zeit damit, mir ein wunderbares Frühstück zu machen.

Ich war aufgestanden und durch mein morgendliches Training und eine dampfende Dusche auf dem Weg in die Küche, als ich einen Blick auf Allison mit einer Hand an ihrem Ohr erhaschte.

Sie muss mich nicht kommen gehört haben, aber sie sprach trotzdem in stummen Sätzen.

Ich war mir ihrer Stimme nicht bewusst gewesen.

Einheit.

Sie hatte es nie erwähnt, und etwas in meinem Kopf löste eine Warnflagge aus.

Ich habe es erstmal ignoriert.

Ich machte ein leises Geräusch im Flur, und sie legte schnell auf und platzierte die Kommunikation.

in ihrer Tasche, bevor ich kam.

Ihre Bewegungen waren sehr sanft, um nicht aufzufallen, was wiederum Warnflaggen auslöste.

Ich tat den Vorfall ab und verdoppelte meine Bemühungen, in kriminelle Konten zu gelangen, verbrachte lange Tage damit, nach den Deadbeats zu suchen, ihr Leben zu sabotieren und meine Preisauszahlung für jeden zu kassieren.

Innerhalb von drei Wochen hatte ich das nötige Geld, um Allisons Schulden vollständig zu begleichen.

Als die letzten Zahlungen geleistet waren, erhielten wir eine Bestätigung, dass wir mit dem Darlehen zufrieden waren, und mitten in der Nacht des 14. August fiel das Armband auf Allisons Knöchel und löste sich.

Als wir am nächsten Morgen aufwachten, fanden wir das Armband unter der Decke.

Allison lächelte nur und es strahlte eine wahre Freude über sie aus, sie strahlte praktisch.

An diesem Morgen trafen wir die Entscheidung, das Ereignis an diesem Abend, als ich von der Arbeit zurückkam, gebührend zu feiern.

An diesem Tag war es besonders hektisch.

Ich war begeistert von Allison, und jetzt hatte ich die Hoffnung, dass wir ein Leben beginnen würden, das eher durch Verlangen als durch Verpflichtung aneinander gebunden war.

Um einen größeren sofortigen Gehaltsscheck zu verdienen, rief ich Tom an und sagte ihm, dass ich auf dem Markt für Vielfache sei und dass ich die Inkassogebühr um 1 % reduzieren würde, wenn sie sich in einem relativ kleinen geografischen Gebiet befänden.

Das heißt, Tom könnte sofort das zusätzliche Einkommen erzielen, das ihm persönlich zugute kommt.

Das war eine große Motivation und bald hatte ich mehrere Verträge zu füllen.

Ich habe von zwei pro Woche, manchmal drei am Tag, einschließlich Wochenenden, angefangen.

Das Geld schoss durch mein Konto und ich bewegte ständig Geld zwischen den Konten, um die Quellen und Beträge zu verbergen.

Tom gab sogar Einblick und Hilfe bei sicheren Offshore-Konten.

In weniger als einer Woche konnte ich Allisons Schulden vollständig begleichen.

Es war eine Überraschung für sie, am Morgen nach der letzten Rückzahlung der Schulden aufzuwachen.

Ihre Fußfessel fiel sofort um Mitternacht von ihrem rechten Bein.

Allison war frei.

Sie stieß einen Freudenschrei aus und umarmte mich wunderbar.

Wir spielten fast eine Stunde lang im Bett, bevor ich raus musste und anfangen musste, unser zukünftiges Ruhestandsgeld zu verdienen.

Ich verbrachte die gesamte nächste Woche damit, 60 Stunden Tag und Nacht mit Spendenaktionen zu arbeiten.

Ich war am Freitagabend völlig erledigt, als ich endlich nach Hause zurückkehrte, begierig darauf, etwas Ruhe zu bekommen und Allison zu treffen.

Ich ging durch meine Haustür und bemerkte, dass die Beleuchtung im Esszimmer aus war.

Ein weiteres romantisches Abendessen mit Allison und ich waren hungrig, sowohl nach dem Essen als auch nach der Frau.

Ich nahm Jacke und Schulterhalfter ab und hängte sie an den Kleiderbügel hinter der Haustür.

Ich ging den kurzen Korridor hinunter zum gedämpften Licht und rief ihren Namen.

Als ich um die Ecke bog, sah ich sie und mein Gesicht leuchtete vor Freude.

Sie saß am Esstisch, aber der Tisch war leer.

Ich erwartete Kerzen, schöne Chine und ein riesiges heißes? Irgendwas.

Ich war einen Moment lang erstaunt, aber noch beunruhigender war der Ausdruck in Allisons Augen.

Auf ihrem Gesicht lag ein Lächeln, aber dieses Gefühl erreichte ihre Augen nicht.

Ich begann etwas zu sagen, als ich hinter mir ein Geräusch hörte.

Ich war zu spät, zu abgelenkt, zu verwirrt, zu zuversichtlich, zu dumm.

Der Lauf meines D-Links wurde gegen meinen Kopf gedrückt, und dahinter war ein Mann, den ich noch nie getroffen hatte.

Er sah mir direkt in die Augen, als ich Allisons Stimme aus dem Esszimmer hörte.

»Tut mir leid, Jack, ich habe neue Pläne?

und in diesem Moment drückte der Mann auf den Abzug.

Meine Welt wurde schwarz.

Da war kein Schmerz, keine Gefühle, nichts.

In einem Moment war ich einfach da und im nächsten nicht mehr.

Mein Kopf fühlte sich an wie glühende Kohlen, die auf meinem Gehirn ruhen.

Der Schmerz, ein tiefer stechender Schmerz, begann hinter meinen Augen und brach über meinen ganzen Körper aus.

Jeder Nervenkitzel, jede Faser in meinem Wesen verlangte nach Aufmerksamkeit, alles im selben Moment.

Ich schrie und kämpfte darum, meine Hand gegen meinen gespaltenen Schädel zu legen.

Plötzlich begannen meine Augen zu funktionieren, obwohl die Bilder diffus und verschwommen waren.

Während dieser Episode war ich mir nur des Schmerzes bewusst, aber warum fühlte ich etwas?

Wie kam ich zu einer umfassenden Vorstellung?

Ich konnte eine Stimme sprechen hören?

Der Schmerz und die Verwirrung waren nervig.

Zum Glück für mich kümmerte sich jemand um meine Bedürfnisse, und bald war ich zurück in einer Welt der Schwärze und des Komforts, entfernt von den Schmerzen, die durch Chemikalien verursacht wurden, die in meinen Körper eingeführt wurden.

Ich erwachte.

Mein Kopf brannte nicht mehr, obwohl ich das Gefühl hatte, dass Nadeln in Wellen über meinen Körper arbeiteten.

Ich öffnete meine Augen und sah das Krankenzimmer, hell, weiß, scharf, sauber, ein milder Geruch von Antiseptikum in der Luft.

Ich stabilisierte meinen Blick und erkannte bald, dass es eine Krankenschwester vor Ort war, die meine Temperatur maß, meine Vitalwerte las und sich allgemein um mich kümmerte.

Ich wollte fragen, wo ich war, wer sie war, wie ich dorthin gekommen war, was passiert war.

Die Krankenschwester sah mich an und bat mich nur um Geduld und erklärte, dass sie wüsste, dass ich Fragen habe und dass ich bald Antworten bekommen würde.

Ich fühle mich in Vergessenheit zurückversetzt.

Am nächsten Morgen wachte ich auf und sah Blackmon in dem einfachen Sitz sitzen, der mein Privatzimmer einnahm.

Er trug einen dunklen Anzug und sah genauso aus wie der Geschäftsmann, der er war.

»Nun, Tinker Bell wacht auf?

Endlich?

er sagte.

Ich wollte etwas sagen, aber die Worte fielen mir schwer.

Ich konnte mich selbst hören, und selbst in meinen Ohren muss es sich wie ein Schlaganfall angehört haben.

?

Entspann dich Jack.

Sie sind sicher.

Sie befinden sich in unserer Einrichtung im Süden von Tampa, abgelegen, privat und voll besetzt.

Sie, Sir, sind ein harter Bastard.?

Er sagte.

»Die Schwestern sagen mir, Sie können mich verstehen, wenn es wahr ist, geben Sie mir ein Zeichen?

Ich nickte langsam und bewusst.

?Gut.

Ok, kommen wir zu den guten und schlechten Nachrichten.

Auf der guten Seite sollten Sie sich vollständig und vollständig erholen, auch wenn es einige Zeit dauern kann.

Seien Sie geduldig, nehmen Sie es leicht.

Es wird passieren.

Ich fürchte, es beendet die guten Nachrichten, aber leider.

?

Auf der anderen Seite der Medaille wurde Ihr Haus niedergebrannt.

Ihr Auto war ebenso enthalten wie alle Ihre persönlichen Gegenstände.

Nur durch das schnelle Handeln deines Nachbarn wurdest du aus dem Feuer gezogen.

Der Nachbar hat gesehen, dass Sie eine medizinische Alarmphobie an Ihrer Halskette tragen, und hat darauf gedrückt.

Die Firma priorisiert ihre eigenen und ein Krankenwagen zog Sie vor die Feuerwehr.

und Stadtärzte kamen.

Ohne Ihren Status zu kennen, haben sie getan, was sie für das Beste hielten, und Sie hierher gebracht.

Das ist auch in Ordnung, denn Sie hätten nicht die richtige Behandlung erhalten, wenn Sie in ein normales Krankenhaus gebracht worden wären.?

»Die Krankenschwestern hier in der Notaufnahme dachten, Sie wären weg.

Glücklicherweise bemerkte jemand, dass sich unsere Finger an Ihrer rechten Hand bewegten, bevor sie entschieden, Sie auf die Verarbeitungsseite der Operation zu verlegen.

Sie riefen das Schwarze Brett an und durch eine Reihe von Gesprächen entschieden wir uns, Sie in diesem Flügel zu Beobachtungen und schließlich zur Genesung unterzubringen.

Um die Polizei davon abzuhalten, Fragen zu stellen, haben wir Sie als DOA aufgeführt.

Da die Immobilie auf Ihren richtigen Namen gekauft wurde, landete die ganze Veranstaltung in der Zeitung und machte auf sich aufmerksam.

Tom Heard, musste alle Informationen über Ihre Anstellung und Ihre Aktivitäten verweigern und löschen.

Sie existieren nicht mehr und Sie haben keine Arbeit.

Noch schlimmer ist, dass Sie jetzt eine gesunde Krankenhausrechnung haben.

Du bist seit fast einem Monat hier.

Rundum-Betreuung rund um die Uhr im Privatzimmer, auch mit dem Rabatt ist die Rechnung noch beachtlich.

Wir müssen besprechen, wie Sie dies an das Unternehmen zurückzahlen wollen.?

in Blackmon.

Ich schaute in diesem Moment nach unten und sah eine vertraute Kiste.

Die Fußfesseln befinden sich im selben Behälter, und einen Moment lang hatte ich Angst, dass Blackmon sie an meinem Knöchel befestigen würde.

Blackmon ließ sich nicht abschrecken.

Also, Jack, wie möchtest du damit umgehen?

Kasse?

Anerkennung?

Oder kann ich Sie für einen Kredit interessieren??

er hat gefragt.

Ich war schockiert.

Es muss auf meinem Gesicht sichtbar gewesen sein.

Blackmon-Protokoll.

Jack, vielleicht können wir uns hier gegenseitig helfen.

Lassen Sie mich fragen, wie viel hat Allison Walker von Ihnen genommen?

Oh, ich bin auf das Haus gestoßen, das Auto und deine Sachen, die ich gut einschätzen kann.

Aber was hat sie sonst noch bekommen?

Ihr lokales Bankkonto ist komplett leer.

Ich nehme an, ihr wurde geholfen, digital durch Ihr Konto zu kommen und das Geld zu überweisen.

Ihre Bankverbindung konnte ich noch nicht einsehen, um mir ein klares Bild über den Gesamtbetrag zu machen.

Ich schloss meine Augen und dachte über die Einzahlungen und das Geld nach, die ich gemacht hatte, um unser neues Leben zu beginnen.

Jetzt war es weg.

Ich war mir sicher, dass ich unten angekommen war.

Blackmon sah mich an, sein Blick standhaft.

Weißt du, Jack, es gibt nur ein oder zwei kleine Dinge zu besprechen.

Ist Ihnen aufgefallen, dass die endgültige Rückzahlung des Allison-Darlehens falsch berechnet wurde?

Ihr Interesse wurde offenbar nicht richtig auf das kleine Guthaben aufgeschlagen.

Jetzt würde ich normalerweise einfach die Differenz abschreiben und es gehen lassen.

Der Betrag beträgt knapp über 20,00 $.

Das ist immer noch ein Problem, und ich denke, hier können wir eine gemeinsame Basis haben.

Was ich gerne tun würde, Jack, ist, die Schulden einer Allison Walker von Ihnen abzukaufen.

Sie schuldet dir etwas.

Ich möchte insgesamt 190.237,75 $ auszahlen.

Dieses Geld würde auf Ihr Konto überwiesen, und Sie könnten einen großen Teil davon verwenden, um das Krankenhaus für Ihre Behandlung zurückzuzahlen.

Damit blieben Ihnen knapp 28.000,00 $ in bar.

Nicht viel Geld, sicherlich nicht genug, um Ihr Haus und Ihre Sachen auszutauschen, aber ein Anfang.

Seien wir ehrlich, Jack, das ist so ziemlich alles, was du im Moment hast.

Ich sah ihm in die Augen und nickte und stimmte dem Verkauf zu.

»Okay, Frau Walker hat all diese Schulden gemacht, ich werde diesen Betrag ihrem offenen Konto hinzufügen.

Das führt mich zu meiner nächsten Frage: Da Sie nicht mehr bei Tom angestellt sind, könnte ich Sie dafür interessieren, einen Inkasso-Job für mich zu übernehmen?

Es stellt sich heraus, dass ich jemanden brauche, der Ms Walker herbringen kann.

Bist du interessiert??

Blackmon lächelte erneut und fügte hinzu: „Die Belohnung für dieses Mal wird aufgrund der mildernden Umstände höher sein als gewöhnlich, sagen wir 10 %?“

Jetzt war es an mir zu lächeln.

Zwei Tage später wurde ich aus dem Krankenhaus entlassen und erholte mich schnell.

Blackmon war da, um mich zu treffen und bot mir an, mich zur nächsten Autovermietung zu fahren.

Im Auto gab mir Blackmon neue Zugangsdaten, einen Führerschein, komplett mit meinem Foto und meiner Kreditkarte, alles auf Mark Clevengers Namen.

Er griff auch hinter den Sitz und reichte mir eine Aktentasche, die eine neue glänzende und voll aufgeladene D-Link-Pistole verbarg.

Ich dankte ihm.

Blackmon sah mich an und fragte: „Jack, wie hast du es überlebt, von einem von ihnen direkt in den Kopf geschossen zu werden?

Ich bin neugierig.?

Ich hatte mir dieselbe Frage gestellt, versuchte, alles zu verstehen, und in einem Moment der Klarheit kam sie mir.

Die letzte Spendenaktion, die ich durchgeführt hatte, in der Nacht, in der ich angeschossen wurde, war sehr hektisch gewesen.

Ich hatte an diesem Tag an drei verschiedenen Fällen gearbeitet, und erst am späten Nachmittag hatte ich endlich den letzten eingeholt.

Tagsüber hatte ich alle drei Runden in meinem D-Link verbracht.

Knochenmüde hatte ich in dieser Nacht den Batteriewechsel ignoriert, weil ich todmüde war.

Das war es, was mir das Leben gerettet hat.

Ich hatte den D-Link auf den Kleiderbügel gelegt, und die Person, die ihn aufgehoben hatte, bemerkte nicht, dass auf den Kondensatoren nur noch eine Restladung vorhanden war.

Trotzdem hätte es gereicht, um mich für fast einen Monat auszunehmen.

Ich habe es Blackmon erklärt.

Als wir die Mietwagenstation erreichten, hatte Blackmon ein weiteres Geschenk für mich.

Jack, das war dir wahrscheinlich nicht bewusst, aber die D-Links sind alles Firmeneigentum.

Daher ist jeder mit einem Ortungsgerät ausgestattet.

Entsprechend der Häufigkeit Ihrer alten Waffe befindet sie sich derzeit in Orlando.

Hier ist der Tracker für D-Link, und bitte geben Sie diese Fußfessel an Frau Walker zurück, wenn Sie sie sehen.

Sagte er noch einmal mit einem Lächeln und fuhr davon.

Ich war in zwanzig Minuten unterwegs, indem ich den I-4-Korridor auf einem Freeway in Richtung Orlando benutzte.

Der Tracker gab mir die Koordination des aktuellen Standorts von D-Link.

Ich fuhr in gemächlichem Tempo, ich hatte Optionen zu prüfen.

Am späten Nachmittag kam ich in Orlando an.

Der Verkehr hier ist immer eine Zicke.

Danke Micky Maus.

Ich benutzte eine Karte und bekam bald eine Vorstellung davon, wo sich die Waffe genau befand.

Ich fuhr langsam die Straße hinunter und überprüfte den Standort.

Ich bin dann in die Nachbarschaft gezogen, um die Nachbarschaft in mich aufzunehmen, ein Gefühl für die Gegend zu bekommen.

Ungefähr 40 Minuten vergingen, als ich ein Auto in die Einfahrt zum Haus fahren sah, während ich zusah.

Ein großer, schlanker Typ trat heraus und näherte sich der Vordertür, die auf ihn zulief und Allison enthüllte.

Sie teilten einen unverfrorenen Kuss in der Tür, und ich sah, wie er darin verschwand.

Wut überflutete mich, als ich an die Betrügereien dachte, die diese Schlampe begangen hatte.

Aber die Dinge würden sich für mich verbessern, und zwar schnell.

Ich blieb noch etwas länger am Bahnhof, bevor ich wegfahren musste, um den Schreien der Natur zu antworten.

Ich nahm einen schnellen Bissen und kehrte nach ungefähr einer Stunde in dieselbe Straße zurück und parkte am anderen Ende.

Ich hatte das Glück, gerade anzukommen, als das Paar das Haus verließ und sich für eine Nacht in der Stadt anzog.

Allison trug ein Kleid, das ich erkannte, weil ich es selbst gekauft hatte.

Sie waren in nur wenigen Minuten verschwunden, was mich dazu brachte, über meinen nächsten Schritt nachzudenken.

Mir wurde klar, dass sie für eine Weile weg sein würden, und es gab keinen besseren Zeitpunkt, um meine Entscheidung zu treffen.

Als ich das Wohnhaus verließ, ging ich die Straße hinunter, in die entgegengesetzte Richtung, und fand den nächsten Block, wo ich zwischen zwei Häusern hin und her wechselte, und näherte mich Allisons neuer Wohnung von hinten.

Es dauerte volle 20 Sekunden, um das Schloss an der Tür zu überwinden und hineinzugehen.

Draußen war es dunkel und niemand bemerkte es.

Ich nahm einen kleinen Rucksack mit.

Ich ging durch das Haus, vorsichtig, kein Licht, nichts, was meine Anwesenheit verriet.

Mit dem Tracker konnte ich meinen alten D-Link in einem Schrank in einem ungenutzten Schlafzimmer lokalisieren.

Es war achtlos auf dieselbe Tasche geworfen worden, die Allison aus ihrer Wohnung mitgenommen hatte, als sie bei mir einzog.

Ich hatte noch nie zuvor in die Tüte geschaut, war noch nie so neugierig gewesen.

Heute war es anders und ich hatte meine Chance.

Das Oberteil war nur ein kleiner Schwimmer aus ihrem Leben, Bilder, Erinnerungen, im Grunde einfach nur Scheiße.

Aber tiefer in der Tasche wurde es interessant.

Unten war eine kleine Metallbox, die ich öffnete.

Es enthielt Ringe, Schmuck und Bargeld, viel Bargeld in großen Banknoten.

Verdammt, wieder einmal wurde mir klar, was für ein Idiot ich gewesen war, gespielt und benutzt hatte.

Rückerstattung wäre verdammt.

Ich nahm mir die Zeit, die Habseligkeiten durchzugehen und die Gegenstände, die ich für wertvoll hielt, zu trennen und sie in meinen Rucksack zu packen.

Ich habe die Tasche gereinigt und ersetzt, wo ich sie gefunden habe.

Als ich meinen alten D-Link zurückholte, ersetzte ich schnell den Akku und hörte, wie sich die Deckel aufladen, die Leistungsstufe auf die niedrigste Einstellung regelte, atemberaubend.

Selbst bei der niedrigsten Einstellung war es, als würde man mit 4-6 Tasern gleichzeitig getroffen, was die Tore bis zu einer Stunde stillstehen ließ.

Ich bin dann durch den Rest des Hauses gegangen und habe die Geschichte zusammengestellt.

Dann suchte ich mir einen bequemen Stuhl und wartete darauf, dass die Party begann.

11:45, und ich ruhte mich aus, als ich das Geräusch eines Autos auf der Straße hörte.

Ich stand auf und ging zu meiner geplanten Position und wechselte beide D-Links, als ich mich an Ort und Stelle bewegte.

Das Türschloss muss im Dunkeln schwer zu öffnen gewesen sein, als ich sie eine Weile mit den Schlüsseln fummeln hörte.

Das Lachen und die Art, wie sie miteinander redeten, verrieten mir, dass Alkohol definitiv auf der Speisekarte stand.

Die Tür schwang an geölten Scharnieren auf, und ich blieb dahinter verborgen vor den zurückkehrenden Passagieren.

Der Herr ließ die Dame vor sich ins Haus gehen, und Allison ging zuerst hinein, ihr Lachen folgte ihrem leichtfüßigen Auftritt, der Dummbass war nicht weit dahinter.

Ich stieg aus und brachte die D-Verbindungen gleichzeitig an jedem ihrer Köpfe an, wobei ich die Abzugshebel in der gleichen Bewegung drückte.

Sie schlugen auf dem Boden auf und ich schloss vorsichtig die Tür.

Niemand hat es gemerkt und ich hatte zu tun.

Ich stellte sie jedem auf, fesselte beide Hände, sicherte aber nur seine Füße.

Ich ließ sie auf dem Wohnzimmerboden zurück und wartete ein paar Minuten, bis der Schock verflogen war, und während sie in einem Zustand der Lähmung blieben, wollte ich sie wissen lassen, was ich für sie geplant hatte.

Ich saß auf der Couch, ruhig und bequem, bis ich die erste Bewusstseinsbewegung zu jedem von ihnen zurückkehren sah.

Während ich sprach, hielt ich meine Stimme fest und ruhig.

So wie ich das sehe, schulden Sie mir etwas.

Allison hat mich gefickt und du hast mit meiner eigenen Waffe auf mich geschossen.

Turnabout scheint hier fair zu sein.?

Ich sah ihnen in die Augen, als sie sabbernd auf dem Boden lagen.

• Die Münze bestimmt, wer zuerst geht?

als ich eine der Goldmünzen umdrehte, die ich aus Allisons Laden geholt hatte.

Ihre Augen öffnen sich in Anerkennung des Verlustes.

Schrieb es in die Luft und landete mit dem Gesicht nach unten.

Der Herr würde der Erste sein.

Ich entsperrte die Regler an einem der D-Links vollständig und wartete auf das befriedigende Heulen der Oszillatoren, die die Ladung aufbauen.

Allisons Augen verfolgten mich, als ich mich ihrem neuen Freund näherte.

Sie fing an, Geräusche zu machen, unkenntlich und leise, aber die Anziehungskraft war klar im Ton.

Ich drehte den Jungen den Kopf, damit er Allison treffen konnte.

»Okay, verdammt, bevor Sie den letzten Flug nehmen, will ich Sie nur wissen lassen.

Sie hat dich benutzt.

Sie benutzt jeden, das tut sie, so geht sie durchs Leben.

Welche Geschichte sie dir auch erzählt hat, egal wie sehr sie es geschafft hat, dich davon zu überzeugen, ihr zu helfen, es war alles eine Lüge.

Also, wenn du ins nächste Leben gehst, schau ihr direkt in die Augen und wisse, dass sie vorhatte, dir das anzutun, was ihr beide mir antun wolltest.“

Seine Stirn flatterte, als er darüber nachdachte, was ich erklärt hatte.

Wenn Sie religiös sind, wäre es an der Zeit, um Vergebung zu bitten.

Ich platzierte den Lauf auf dem D-Link direkt an seinem Kopf.

Dann, als ich sah, wie sich sein Gesichtsausdruck durch Wut, Reue, Angst und schließlich Hass veränderte, all das, als er Allison direkt anstarrte.

Sie versuchte wegzusehen, aber die Lähmung war vollständig.

Sie starrte ihm direkt in die Augen.

Ich drückte auf den Auslöser.

Der Typ verkrampfte sich nur einmal am ganzen Körper, er wurde völlig schlaff, und innerhalb weniger Sekunden erfüllte der Geruch von Urin den Raum, er war angepisst.

Jetzt war sie an der Reihe.

Ich schnappte mir zwei der Sofasitzkissen und stapelte sie auf und packte Allison und zog sie darauf hoch, wobei ich ihre Hüften hoch über dem Boden ließ.

Ich holte eine große Flasche KY-Gleitmittel aus meiner Tasche und warf ihr Kleid über ihren Rücken, um ihren engen, schön geformten Hintern zu enthüllen.

Mit einer einzigen Bewegung griff ich nach unten und riss den Tanga ab, den sie von ihrem Körper gerissen hatte, und warf ihn ihr ins Gesicht.

Dann riss ich die Spitze des Sex-Gleitmittels auf und spreizte die Schamlippen mit zwei Fingern.

Die Flasche wurde hart zusammengedrückt und tränkte ihre Muschi von innen und außen.

Ich stellte mich dann über sie und entfernte meinen Gürtel, faltete ihn in der Mitte und hielt ihn am engen Ende fest.

Ich bewegte mich schnell und traf ihren umgedrehten Hintern mit dem ersten schmerzhaften Schlag, um meiner Wut Luft zu machen.

Sie schrie, konnte aber selbst durch den Schmerz keine Lautstärke zustande bringen.

Du hast mich gefickt, Allison.

Du hast mein Geld genommen, mein Haus niedergebrannt, mein Auto zerstört, mich meinen Job gekostet und mich fast umgebracht.

Jetzt ist es Zeit zu bezahlen?

Ich feuerte eine Reihe harter Schläge mit dem breiten Gürtel ab und hinterließ rote Löcher auf dem perfekt geformten Rücken.

Dann, als ich sah, wie die Tees ihr Gesicht hinab liefen, um auf dem Boden zu pfützen, ließ ich meine Hose fallen, während sie direkt in die Augen des Körpers starrte, der über der kurzen Bodenfläche lag.

Als ich mich hinter sie stellte, fuhr ich ohne Umschweife fort.

Ich war nicht zu ihrem Vergnügen hier, ich war hier, um ein Versprechen einzulösen, das ich mir selbst gegeben hatte, als ich im Krankenzimmer lag und mich nicht bewegen konnte.

Ohne Vorurteile zwang ich meinen steinharten Schwanz direkt in Allisons Öffnung und spürte, wie fest das Fleisch war, als ich in sie hineinging.

Ich tauchte tief ein, keine Notwendigkeit zu warten, keine Lust, eine Antwort zu finden, das war für mich.

Ich rammte meinen Schwanz, bis ich spürte, wie er den Boden berührte und mit ihrem Gebärmutterhals kollidierte.

Ich bin sicher, es tat weh, aber das war ihr Problem.

Sie schrie, sowohl vor Schmerz als auch vor Überraschung.

Ich legte meine Hände auf ihre Hüften und erlaubte mir mit Hilfe des Hebels, mich aus ihrem durchnässten Fleck zu ziehen, nur um mich wieder hineinzuwerfen.

Innerhalb einer Minute begann ich mit einem Rhythmus, der langsam das Tempo aufbaute.

Ich konnte jeden Winkel ihrer Muschi spüren, als sich mein Schwanz in sie bewegte.

Mein Verstand sorgte dafür, dass zwei von uns zu Hause in meinem Haus die gleiche Bewegung auf meinem kalifornischen Kingsize-Bett ausführten.

Alles war gelogen gewesen, die Geräusche, der Appell nach mehr, alles war Betrug gewesen.

Das war es nicht, ich nahm, was ich wollte, und übermittelte eine Nachricht, um zu beginnen.

Allison Walker benutzte ihr Geschlecht, um Menschen zu manipulieren, und ich war so dumm gewesen, mir zu erlauben, an die Illusion zu glauben.

Jetzt war sie auf das reduziert worden, was sie war, ein nützliches Gerät, ein Spermabehälter.

Ich benutzte sie weiter, nahm mir die Zeit, mich zu verlangsamen, ließ meinen Körper vollständig erregen und sehnte sich danach, heiß zu werden.

Ich eilte und zog mich jetzt in einem gleichmäßigen Tempo zurück, spürte, wie ich mich vor Aufregung erhob, wissend, dass ich gleich in dieser Schlampe explodieren würde.

Ich fühlte das Kitzeln in meinem Hodensack, die Fülle in meinem Schritt, als ich härter in Allison fuhr.

Als mein Orgasmus nicht mehr zu leugnen war, packte ich ihre Hüften in einem eisernen Schraubstock und drückte meinen Schwanz so fest ich konnte in ihre süße Muschi, während ich ständig ihre Hüften zurückzog, um mich dem letzten Stoß zu stellen.

Für einen Moment fühlte ich, wie die Welt aufhörte sich zu drehen, die Befreiung war wie pure Magie.

Ich schob meine erste Ladung tief in sie hinein und stöhnte unwillkürlich, als ich ankam.

Die zweite Welle folgte dicht auf die erste, mein Schwanz schoss nach vorne und schüttete seine dicke Ladung ab.

Zwei weitere Wellen folgten, bevor ich begann, meinen Griff um diese wunderbaren Hüften zu lockern.

Mir war kurz schwindelig, die Befreiung war heftiger gewesen, als ich erwartet hatte.

Sobald ich konnte, gewann ich meine Fassung wieder und begann mich wieder anzuziehen.

Als ich hinüberschaute, erinnerte ich mich daran, was zu tun war, und entfernte die Fußfessel aus meinem Rucksack.

Ich zwinkerte Allison zu.

Wie sich herausstellt, haben Sie noch eine unbezahlte Schuld einzutreiben.

Ich befestigte das Armband fest um ihren rechten Knöchel, machte mir aber nicht die Mühe, ihr Kleid herunterzuziehen oder ihr entblößtes, jetzt triefendes Geschlecht zu bedecken.

Als das Armband geschlossen wurde, piepste es zweimal und begann grün zu blinken, was anzeigte, dass es voll aktiv war.

Ich drückte den kleinen Knopf unter einem verschlossenen Deckel, das Signal für das Bergungsteam, seine Beute zu bergen.

Ich packte meine Sachen zusammen und machte mich bereit zu gehen.

Allison weinte jetzt ungestüm, ihre Augen bildeten eine ständige Flut von Tränen.

Ich war mir nicht sicher, ob es Tränen der Angst, des Hasses oder der Scham waren, und ehrlich gesagt war es mir auch egal.

In 24 Stunden würde sie ein weiteres Stück Fleisch sein, das darauf wartet, im Werk in Tampa verarbeitet zu werden.

Verdammt, sie hatte versucht, mich zu töten, nachdem ich großzügig und freundlich gewesen war.

Ich zog den D-Link wieder heraus und stellte ihn auf die höchste Leistungsstufe.

Sie würde in den nächsten 24 Stunden, die technisch gesehen den Rest ihres Lebens ausmachten, überhaupt nicht wissen, was mit ihr geschah.

Ich sah ihr direkt in die Augen;

die Tränen waren jetzt schwer, ihre Augen bettelten um Gnade.

Das Leben ist eine Schlampe, und dann?

Ich setzte den Lauf direkt über ihren Augenbrauen an ihren Kopf und als ihre Augen noch größer wurden, drückte ich auf den Auslöser.

Ihr Kopf ruckte zurück, als hätte jemand heftig an ihren Haaren gezogen.

Ihre Augen verdrehten sich in ihrem Gehör, ihr ganzer Körper wurde schlaff, ein Zustand der Ruhe, den nur die Toten erreichen können.

Der Inhalt ihrer Blase wurde entleert.

Ein passendes Ende für jemanden, der so viele für seine eigenen Zwecke verwendet hatte.

Ich kritzelte ein kleines Stück Papier auf ein Blatt Papier und legte es meinem Freund auf.

Sanitäter würden ihn auch mitnehmen, seine Organe, Knochen und Haut, was auch immer.

Er war nur zu verarbeitendes Fleisch, und wer wusste vielleicht noch einen Bonus.

Ich ging durch die Hintertür und entlang derselben Straße kam ich herein und wartete im Mietwagen.

Ich wartete dort, bis ich bemerkte, dass der Krankenwagen zum Haus vorfuhr und zurück in die Einfahrt.

Ich hatte die Haustür unverschlossen gelassen.

Es war Zeit, sich etwas auszuruhen und morgen musste ich wieder anfangen.

»Jacks Dahl ist tot?

Ich sagte, als ich das Auto startete: „Mein Name ist Mark Clevenger, und ich bin Erntehelfer.“

Ich fuhr weg, ohne mich umzusehen.

Gewonnene Erkenntnisse.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.